Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    30 Juni 2007
    #1

    Bahn will streiken

    Ab kommende Woche soll es bei der Bahn deutschlandweit Streiks mit massiven Zugausfällen geben. Die Bahnangestellten fordern mehr Lohn.

    Was meint ihr:
    1. Sind die Streiks berechtigt? Werden hier nicht unschuldige Reisende (Pendler, Urlauber usw.) bestraft statt der geizigen Bahn-Unternehmer?

    2. Würdet ihr von den Zugausfällen persönlich betroffen sein, weil ihr auf die Bahn angewiesen seid (falls auf eurer Strecke gestreikt wird)?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Bahn-Streik
    2. Bahn-Streik
    3. Bahncard?!
    4. Allgemeine Streik-Umfrage
    5. Bahntickets kaufen
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    30 Juni 2007
    #2
    Mir ist das so dermaßen egal, das glaubst du gar nicht. :zwinker: Ich saß seit 1,5 Jahren in keinem Zug mehr und bin froh drüber. Also sollen die streiken, wie sie wollen. Finde ich unwichtiger als bei der Telekom, wo ich fast 4 Wochen aufs DSL hätte warten müssen.

    Und ob die Forderungen berechtigt sind, kann ich sowieso nicht beurteilen. Ich habe keine Ahnung, wieviel die arbeiten und was sie dafür bekommen.
     
  • KittyCat3
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    103
    1
    Verlobt
    30 Juni 2007
    #3
    Ob die Streiks angemessen sind kann ich nicht beurteilen, aber ich werde davon massiv betroffen sein, da ich die nächsten 3 Wochenenden eigentlich nur in der Bahn verbringe und das dann jeden Freitag und Sonntag 3 Stunden lang. Bei meinem Glück streiken die auf allen 3 Verbindungen die ich benutze.

    Selbst wenn sie mit den Streiks ja die Urlauber/Pendler strafen übt das natürlich einen massiven druck auf die chefetage aus. Es gibt so viele Leute die auf die Bahn angewiesen sind, da können die sich das nicht lange erlauben. Ich denke mal das das der Knackpunkt sein wird. Die "wichtigen" Leute sind nur indirekt betroffen...
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    30 Juni 2007
    #4
    WAS??? ich muss heut noch mitm zug fahren....
    steht das dann auch auf "bahn.de" welche stecken nicht gefahren werden?
     
  • KittyCat3
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    103
    1
    Verlobt
    30 Juni 2007
    #5
    Also ich hab heute von der Bahn die Mail bekommen, dass sie noch ncihts genaueres wissen...
    werden das dann wohl auf bahn.de veröffentlichen und sicher auch an den Bahnhöfen bekanntgeben
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    30 Juni 2007
    #6
    @flobig....

    noch streiken sie glaub ich nicht.
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    30 Juni 2007
    #7
    du glaubst?
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    30 Juni 2007
    #8
    Nein...tun sie noch nicht :hmm:
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    30 Juni 2007
    #9
    Ich fahre nächsten Freitag seit 13 Jahren das erstemal wieder mit der Bahn und dann wollen die streiken:ratlos: Das geht ja mal gar nicht *aufstampf*
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    30 Juni 2007
    #10
    Ich bin ab dem 13. die nächsten 3 WE von der Bahn abhängig... :kopfschue

    Ich hoffe nur, Greifswald - Berlin ist zu unwichtig, um bestreikt zu werden...
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    30 Juni 2007
    #11
    hehe vielleicht streicken die ja weil sie es ahnen...:zwinker:
    :tongue: kleiner scherz:tongue:
     
  • thomHH68
    thomHH68 (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    30 Juni 2007
    #12
    Na ja, der Fernverkehr kratzt mich bis evtl. zweite Julihälfte nun nicht gerade. Da können sie meinetwegen streiken, wenn ihnen danach ist (meiner negativen Meinung über die Bahn täte das eh keinen Abbruch :-D). Allerdings sollen die auch den Nahverkehr bestreiken... na ja, da "meine" RB wegen Bauarbeiten zurzeit eh ständig ausfällt, fahr ich die entsprechende Strecke gleich mit dem Rad.
    Ob die Lokführer, die zu streiken beabsichtigen, dies aus berechtigten Gründen tun, habe ich jetzt aber nicht verfolgt.
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.335
    398
    4.158
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #13
    So lange ich übernächsten Mittwoch nach Köln komme mit der Bahn ist mir das wurstegal.
     
  • Süßejana
    Benutzer gesperrt
    207
    0
    0
    Single
    1 Juli 2007
    #14
    warum streiken die denn schon wieder? die sollen einfach mal froh sein mit dem was sie verdinen zufrieden geben. sonst könnte man denen ja mal klar machen, das es kein problem ist wenn man bahnstrecken privatisiert. also in den meisten fällen klappt das wunderbar und ist auchnoch günstiger als mit der bahn.
     
  • Sperit
    Sperit (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Juli 2007
    #15
    LOL
    und wieviel verdienen die denn? und wie sieht deren Arbeit und Arbeitszeiten aus?

    Für mich sind die Forderungen mehr als berechtingt.
    Dass man dafür erst wieder streiken muss, ist schlimm genug
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #16
    am wochenende wollen die glaub eh nicht streiken.
     
  • Fluffy24
    Fluffy24 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2007
    #17
    Ich will es mal so sagen, ob die Bahn nun streikt oder nicht. Die Züge der DB die meine Strecke entlang fahren fällt eh öfter aus oder kommt massig zu spät. Also ob sie nun da ist oder nicht, ist für mich gehoppst wie gesprungen.

    Ausserdem fährt noch zusätzlich ein privates Unternehmen die Strecke entlang und die sind immer pünktlich und sie streiken nicht...also...:grin:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    1 Juli 2007
    #18
    ich hab gott sei dank die Woche jetz Urlaub :grin:

    na ja, mir ist es lieber sie Streiken als wenn se anfangen die Bahnen usw. abzufackeln..
    und Verspätungen usw. sind bei der Bahn doch an der Tagesordnung- was wird da so großartig anders?!

    vana
     
  • Ike
    Ike (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    1 Juli 2007
    #19
    Hmm, ob sie die S-Bahn bestreiken?
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    2 Juli 2007
    #20
    Ich hoffe nicht!!
    Ich könnt jetzt schon in die Luft gehen, dass die unbedingt in der Woche streiken müssen, in der ich meine Klausuren schreibe!! :angryfire :angryfire :angryfire

    Dazu folgendes Zitat:

    Quelle: http://www.berlinonline.de/berliner-kurier/print/berlin/177413.html

    Wenn das auch für Unis gilt, dann ganz toll! Wie soll ich ohne Auto und ohne Rad 40km(!) nach Dortmund kommen!?!?!?! [​IMG]
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste