Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bald erstes mal aber sie ist so "eng"

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von (¯`·Anubis·´¯), 18 Juli 2005.

  1. (¯`·Anubis·´¯)
    Verbringt hier viel Zeit
    333
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich will bald bzw meine freundin will bald mit mir schlafen, sie ist noch jungfrau.

    soweit alles normal ^^


    nur tut es ihr schon weh wenn ich sie mit 2 fingern fingere. also 2 finger in sie schiebe, ich merk dann auch einen widerstand ringförmig am eingang.

    jetzt denk ich mir (da meiner recht groß ist) wird es ihr beim sex doch sicher noch viel mehr weh tun. was habt ihr für tips bzw is das normal? ich hatte nich nie eine jungfrau hab aber schon recht viel erfahrung mit sex.

    thx
     
    #1
    (¯`·Anubis·´¯), 18 Juli 2005
  2. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    "eng ist ein dehnbarer Begriff" ! also mach dir keine Sorgen deswegen.
     
    #2
    Jack80, 18 Juli 2005
  3. Christkind
    Gast
    0
    hey du, mach dir mal keine gedanken, das ist bei jungfrauen völlig normal, dass sie sehr eng sind und sich das ganze erst im laufe der zeit weitet( ist ja auch logisch!) deshalb solltest du sehr vorsichtig sein, um ihr nicht unnötig wehzutun, weil das am anfang schonmal schnell der all sein kann, wenn man's übertreibt.
    an eurer stelle würde ich dasmit dem miteinander schlafen erstmal WIRKLICH lassen, wenn ihr zwei finger schon so wehtun, dann taste dich langsam ran und geh immer ein stückchen weiter, damit sich die scheide weitet und sich deine freundin daran gewöhnen kann. ansonsten tut es ihr nur unnötig doll weh, da weiß ich leider, wovon ich spreche:zwinker:
     
    #3
    Christkind, 18 Juli 2005
  4. Monachen
    Gast
    0
    Ich würd auch sagen...immer eine etape weiter :zwinker: Irgendwan fühlt sie sich auch besser wenn du da unten zugange bist ^^
     
    #4
    Monachen, 18 Juli 2005
  5. deranged
    deranged (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    Dring beim Sex schnell ein, da gibts dann nicht so viel Zeit um Schmerzen zu haben. Naja, hat zumindest bei mir geholfen.
     
    #5
    deranged, 18 Juli 2005
  6. User 35741
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nur mal ne Frage: Ist die Scheide bei ihr so eng oder nur das Jungfernhäutchen? Falls es das ist, wird es beim ersten Mal ja meist durchstoßen, dann wirds besser, ansonsten halt langsam vorgehen
     
    #6
    User 35741, 18 Juli 2005
  7. (¯`·Anubis·´¯)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    333
    101
    0
    vergeben und glücklich


    ist nur das jungfernhäutchen, nicht die ganze scheide.

    ist also nur am anfang.

    sie will ja auch mit mir schlafen, ist ja nicht so das ich unbedingt will, mir macht es so auch spaß, sie meint aber das sie unbedingt will.

    ich werd sehen (das mit dem vorsichtig weis ich ^^)

    ihr jungfernhäutchen macht halt einen sehr stabilen eindruck hab ich das gefühl gehabt weil dem finger is es nicht gewichen (hat auch nicht groß nachgegeben).
     
    #7
    (¯`·Anubis·´¯), 18 Juli 2005
  8. Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    Wenn sie doch Eng sein sollte, "Flutschi" :smile: hilft immer
     
    #8
    Sveniboy1984, 18 Juli 2005
  9. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich würde auch mal vorsichtshalber Gleitgel nehmen, damits besser flutscht.
     
    #9
    User 7157, 18 Juli 2005
  10. (¯`·Anubis·´¯)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    333
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das mit dem Gleitgel is ne gute idee, thx könnt helfen und dann tut es ihr auch nicht so weh :smile:

    hätt ich eigentlich selber drauf kommen können ^^


    weiter tips sind erwünscht, ein fettes thx an alle die schon was gesagt haben
     
    #10
    (¯`·Anubis·´¯), 18 Juli 2005
  11. User 35741
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenns so ist, würd ich vorschlagen, du redest mal mit deiner Freundin und fragst sie, welche Vorstellungen sie hat und was sie gerne hätte. Auch würd ich dann drunter mal einbauen, was ihr lieber wäre, wenn du das JFH durchstößt, schnell und schmerzhaft oder langsam und den Schmerz hinausgezögert... Manchen ist es so lieber, manchen Mädels anders.
     
    #11
    User 35741, 19 Juli 2005
  12. Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    Ja, ist der beste Tipp.

    So teuer ist Gleitcreme auch nicht und hilft manchmal Wunder :zwinker:
     
    #12
    Sveniboy1984, 19 Juli 2005
  13. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Nicht dass ich was gegen Gleitgel hätte, aber ich finde es doch interressant, dass so viele beim ersten Mal immer gleich Gleitgel vorschlagen wenn man mal bedenkt bei wie vielen Generationen es auch ohne prima geklappt hat. Zu meiner Zeit wäre gar keiner auf die Idee gekommen.
     
    #13
    User 29290, 19 Juli 2005
  14. (¯`·Anubis·´¯)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    333
    101
    0
    vergeben und glücklich


    in dich ging aber von anfang an vermutlich mehr als ein kleiner finger rein.

    füher musstet ihr halt durch die schmerzen durch, heute kann man das vermeiden, find ich persönlich besser.
     
    #14
    (¯`·Anubis·´¯), 20 Juli 2005
  15. RedPassion
    RedPassion (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Zum Thema "Flutschi"
    Klar gleitet das gut, unglaublich gut sogar ( :zwinker: ) aber wenn sie nicht richtig vorbereitet ist, weiss ich nicht, ob das soviel bringt. wenn du sie leicht massierst und streichelst, wird sie sich sicher entspannen und es wird euch leichter fallen.


    Passion
     
    #15
    RedPassion, 20 Juli 2005
  16. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich finde ja nur man sollte nicht immer voreilig Gleitgel nehmen anstatt ein langes Vorspiel etc. zu machen damit das Mädel von sich aus feucht wird. Es hat ja meist einen Grund warum sie nicht richtig feucht wird. Anstatt rauszufinden wo das Problem ist wird dann halt Gleitgel genommen und gut ist. Das kann's doch nicht sein.
     
    #16
    User 29290, 20 Juli 2005
  17. HyväPoika
    HyväPoika (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Gleitgel ist natürlich auch um einiges bequemer als so lästige Dinge wie "Vorspiel" oder gar "Zeit lassen"...
     
    #17
    HyväPoika, 20 Juli 2005
  18. User 35741
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    [Ironie] Richtig :smile: Ach ja, wie wär es gleich mit ner Lokalbetäubung? [/Ironie]

    Nö, jetzt mal im Ernst... Das Gleitgel bringt ja meines Erachtens nur dann was, wenn die Freundin nicht richtig feucht ist und ihr die Reibungen durchs Eindringen Schmerzen machen. Nur was mir nicht klar ist, was es bringen soll beim Durchstoßen des JFH? Ich mein, wenn ich mir in den Finger schneide tuts ja auch nicht weniger weh, wenn ich mir vorher ein Pflaster draufgeklebt habe, oder? Weiß schon, dummer Vergleich, aber was Besseres ist mir jetzt nicht eingefallen...
     
    #18
    User 35741, 21 Juli 2005
  19. Anatomieboy
    0
    good better the best

    Also mit der Gleitcreme das würd ich nur als allerletzte Möglichkeit offen halten. Denn wie schon RedPassion geschrieben hat, Deine Freundin etwas darauf vorzubereiten bzw. sie sollte feucht werden, nicht durch die Gleitcreme sondern durch z.B. ein ausgedehntes ausgiebiges Vorspiel. Weil es ist ja nicht nur an dem das Du in Sie übereilt eindringst und Ihr beide dann hoffentlich gemeinsam zum Orgasmus kommt. Sondern das Du Sie vorher schon "anheizt" also ich mein lass Deiner Fantasie freien lauf. Du kannst Dich ja von oben nach unten "vorarbeiten". Beginnst mit Ihren Lippen, den Ohrläppchen und dem Nacken. Danach öffnest Du langsam Ihren BH und liebkost Ihre Brüste (Nippel). Dann kannst Du Dir noch ein Hilfsmittel holen z.B. Milch oder eine bestimmte Marmelade die Du in Ihren Bauchnabel gießt um sie danach daraus zu schlürfen. Und zum Schluss streifst Du Ihr Höschen runter und verwöhnst Ihre Klitoris & Labien (Schamlippen) mit Deiner Zunge. Das sollte dann zumeist auslangen damit Deine Freundin feucht und auch in die Stimmung gekommen ist für Dein Eindringen. Natürlich eher gemächliches Eindringen, ich würde von der "Hauruck" Theorie auf jedenfall abraten.

    red is hot; black is beautiful, brown is exotic; light is sexy
     
    #19
    Anatomieboy, 21 Juli 2005
  20. (¯`·Anubis·´¯)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    333
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaub so unerfahren das ich nich weis wie ein vorspiel geht, bin ich nicht!

    keiner redet davon das sie nicht feucht wird, sie ist seeehhrr feucht sogar nass, nur halt so eng das nur ein finger rein passt.

    das ist ja das problem das ihr 2 finger schon weh tun, und mein hansi bissel dicker is als 2 finger :grin:

    und ihr das eben auch sehr weh tut.
     
    #20
    (¯`·Anubis·´¯), 22 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bald erstes mal
siegehörtnurmir
Das erste Mal Forum
3 Februar 2016
15 Antworten
__April__
Das erste Mal Forum
11 Oktober 2015
7 Antworten
dingdong
Das erste Mal Forum
20 Juli 2013
14 Antworten