Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bafög schnell zurückzahlen sinnvoll???

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Chococat, 21 Juni 2007.

  1. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ab Oktober diesen Jahres bekomme ich kein Bafög mehr nach 3 Jahren (studiere aber noch mind. ein Jahr). Ich habe jeden Monat 50% zur Seite getan, weil ja überall steht, dass man nochma nen ordentlichen Satz Ermäßigung bekommt, wenn man schnell nach dem Studium zurück zahlt. Heute habe ich mal mit der Bafögberaterin gesprochen und die meinte dann, ich soll erst nach meinem Studium zurück zahlen, die würden sich dann schon melden. Vorher würde das überhaupt nichts bringen, ich hätte keinen Vorteil, soll lieber die Zinsen vom Sparbuch einsacken (haha, die paar Cent...)

    HÄ??

    Was stimmt denn nun? Wieso steht denn auf sämtlichen Infoseiten, dass man bis zu 50% erstattet bekommt, wenn man alles sofort nach der Förderung und auf einen Schlag zurück zahlt.

    Weiß ja jmd. vielleicht aus eigener Erfahrung mehr???
    Ich trau diesen Amtsleuten einfach nicht über den Weg.

    EDIT: Hab eben nochmal selbst ein bisschen recherchiert und glaube jetzt die Dame am Telefon und ich hatten ein kleines Kommunikationsproblem. Es ist also wohl so, dass ich wirklich noch warten muss, bis ich den Rückzahlbescheid bekomme und dann kann ich es auf einmal zurück zahlen, ich könnte das zwar auch jetzt tun, hab da außer etwas Geld in der Hand nichts davon, gibt also keine weitere Ermäßigung, als wenn ich es dann zurück zahle. Nagut. Denke das stimmt so, falls ich doch wieder was falsch verstanden habe, kann das ja jemand kommentieren.
     
    #1
    Chococat, 21 Juni 2007
  2. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Jo, dieses Rückzahlen auf "einen Schlag" is glaube 5 Jahre nach Ende des Bewilligungszeitraumes und je nachdem wieviel und wielange Du bekommen hast, bekommst Du "Ermäigung", aber keine 50%

    In meinem Fall sind es bei 2 Jahren Höchstsatz 23 % die ich spare, wenn ich 2009 zahle.
     
    #2
    Lisa, 21 Juni 2007
  3. User 34612
    User 34612 (38)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.400
    398
    3.980
    vergeben und glücklich
    Das kommt alles immer drauf an, wieviel du bekommen hast, welche Rückzahlraten du hast, wie hoch die Zinsen sind, wenn dus anlegst...


    Ich werde bei Rückzahlung auf einen Schlag (steht zum Jahresende an, wenn ich miene Stelle behalte) eine ganze Masse sparen. Aber hallo!
    Hab aber auch in den 5 Jahren viel auf Seite schaffen können, gescheit angelegt und viele Zinsen kassieren können.

    du musst es wohl oder übel richtig durchrechnen...
     
    #3
    User 34612, 21 Juni 2007
  4. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Na ja die würden sich auch auf jeden Fall wundern, wenn du auf einmal nach der Regelstudienzeit soviel Geld übrig hättest, um das Darlehen gleich zurückzuzahlen. Wäre in meinen Augen eine sehr unkluge Vorgehensweise.
     
    #4
    StolzesHerz, 21 Juni 2007
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wieso das? Erstens muss man ein Vermögen unter 5000 euro ja eh nicht angeben, so dass man das ruhig auf der hohen Kante haben kann ohne weniger BaföG zu bekommen und 2. kann man sich das Geld ja anderweitig besorgen. Geht die vom BaföG-Amt doch nichts an, womit und wie ich das Darlehen zurückzahle, solange man natürlich bei den Anträgen wahrheitsgemäße Angaben gemacht hat.
     
    #5
    User 7157, 23 Juni 2007
  6. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Also bei mir würden sie sich sicher wundern, wo ich auf einmal 10.000€ aufgetrieben habe. :-D
     
    #6
    StolzesHerz, 23 Juni 2007
  7. TRVHS
    TRVHS (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    in einer Beziehung
    Wenn du das Geld irgendwo zur Hand hast, dann mach dir doch erst einmal keine Sorgen, sondern warte einfach wie du schon gesagt hast den Rückzahlungsbescheid ab. Da sollte ja alles detailliert drin stehen.
     
    #7
    TRVHS, 23 Juni 2007
  8. User 34612
    User 34612 (38)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.400
    398
    3.980
    vergeben und glücklich
    Muss man denn nicht sowieso auf jeden FAll auf den Rückzahlungsbescheid warten? So weit ich weiß nämlich schon...
     
    #8
    User 34612, 24 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bafög schnell zurückzahlen
JessiiMausii
Off-Topic-Location Forum
8 Juni 2015
2 Antworten
MietzeMatze
Off-Topic-Location Forum
8 Juli 2013
5 Antworten
Asti
Off-Topic-Location Forum
20 Juni 2009
15 Antworten