Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Barthaare wachsen immer ein

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SkolPatrol, 24 März 2004.

  1. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Hat zwar nichts mit Aufklärung zu tun, aber vielleicht habt ihr ja ne Lösung:

    Nach dem Rasieren wachsen bei mir am Hals (die "Kuhle" zwischen Unterkiefer und Hals) immer ein paar Haare ein. Das ist zwar nicht schmerzhaft, aber doch unangenehm und außerdem wird es immer rot. Ich ziehe die Haare dann mit ner Nadel raus, aber das ist ja dann eigentlich schon zu spät.
    Kann man da irgendwie vorbeugen?
    Ich rasiere nass mit Rasierschaum so alle 2-3 Tage.
     
    #1
    SkolPatrol, 24 März 2004
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ja, entweder Peeling (aber Männer machen sowas ja net *gg*), oder nachm Rasieren Gesicht gut abspülen und gründlich (am besten mit nem groben Handtuch) abrubbeln. Eingewachsene Haare entstehen wenn Hautschuppen, Dreck oder Haarreste die Poren verstopfen.
     
    #2
    Teufelsbraut, 24 März 2004
  3. Angelina
    Gast
    0
    *g* Teufelsbraut... warum sie es nicht machen weiss kein Mensch.
    Aber manche tun es ja doch heimlich...
    würde auch nen Peeling empfehlen
    oder eine sehr reinigende Lotion! :smile:
     
    #3
    Angelina, 24 März 2004
  4. Piismaker
    Piismaker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm peeling würde meinen Bartwuchs beeinträchtigen :grin: und ich brauch meinen Bart für barbarische Zeiten wie zum Beispiel Sommerlager oder so :grin:

    Zum Thema....

    Wenn das stimmt was Teufelsbraut sagt, dann würde ich vielleicht einfach regelmässig das Gesicht waschen und nach dem Rasieren besonders gründlich..... ich wasche mein Gesicht 2-3 mal im Tag..... allerdings hauptsächlich, weil ich so die Pickel fernhalten kann :grin:
     
    #4
    Piismaker, 25 März 2004
  5. NitSoS
    Gast
    0
    Halte ich für n Gerücht :grin:
    Auch wenn das nicht unbedingt "männlich" ist, ist es doch von kosmetischem Vorteil. Würde das auch empfehlen.
    Habe auch ab und an eingewachsene Barthaare. Das sieht dann immer aus, als wäre das n kleiner Pickel. Wenn ich das eingewachsene Haar dann mit einer Pinzette rausreiße, verheilt das wieder recht schnell. Das ist bei mir auch nicht so extrem, daß es stört. Ich weiß ja nicht, wie es bei Dir aussieht...
    Was für einen Rasierschaum/Rasiergel verwendest Du? Was für einen Rasierer benutzt Du?
    Können auch alles Faktoren sein, die dazu beitragen...
     
    #5
    NitSoS, 25 März 2004
  6. blauwalangler
    0
    ....
     
    #6
    blauwalangler, 25 März 2004
  7. Mic
    Mic
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    Single
    Wenn du wüsstest....(von wegen Männer machen sowas net). Also ich empfehle die auch nen After- oder Preshave. Ich hab nämlich ähnliche Probleme wie du und mit nem desinfizierenden Preshave vor der Rasur geht es ganz gut. Nen Peeling nehm ich nur bei Schuppiger Haut. Gleichzeitig setz ich aber auch die "Anti-Pickelsalben" für 1-2 Tage ab. Das wäre zu viel Reizung für die Haut. Je nach Hauttap kannst du bei schuppiger Haut auch ne Feuchtigkeitscreme nehmen, aber ich bekomme davon immer Pickel.
     
    #7
    Mic, 25 März 2004
  8. HousePrinz
    Gast
    0
    hab das problem auch, immer dann wenn ich mich nur in längeren zeitabständen rasiere. rasier ich mich täglich, auch wenn es nicht nötig ist, dann hab ich das problem nicht.
    Rasieren mich allerdings trocken. bei nass kannst du ja mal probieren, nur mit dem strich zu rasieren, ist zwar nicht so genau und musst du häufiger wiederholen, aber besser als eingewachsene haare
     
    #8
    HousePrinz, 25 März 2004
  9. Schütze
    Schütze (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kleiner Tipp von mir: NIE GEGEN DEN STRICH RASIEREN!!! Denn sonst wachsen sie ein - bei mir zumindest. Seit ich nur noch in die Richtung, in der die Haare wachsen rasiere hab ich auch keine Probleme mehr.
     
    #9
    Schütze, 26 März 2004
  10. Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    Single
    Hi,

    hör auf Schütze. Ich kenn das gut. Meine Lösung ist niemals gegen den Strich rasieren. Du wirst so zwar nicht so glatt und die Haare wachsen schneller nach, aber was hilfts? Ausreissen machts nur noch schlimmer, denn das Haar kommt ja wieder.

    Gruss Uwe
     
    #10
    Uwe, 26 März 2004
  11. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Ich rasier meistens erst mit dem Strich und dann noch dagegen, damit es ganz glatt wird ;-)

    Aber die Eingewachsenen Haare reiß ich nicht ganz aus, sondern "hebe sie auf der eingewachsenen Seite an".

    Ich werd jetzt aber mal versuchen nur mit dem Strich zu rasieren.
     
    #11
    SkolPatrol, 26 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Barthaare wachsen immer
Pink Bunny
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Januar 2008
18 Antworten
Lovley-Hinaa
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2007
11 Antworten
manager
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Dezember 2003
8 Antworten
Test