Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bammel vorm ersten discobesuch

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von fünkchen, 5 Dezember 2008.

  1. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    Verliebt
    also es ist nicht direkt mein erster besuch inner disse. aber das letzte mal war ich 17. da war ich ein paar mal mit ner freundin, die das total toll fand. aber mein ding war das nie so. beim tanzen hab ich mich imemr geschämt und wurde total steif. als ich gemerkt habe, dass es auch nicht besser wurde, hab ich das halt sein gelassen.

    jetzt hat aber nen neuer abschnitt für mich angefangen. also auch neue leute und so. und die wollen jetzt morgen inne disse gehen, weils da ja cool ist..... kann man in so ner disco eig. auch was anderes machen, aslo wenn µan nicht tanzen kann? möchte gerne anschluss finden, aber das mag ich nicht o.o
     
    #1
    fünkchen, 5 Dezember 2008
  2. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    was ist denn das für eine disco? so ein großraum-schuppen, wo man sein eigenes wort nicht mehr versteht, oder eher etwas nettes kleines?

    wollen die leute, mit denen du dort hingehst, denn den ganzen abend auf der tanzfläche verbringen? dann wäre es natürlich blöd, wenn du dazu keine lust hast... macht dir tanzen denn ansich keinen spaß, oder magst du es einfach nur nicht, wenn andere dich dabei beobachten können?
     
    #2
    wellenreiten, 5 Dezember 2008
  3. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    das ist wohl so nen großraumschuppen.... also was ich bisher mitbekommen ahbe, wollen die wohl recht viel auf der tanzflöche sein. denn als sie mich eingeladen ahben und ich gefragt hab, was ich da soll, kam nur "bissl mit uns tanzen udn so"

    also an sich mag ich tanzen schon. aber eben in fester formation und nach vorgabe. ich habe bis vor ein paar monaten jahrelang standart getantz und auch lange in einer hip-hop gruppe gtanzt, aber eben alles nach festen regeln, wo feststand wann ich was zu machen habe. und vorallem WOHIN mit meinen armen, denn die hängen ja sonst immer nur dumm rum oder ich schlabber verloren damit durch di egend ::frown:(((
     
    #3
    fünkchen, 5 Dezember 2008
  4. GreenEyedSoul
    0
    Leg mal 'ne CD in den Player und tanz allein in deinem Zimmer rum.
    So hab ich das früher auch gemacht, als ich nicht wusste, wie ich in der Disco tanzen soll.

    Und jetzt klappt's. Sehr gut sogar. :zwinker:
     
    #4
    GreenEyedSoul, 5 Dezember 2008
  5. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Du erinnerst mich an jemanden. Sie wollte auch nie tanzen und fand, sie tanze sowieso wie ein Trampel. Dann hat man sie überredet. Jetzt will sie nichts anderes mehr. Dann sit sie voll enttäuscht, wenn die anderen mal nicht weggehen möchten. :tongue:
     
    #5
    Luc, 5 Dezember 2008
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Beweg dich einfach en bissl zu der Musik, du wirst ganz sicher nicht blöd angeschaut! Du kannst ja auch mit deinen Freundinnen zusammen tanzen :smile:
    Außerdem werdet ihr sicher auch viel rumstehen, sitzen und einfach nur erzählen.
     
    #6
    User 37284, 5 Dezember 2008
  7. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    vielleicht musst du es einfach nur öfter probieren?! denn rhythmusgefühl wirst du dann doch haben... wenn die tanzfläche voll ist, dann fällt doch der einzelne gar nicht mehr so auf. und letztlich stehen doch die meisten da eh mehr und wackeln hat ein bisschen.

    hüpf doch einfach ein mal ein bisschen vor dem spiegel rum zu netter musik, das sieht bestimmt gar nicht so schlecht aus ;-)

    ich habe mich früher auch nie auf die tanzfläche getraut. nicht einmal, wenn sie total voll war. heute bin ich selbst da, wenn sonst niemand anderes tanzt. man muss es einfach öfter machen...
     
    #7
    wellenreiten, 5 Dezember 2008
  8. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    naja das ding ist, dass da eig. nur ein mann ist, mit dem ich schon mehr zu tun hatte (war selber ganz erstaunt, dass die mich überhaupt gefragt haben). denn außer ihm, mit dem ich auch nicht so viel zu tun habe, kenne ich die alle nur von einmal sehen oder so. ansonsten gelang es mir leider nicht so gut anschluss zu finden o.o und dann möchte ich weder auf die anderen männer, noch auf die frauen so nen deppen-eindruck machen udn auch auf den jungen mann, der mich als mann nzwar nicht interessiert, der mich aber wohl ganz gut findet, blamieren :frown:(((

    und was zieh ich überhaupt an? bin eig. voll der jeans typ und immer nen weites oberteil. aber so kann ich ja niht inner disse auflaufen. hab nen mini-rock, aber bin nicht so wirklich selbstbewusst, also höchstens mit "leggins" aber ist das nicht zu offen und vorallem bei dem wetter und oberteil? wo ist die grenze zwischen hübsch anzusehen und offen billig????

    bin euch so dankbar
     
    #8
    fünkchen, 5 Dezember 2008
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich gehe eigentlich immer mit jeans in die disco, dazu ein schlichtes Top. Das sieht doch hübsch aus? Man muss sich ja nicht immer mega aufbrezeln und mit mini-rock und stiefeln hingehen.


    Ich denke, du bist in dieser hinsicht noch relativ versteift. Sei einfach du selbst, wenn du jeans tragen möchtest, dann mach das!
    Außerdem bin ich sowieso der Meinung, dass man sich beim Tanzen in der Disco nicht wirklich blamieren kann und wenn, dann sind das meist schon sehr betrunkene Leute :zwinker:
    Um auf nummer sicher zu gehen, würde ich mich nicht zu extrem bewegen, sondern mich einfach etwas mit der Musik bewegen, dann kann eigentlich gar nichts schiefgehen :smile:
     
    #9
    User 37284, 5 Dezember 2008
  10. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    ich würde einfach bei der jeans bleiben, wenn du dich darin auch sicherer fühlst... und dazu ein engeres oberteil wählen.

    freu dich doch einfach, dass die leute dich dabei haben wollen. die werden sich bestimmt nicht über dich lustig machen. und es ist doch auch nicht gesagt, dass die alle die absoluten helden auf der tanzfläche sind. und ansonsten kannst du dir von dem mann doch auch einfach eine kleine tanzeinführung geben lassen, weil du noch nicht so disco-erprobt bist ;-)
     
    #10
    wellenreiten, 5 Dezember 2008
  11. GreenEyedSoul
    0
    Ich geh auch meistens in Jeans in die Disco.
    Im Rock tanzen ist sowieso eher schwierig :grin:
    Zu der Jeans dann einfach ein schönes Oberteil.

    Gerade wenn du dich nicht so sicher fühlst, solltest du dich wenigstens in deiner Kleidung wohl fühlen. :smile:
     
    #11
    GreenEyedSoul, 5 Dezember 2008
  12. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    ich bin wirklich steif wie eins tock... keine ahnung, könnt ihr euch jemanden vorstellen, dem man einen besenstiel auf den rücken geklemmt hat!? und noch einen hinter die beine? dann habt ihr mich. das wirklich ganz schlimm. ich bin intelligent und alls, aber halt mega steif......

    ich weiß es wirklich nicht. ich mache das alles nur, um endlich in kontakt mit ihnen zu treten. da sind halt auch nen paar ziemlich blöde weiber bei, die mich sicher beäugen werden, zumal sie auf den typen stheen, der mich gefragt hat, ob ich mitkomme.... ich hab richtig angst....

    kein rock? ich weiß nicht, ob ich mich damit noch großartig unwohler fühlen würde...... werde mir dek ich mal ne jeans und den jeans-mini rauslegen und nen paar oberteile, damit ich das morgen gut entscheiden kann.... gibt es eig. i-welche farnen, die als oberteile gut ankommen? bin ein sehr blaser und heller typ
     
    #12
    fünkchen, 5 Dezember 2008
  13. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Ich bin auch kein begeisterter Discogänger und alles Andere als ein begnadeter Tänzer.

    Auch ich weiß meistens nicht, was ich mit meinen Armen anfangen kann.

    Aber trotzdem habe ich nichts dagegen, gelegentlich (max. ein paar mal im Jahr) in eine Disco zu gehen.
    Ich brauche erst mal immer etwas Zeit und muss mich überwinden, um auf die Tanzfläche zu gehen und in den ersten Minuten (so ca. die ersten 2-3 Lieder) fühle ich mich dort auch nicht sonderlich wohl.
    Aber nach einer gewissen zeit merke ich, dass ein ordentlicher Teil der anderen Leute genau so wenig tanzen kann wie ich und werde langsam lockerer - und dann klappt es auch mit dem Tanzen besser (obwohl es sicherlich immer noch nicht besonders toll aussieht. :zwinker:)

    Bei mir kommt es aber auch immer ganz stark auf die Disco an.
    Ich war schon in Discos mit extrem unangenehmem Publikum ("politisch korrekt": Junge Leute aus bildungsfernen Schichten oft mit Migrationshintergrund). Da habe ich mich überhaupt nicht wohlgefühlt.
    Dagegen gibt es in meiner Unistadt eine ziemlich angenehme Disco: Zwar eine "Großraumdisco", aber mit angenehmem Publikum (viele Studenten) und einem schönen Bereich vor den Floors mit einer Bar und einigen Sofas, wo man sich zwischendurch mal hinsetzen und miteinander reden kann, ohne richtig laug schreien zu müssen.
     
    #13
    User 44981, 5 Dezember 2008
  14. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Also zum tanzen kann ich nur sagen, mach einfach was dir gefällt. Hauptsache du bist davon überzeugt(okay, du musst es jetzt nicht gnadenlos übertreiben). Ich meine damit, versuch bloß nicht irgendwie verzweifelt besonders cool rüber zu kommen.
    Und du bist ja nicht da, um einen Tanzwettbewerb zu gewinnen, sondern um Spaß zu haben. :smile:

    Ansonsten ist eine Disko eigentlich ziemlich unspektakulär. Viele Leute sind besoffen und kriegen von deinem Tun eh nicht allzu viel mit und ansonsten ist es so laut, so dass man eh nicht ständig reden kann und verlegenes Schweigen kaum auftreten kann.
     
    #14
    zickzackbum, 5 Dezember 2008
  15. it's true
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    103
    1
    nicht angegeben
    Du bist mir so sympathisch! :tongue: Klingt als würde jemand mich beschreiben!

    Was soll ich sagen, jedesmal wenn wir weggehn ist es mir dann doch irgendwie total egal wie es aussieht was ich da auf der Tanzfläche abliefere, und es macht einfach Spaß! Lass es einfach auf dich zukommen und verkrampf dich nicht! :smile:
     
    #15
    it's true, 5 Dezember 2008
  16. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    du bis tmir auch sehr sympathisch, wer so viel selbstbewusstsein hat. ich nicht. mein horrorszenario: ich sehe total affig aus oder mache nix, weil ich angst habe, blamiere mich total vor den neuen leuten und bei jeder gelegenheit wenn die mich dann sehen (vorallem die weiber) machen sie sich übermihch lustig:cry:
     
    #16
    fünkchen, 5 Dezember 2008
  17. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Du musst an dem Punkt ankommen, an dem dir alles egal ist.
    An dem es dir egal ist, ob du nun eine Jeans oder einen Rock trägst.
    An dem es dir egal ist, was die anderen Frauen über dich denken mögen.
    An dem es dir egal ist, dass dich andere beim tanzen beobachten.

    Du glaubst doch nicht, dass alle Leute die an den Wochenende in die Discos rennen total selbstbewusst sind. Wie lange dauert es für gewöhnlich, bis sich mal jemand aufrafft um den Anfang beim tanzen zu machen? Wieviele Leute greifen zu Unmengen von Alkohol um locker zu werden? Wieviele Leute glaubst du machen sich Gedanken darüber, wie sie beim tanzen aussehen? Aber das ist meist genau das, was nicht so gut aussieht. Zuviel überlegen, zu eingeengte Bewegungen. Einfach mal zu Hause eine CD einlegen und sich von der Musik leiten lassen. Manchmal habe ich das Gefühl, dass viele viel zu sehr darauf achten, wie sie auf andere wirken, so dass am Ende gar niemand da ist, der auf andere achten kann. Alle viel zu sehr mit sich selber beschäftigt. Guck dir ein paar Tanzvideos auf YouTube an.
     
    #17
    xoxo, 5 Dezember 2008
  18. einzelkämpfer
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey!

    Nunmal keinen Bammel, in der Disko lachen dich die Leute fuer gewoehnlich nicht aus, selbst wenn es bloed aussieht, wirst du es gar nicht merken. Aber es soll natuerlich nicht bloed aussehen, von daher ist ersteinmal selbstbewusstsein wichtig. Wenn du tanzt und dabei selbstbewusst aussiehst, sieht es schon gleich viel besser aus. Als ich das erste mal in einer Disko war, konnte ich auch nicht tanzen, nun geht es sehr gut. Beim ersten Diskobesuch habe ich den standardmaessigen Diskotanz gemacht: Arme 90Grad gewinkelt, und dann mit den Fuessen im Takt der Musik ein wenig "tippeln". (Vielleicht hast du ja Hitch gesehen, dort beschreibt Will Smith ganz genau das gleiche!). Dann noch ein wenig die Arme hin und her bewegen(Taktgefuehl!Aber das hast du ja sicher) und der Rest kommt mit der Zeit. Und ansonsten (was ich nicht verwerflich finde) kannst du dich mit ein wenig Alkohol auflockern.

    Und hey, wir alle haben mal zuhause im Zimmer vorm Spiegel getanzt, das ist eine gute Uebung und macht auch Spass!

    Also, sei nicht so besorgt, lass es einfahc auf dich zu kommen, wichtig ist doch dass du Spass in der Disko hast!

    EDIT: Ooops, hab grad gesehen dass du weiblich bist :zwinker: Den Hitch-Tanz machen nur die Jungen :grin: Aber den Rest kannst du ja auf dich ableiten :smile:
     
    #18
    einzelkämpfer, 5 Dezember 2008
  19. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Trink ein bisschen Alkohol, das macht locker, hat mir anfangs auch geholfen, jetzt tanz ich auch nahezu nüchtern die ganze Nacht durch.
    (kommt schon zerreißt mich, ich hab Alkohol erwähnt!)

    Ansonsten kann ich nur wiederholen was alle anderen schon gesagt haben. Es ist in der Disco scheiß egal wie man tanzt, denkst du es schaut dir einer auf die Füße? Einfach locker etwas rumzappeln, meistens ist es eh entsprechend voll, dass man überhaupt nicht auffällt. :smile:
     
    #19
    japanicww2, 5 Dezember 2008
  20. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    naja schiss hab ich immernoch. aber da ich anschluss finden will, werd ich trotzdem gehen und über meinen schatten springen. .. ich denke ich würde das ganze noch schlimmer machen, wenn ich da groß rumstehe und nix mache. jede bescheuerte bewegung sieht vermtulich besser aus als zwischen x leuten zu stehen und nix zu tun...... aber eins mach ich auf gar keinen fall: alkohol. zumal ich von genug freundinnen schon mitbekommen habe, wie sie wo, bei wem gelandet sind und zwei meiner freundinnen wurden leider auch schon opfer sexueller übergriffe, was sie erst viel später rausgefunden haben (k.o-tropfen). da muss ich das ganz enicht noch durch alk (den ich eh nicht vertrage) einfacher machen, weil ich nach nen bisschen alk schon nicht mehr so wirkloich willensstark bin


    aber danke schon mal und immer weiter mailen, das macht mir mut
     
    #20
    fünkchen, 5 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bammel vorm ersten
Glaedr
Kummerkasten Forum
3 September 2016
4 Antworten
janababe16
Kummerkasten Forum
6 April 2016
5 Antworten
Exelon
Kummerkasten Forum
25 November 2008
9 Antworten
Test