Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bah das muss etz sein ^^

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sum.sum.sum, 8 Januar 2004.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Tagchen,
    Hab schon lange nix mehr gepostet, dennoch liegt mir jetzt was schwer auf der Seele.
    Einige können sich vielleicht noch dran erinnern, an all die Lieben die an mir vorbei gezogen sind (warn ja massig, wa? ^^).

    Naja wurscht... im Moment hab ich das Problem das ich in eine Frau verliebt bin, die eigentlich nicht so ganz in das Schema passt. Ich weiß zwar nicht was das Schema bei mir ist, eigentlich weiß ich nichtmal mehr ob das, was ich da empfinde "verliebt sein", oder ob es nur ein "hingezogen fühlen" ist. Ich weiß es nicht... ich kann dieses Gefühl nur mit bisherigen Vergleichen... und die waren nich grad sehr zahlreich...

    Nunja, jedenfalls ist es eben so, das sie abblockt. Wenn wir uns morgen im Zug sehen und sie sich gegenüber von mir hinsetzt, wird kurz hallo gesagt, und das wars. Es ist in gewisser weise so, das wenn ich auf sie zu gehe, sie strikt abblockt. Wenn sie aber auf mich zu geht, ist sie immer super gelaunt, knuddelt mich, ist lieb. Ich weiß nicht ob das eine Abblockreaktion alla "Wenn ich ihn links liegen lasse, vergisst er mich vielleicht". Andererseits mag sie mich vielleicht nicht, warum geht sie aber dann ab und zu auf mich zu und... ist nett?

    Mittlerweile weis ich garnichtmehr was ich will... ich weiß nicht mehr wo oben und unten ist... normalerweise hab ich voll den Knuddeltrieb, aber jetzt ist das... weg. Ich spür nix mehr..., wenn ich 2 pärchen gesehen hab, kam immer ein "Will auch" gefühl hoch, das tuts jetzt nicht mehr. andererseits... muss ich oft drüber nachdenken wenn ich abends im bett lieg, manchmal lieg ich dann 2 Stunden wach weil ich nicht schlafen kann.

    Die schule läuft auch nicht mehr so passabel wie in den vergangenen jahren... vielleicht liegts an mir, vielleicht an meinen eltern. Früher wurde man immer erinnert, mach dies, mach das. Das ist mittlerweile nicht mehr so... und da ich ein mensch bin der gerne mal alles schleifen lässt, ... Hät ich jemanden, der mir ab und zu mal sagt, was sache ist, wäre das vielleicht anders. Ist es das was ich will? Jemanden, der mit mir durch dick und dünn geht? Jemanden, der mir ins gesicht spuckt und in den Arsch tritt, damit ich mich endlich mal beweg und irgendetwas mach? Sei es Schule oder Arbeit? Will ich jemanden der in einer Beziehung die Oberhand hat, damit ich nicht alleine da stehe, und mich irgendwie.. nutzlos und verlassen fühl?

    Was ist mit mir los? Ich verstehs nicht.. ich versteh mittlerweile garnichts mehr. Ich wach morgens auf, ess den ganzen Tag nichts, und sobald ich nur nen Löffel von irgendwas anrühr wirds mir schlecht, und 2 tage später krieg ich nen richtigen Heißhunger auf "Toast Brot", was ich 5 Tage in der woche zum Mittagessen essen muss, weil Mutter nichts einkauft (1 x die Woche, meiste ist dann 2 tage später weg ~~). Wenn ihr jetzt meint: "Koch doch selber". Ja gut, ist ja kein problem... aber was? Toastbrot mit Jägersosse? Spagetti mit Toast Brot aus der Dose? Suppe mit Toast Brot? Mir solls wurscht sein.. nehm ich wenigstens etwas ab.

    Und wenn das nochnicht genug war... geht es weiter mit diversen Ängsten... versagensängsten.. sei es am Abschlussball der DIESEN Samstag stattfindet, oder Prüfungen, Soziale Beziehungen, und so weiter...

    Ich versteh einfach garnichts mehr, vielleicht hat mir die letzte "Beziehung" ( das einseitige geben ) bisschen mehr geschaded als ich eigentlich dachte?

    ach ich gebs auf... ich hab keine lust mehr...
     
    #1
    sum.sum.sum, 8 Januar 2004
  2. Miezerl
    Gast
    0
    du sagst ja selbst das du keine lust hast..sei mal ne zeit lang für dich allein und nicht auf parntersuche und unternimm viel mit freunden vielleicht kannst du dir in der Zwischenzeit dann ja klar werden was du dir von einer Frau für ein Verhaltensmuster erwartest oder wünschen würdest..mehr kann man dazu im Moment nicht viel Sagen denk ich.. :zwinker:
     
    #2
    Miezerl, 8 Januar 2004
  3. El Katzo
    Gast
    0
    Deine Eltern versuchen dir grad beizubringen, selbständig zu sein.

    Also überwinde deinen faulen inneren Schweinehund.

    Die Ellies haben selbst genug, an das sie denken müssen, also ist es doch logisch, daß sie nicht noch ihren Kopf mit deinen Sachen vollhaben müssen und wollen.

    Also, setz dich auf den Hosenboden, schaff was!

    Btw, da hast du aber scheinbar Glück (wie mans sieht, vielleicht auf Pech), daß du nicht meinen Dad als Vater hast... boah, der hätt dir gegeben, faul sein und vergeßlich.
     
    #3
    El Katzo, 8 Januar 2004
  4. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich bin hauptsächlich mit meinen freunden zusammen, das geht schon länger. Seit ca. 4 Monaten.. täglich... ohne ausnahme...
     
    #4
    sum.sum.sum, 8 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bah muss etz
sum.sum.sum
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2004
4 Antworten