Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bald 18. ich freu mich nicht.

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von derunglückliche, 28 März 2006.

  1. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    Hallo, folgendes:
    ich werde nächste woche am 6.4 18 jahre.

    1: Angst vor der Fahrschulprüfung am Vortag.

    2: habe mir letzes jahr überlegt als ich 17 geworden bin, dasich nen fest mache für alle. kann ich jetz doch net weil ich kein geld habe:cry: :cry: *ankotzt*

    3. finde ich mich irgendwie noch nich bereit dazu...ich weis net.

    habt ihr das auch gehabt??

    ich danke schonmal für eure antworten
     
    #1
    derunglückliche, 28 März 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Für was fühlst du dich denn nicht bereit? 18 ist ein Alter wie jedes andere auch, ich schenke dem keine große Bedeutung, es wird sich auch nicht großartig etwas ändern...

    Nun ja, das mit der Fahrprüfung ist klar, aber da muss jeder durch! Wenn du den Lappen dann in der Hand hältst, kannst du dich umso mehr darüber freuen und gleich am nächsten Tag rumcruisen :zwinker:

    Und das mit der Feier ist halt wirklich blöd aber feier doch einfach am Wochenende in einer Kneipe nach?
     
    #2
    User 37284, 28 März 2006
  3. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich glaub, schlimmer als bei mir kann's bei dir mit der Fahrprüfung auch nicht werden - ich hab mir am Tag davor und drei Tage vor meinem 18. Geburtstag einen Bänderriß geholt... *g* Gab's den Führerschein halt erst 3 Monate später, auch kein Drama.

    Ansonsten... 18 ist ein Alter wie jedes andere. Wird zwar ein großes Theater drumgemacht, aber letztendlich ändert sich gar nichts. Ok, du darfst wählen und Auto fahren, aber davon mal abgesehen erwartet keiner von dir, plötzlich und über Nacht "erwachsen" zu werden. Im nachhinein betrachtet war es irgendwie nicht so wirklich ein anderes Gefühl, 18 zu sein.

    Was die Party angeht: Muß ja nicht gleich die Riesenparty für 100 Bekannte werden. Aber ein bißchen feiern mit ein paar engen Freunden sollte doch drin sein?

    Sternschnuppe
     
    #3
    Sternschnuppe_x, 28 März 2006
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Zwischen 17 und 18 ist doch kein großer Uznterschied einfach nicht drüber nachdenken
     
    #4
    Stonic, 28 März 2006
  5. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ich kann dir nur sagen: in der regel schaffste den führerschein, bleib locker! selbst wenn nicht ist das nicht der untergang, weil ich find es hängt wirklich von den blödsten umständen ab, ob man besteht oder nicht...

    und außerdem: meinen 18.geburtstag wollte ich damals auch gaaaanz toll feiern. im endeffekt is gar nix drausgeworden. die besten freunde in ne kneipe eingeladen und halt gequatscht und so aber das wars auch schon. es war ein tag wie jeder andre und ich hab mich AN meinem geburtstag und NACH meinem geburtstag genau gleich gefühlt. mit der zeit geht doch eh die illusion verloren, geburtstag wäre sowas besonderes...
     
    #5
    Viech, 28 März 2006
  6. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Aus welchen gründen auch immer, hab ich dem 18. auch viel zuviel bedeutung beigemessen.

    Doch welch ein wunder, ich bin an diesem Tag aufgewacht und eigentlich hat sich nicht viel geändert.

    Locker bleiben, richtig schlimm wirds bestimmt erst ab 20 *nächste kriese vorbereit* :zwinker:
     
    #6
    User 12370, 28 März 2006
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Nein, auch die 20 überlebt man... :zwinker: kann ich aus eigener Erfahrung sagen. :smile:
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 28 März 2006
  8. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ich wollt nie 18 werden, dann wollt ich nie 20 werden und jetzt will ich nie 25 werden...

    tja, shit happens
     
    #8
    bunnylein, 28 März 2006
  9. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Meine 18er Party war ziemlich gross, weil ich mit 3 anderen zusammen (der eine hatte am 17ten und der andere auch am 18ten Geburtstag) die Party gemacht hab. Ich hätte sie nur nicht in der Wohnung machen sollen. Es war zwar lustig, aber ständig ging was zu Bruch, kann ich also nicht empfehlen.

    Ich hab auch nur ne Party gemacht, weil ich mal wieder Feiern wollte, aber nicht unbedingt wegen dem Alter. Mein 19ter war dafür umso unspektakulärer. Da hab ich rein garnix gemacht, musste arbeiten und... naja, war scheisse. Erst der 22er war wieder gut...

    Machst du praktische oder theoretische Prüfung?
     
    #9
    BenNation, 28 März 2006
  10. Bleib mal ganz locker. Ich hab mich auch nicht sonderlich gefreut, nur auf den Führerschein halt, was aber daran lag das sonst niemand aus unserer Familie nen Führerschein hat. Bezahlen musste ich ihn trotzdem selbst.

    Nen Fest hab ich auch nicht gemacht. Besaufen kann ich mich auch wann anders.

    Und großartig ändern tut sich auch nichts. Man kann dann halt wählen gehen, harten Alk kaufen, Führerschein machen.......und wird ab diesem Tag von Allen für Erwachsen erklärt.

    Tipp von mir: Mach einfach das Beste daraus, vielleicht hast du ja doch noch Freude an deinem 18ten Geburtstag.
     
    #10
    Sprudelflasche, 28 März 2006
  11. kiker99
    kiker99 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    Bei mir war das mit der Führerscheinprüfung noch schlimmer: Ich hätte meinen Zivildienstplatz nicht ohne Führerschein bekommen.

    Somit musste ich auf jeden Fall bestehen, habe es dann auch geschafft :smile:

    Mach dich nur nicht verrückt, wenn du es vorher konntest und ruhig und konzentriert bist, dann kann nichts schieflaufen. Und falls doch, geht die Welt auch nicht unter :grin: .

    Gruß kiker99
     
    #11
    kiker99, 28 März 2006
  12. deBergerac
    deBergerac (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    Ich hatte auch das Angebot einen Tag vor meinem Geburtstag geprüft zu werden, aber da ich noch Stunden wollte habe ich es um eine Woche verschoben. Red doch mit deinem Fahrlehrer, wenn es dir zu früh ist. Eine Prüfung kostet schließlich nicht gerade wenig. Toitoitoi, Nervosität ist okay, konzentrier' dich, das ist das A und O. Und Pech haben kann jeder mal, also auch kein Beinbruch.

    Na und? Dann feier in kleiner Runde gemütlich. Weniger Aufwand für das Drumherum, mehr Geld für Getränke :zwinker: - paar gute Freunde und einen netten Abend, aus meiner Perspektive perfekt.

    Wozu? Du bekommst zwar durch diese Altergrenze einige Freiheiten mehr eingeräumt, aber du bist doch nicht von heut' auf morgen auf dich allein gestellt.
    Kopf hoch, entspann dich und genieße.
     
    #12
    deBergerac, 28 März 2006
  13. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    hey, ich werd morgen 18^^ prüfung hab ich erst am 11.4. und total angst davor.
     
    #13
    Immortality, 28 März 2006
  14. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich versteh dich nicht. Ich hab mich wochenlang wie wild auf meinen Geburtstag gefreut. Meine Fahrprüfung hatte ich schon 2 Wochen vorher, damit ich es trotz Durchfallens zu meinem Geburtstag hätte schaffen können. Gefeiert habe ich den 18. in einem Restaurant mit meinen besten Freundinnen und meinem Freund. Es war keine richtige Party, aber der Abend war lustig und hat Spaß gemacht.

    Es kommen doch nur wegen des Alters keine großen Pflichten auf dich zu, oder? Wovor hast du Angst?
     
    #14
    User 18889, 28 März 2006
  15. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Eben, es kommen nur Rechte. Du kannst jetzt das ´harte Zeuch kaufen/saufen, in den Puff gehen :smile2: und Auto fahren (mit Führi halt)

    Klar, nix besseres als die Kindheit, aber volljährig sein hat auch seine tollen Seiten!
     
    #15
    BenNation, 28 März 2006
  16. blooded wings
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    Verheiratet
    Hab mich am anfang auch n bissi davor gefürchtet. Jetzt find ich's aber eher von Vorteil. Du kannst dir den Alk selber holen un so weiter!!
     
    #16
    blooded wings, 28 März 2006
  17. deBergerac
    deBergerac (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    Naja, Wehrpflicht und volle Strafmündigkeit (okay, das erst mit 21, genauso wie verschiedene Führerscheine) aber das sind nicht direkt Gründe für solche Depressionen :zwinker:.
     
    #17
    deBergerac, 28 März 2006
  18. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    LOL, der Arzt hat mich nur ne halbe Stunde gesehen und mich gleich als T5 abgestempelt. Ich musste NICHTS machen :smile2:
    Danach hab ich von meinen Volljährigkeitsrechten gebrauch gemacht und bin einen heben gegangen...
     
    #18
    BenNation, 28 März 2006
  19. MelANie881402
    0
    Also ich wurde am 14.02 18 Jahre alt. Und kann ihn schon verstehen.
    Führerscheinprüfung hab ich 3 Wochen oder so vorher gemacht und gott sei dank auch bestanden, hab aber auch voll angst davor gehabt, aber ich denk, dass dies normal ist.
    Wollt auch ne ganz große Party machen und hab 3 Tage vorher alles abgesagt, weil ich einfach doch keinen großen Bock drauf hatte. Hab dann mit meinem engsten Freundeskreis bei mir zu hause gefeiert und später mit meiner Familie und ich fand das schöner als so ne ganz große Party, weil so hab ich immer meine Geburstage gefeiert und dachte nur an meinen 18. muss es was ganz tolles sein.
    Man verbindet sicherlich zu viel mit 18. Geburtstag als er tatsächlich ist.
     
    #19
    MelANie881402, 28 März 2006
  20. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich fand meinen 18. und die ganze Zeit davor und danach total beschissen.

    Es war mir sowas von egal, wie alt ich bin und ob ich Geburtstag habe. Ich hab mich mit 18 genauso gefühlt, wie mit 17 auch. Total komisch, dass so viele Leute so einen Rummel draus machen. Von wegen "Man wird nur ein Mal 18"...Man wird auch nur einmal 20 und nur einmal 46 usw. :rolleyes:

    Das einzig Gute ist, dass man danach in jede Disco kommt und Alkohol kaufen kann. Ansonsten wird nur alles teurer :angryfire
     
    #20
    ~Vienna~, 29 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bald freu mich
Idiot
Kummerkasten Forum
13 Januar 2016
3 Antworten
heinrich2908
Kummerkasten Forum
15 August 2014
5 Antworten
Matrix21
Kummerkasten Forum
7 Juni 2014
10 Antworten
Test