Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Badminton

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von nice-Katja, 18 Juli 2007.

  1. nice-Katja
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    gibt es hier Badminton-Interessierte?
     
    #1
    nice-Katja, 18 Juli 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    na klar, immer doch :cool1: ich spiele allerdings aktiv im Verein :schuechte
     
    #2
    User 37284, 18 Juli 2007
  3. nice-Katja
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hey cool, ich auch:smile: bzw. im Moment ohne Verein,
    welche Liga?
    Ich hab mal Landesliga gespielt.
     
    #3
    nice-Katja, 18 Juli 2007
  4. Roam
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    Spiele auch im Verein, allerdings im Moment keiner Liga, der Verein kriegt keine Mannschaft auf die Beine :mad: Und die nächste ist zu weit weg :mad: Allerdings spiele ich hin und wieder auf Turnieren
     
    #4
    Roam, 22 Juli 2007
  5. Annii
    Annii (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    Ich spiele mit meinem Papa und meiner Freundin sehr leidenschaftlich Federball:zwinker:
     
    #5
    Annii, 22 Juli 2007
  6. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    wir spielen mit Freunden ab und an in einer extra Badminton-Halle hier in der Stadt. Macht echt Spaß. Hatten es auch mal 1/2 Jahr in der Schule gespielt und da die versch. Schlagtechniken erprobt :zwinker:
     
    #6
    stega, 23 Juli 2007
  7. nice-Katja
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wie oft spielt ihr denn in der Woche?
    die kommerziellen Hallen finde ich teilweise richtig teuer, bei uns kostet eine Stunde ab 18.00Uhr 18.90€.
     
    #7
    nice-Katja, 23 Juli 2007
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ich hab richtig gern BadMinton gespielt.. aber ich hab bisher keinen gehabt der mit mir mithalten konnte- vom Spass her. Profi bin ich jetzt net..

    würde VOLL GERN regelmäßig spielen.. aber in nen Verein kann ich net und allein is ja doof :engel:

    wo kommt ihr denn her hier? :grin:

    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 23 Juli 2007
  9. Alyssa Angel
    0
    Ich bin sehr Badminton Interessiert, spiele auch Tennis und Squash.

    Allerdings spiele ich nicht im Verein, auf Verpflichtungen wie Training und Spiele habe ich dann wiederum doch keine Lust.
    Ich gehe einfach in die Halle wenn ich eben Lust dazu habe und finde dort jemand gleichgesinntes und spiele mit dem eben eine Runde unter Wettkampfbedingungen. Habe auch entsprechendes Equipment für alle drei Sportarten bei mir, da ich vorher nie weiß, was ich denn nun spielen werde *g*

    An den einen oder anderem Turnier habe ich allerdings trotzdem mal teilgenommen, wo man auch als Nicht-Vereinsmitglied teilnehmen konnte.


    Liebe Grüße

    Alyssa Sahra Yvonne
     
    #9
    Alyssa Angel, 23 Juli 2007
  10. nice-Katja
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    [sAtAnIc]vana:
    "aber ich hab bisher keinen gehabt der mit mir mithalten konnte"
    krieg ich ein paar Punkte Vorsprung?:smile:
    hast du das denn richtig gelernt oder selber beigebracht?
    warum kannst du denn nicht in einen Verein?
    Alyssa Sahra Yvonne:
    was gefällt dir denn am besten von den 3 Sportarten?
    hast du keine Probleme bei der Umstellung?
    beim Tennis ist mir schon der Schläger aus der Hand gefallen,als ich einen Ball Unterhand annehmen wollte:flennen:
    weil ich den zu locker halte.
     
    #10
    nice-Katja, 23 Juli 2007
  11. Alyssa Angel
    0
    Also Probleme an der Umstellung habe ich eigentlich nicht mehr, hatte sie aber in der Anfangszeit, habe mit Badminton angefangen und die beiden Sportarten kamen später hinzu, weil einfach mal eine Spielpartnerin zu mir sagte, dass wir das ja mal probieren könnten.
    Mir wurde schnell bewusst, dass alle drei Sportarten verschiedene Techniken besitzen, man kann Tennis nicht wie Badminton spielen *g*
    Habe mich mit Sicherheit auch über ein halbes Jahr mit Umstellungsproblemen herum geplagt, habe es aber immer wieder versucht und bin da mittlerweile darüber hinweg und kann mich spontan auf die jeweilige Sportart einstellen :smile:

    Einen eindeutigen Favoriten kann ich auch nicht sagen, aber ich denke Badminton würde ich noch immer jeder anderen Sportart vorziehen :smile:


    Liebe Grüße

    Alyssa Sahra Yvonne
     
    #11
    Alyssa Angel, 23 Juli 2007
  12. nice-Katja
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja Badminton finde ich halt abwechslungsreicher und auch rasanter als Tennis, man läuft auch viel mehr.
     
    #12
    nice-Katja, 23 Juli 2007
  13. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    bei uns kostet die stunde abends - ähm, grübel - um die 11 Euro. ABER: wir kamen bisher immer erst so um 20Uhr und da wollte dann kein anderer mehr auf diesen 2 Feldern spielen und dann haben wir immer einfach mal überzogen und bis zu 3h drin gewesen. Hat keinen interessiert, der Typ am Empfang hat uns nur gesagt, dass wir danach bitte das Licht ausmachen sollen *lach* Also seeehr reläxt. :smile:
     
    #13
    stega, 24 Juli 2007
  14. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich speile Hobbymäßig zusammen mit einem Freund und 2 Freunden im Winter/Herbst ein Mal pro Woche.

    Wir kaufen uns immer einen 10er-Block für die Hauptzeit (ab 18 Uhr) und der kostet uns 84,-- Euro (also für jeden 21,--).

    Ich finde Badminton toll und abwechslungsreich und man tut etwas für den gesamten Körper.
     
    #14
    Klinchen, 25 Juli 2007
  15. sam88
    sam88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Spiele auch super gerne badminton :smile:

    Macht einfach fun und ich kann so meine agressionen am besten rauslassen. Spiele nun schon seit 10 jahren im verein, 3mal die woche training und dann noch mit so netten leuten zusammen sein, das ist für mich das wichtigste. Nicht der Sport und der Erfolg (spiele nun landesliga) sondern der spaß ist bei mir im vordergrund. Vor gut nem jahr habe ich den verloren, da zählte nur der erfolg und das training und habe so den ganzen spaß und die freude verloren. Habe dann mal gedacht, hmmm i-wie ist das nicht mehr das was es mal war und nun ist es wieder meine sportart numero uno

    in diesem sinne schön die schläger schwingen und spaß haben ^^
     
    #15
    sam88, 27 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten