Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Batman Begins...

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Omat, 18 Juni 2005.

  1. Omat
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    War gestern Abend mit meiner Freundin im Kino. Hatten keine großen Erwartungen an den Film. Sind beide auch keine großen Batman Fans. Uns hat einfach nur die Vorschau gefallen.

    Und danach mussten wir sagen: Respekt. Der Film ist gut. Verdammt gut. Allerdings war das Kino nur halbvoll. 2 Tage nach dem Start. Das hat der Film eigentlich nicht verdient.

    Bin mal auf eure Meinung gespannt, warum ihr den Film nicht anschauen wollts...
     
    #1
    Omat, 18 Juni 2005
  2. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ich fand ihn auch sehr gut ..

    leider war die kameraarbeit bei den actionszenen nicht so gut ..
    kamera war zu nah, und zu schnell geschnitten .. man konnte kaum erkennen
    wer jetzt wen schlägt ..
     
    #2
    Fireblade, 18 Juni 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wie lange geht der Film denn eigentlich?
     
    #3
    Doc Magoos, 18 Juni 2005
  4. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    141 min
     
    #4
    Fireblade, 18 Juni 2005
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Werde ihn mir wohl auch noch anschauen. Aber erst kommt "Krieg der Welten".
     
    #5
    Doc Magoos, 18 Juni 2005
  6. so:ca
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich bin wohl die einzige, die den Film schlecht fand. Viel zu langatmig und langweilig am Anfang. Nervige Zeitsprünge. Viel zu unglaubwürdig, musste n paar mal Lachen, aber nicht, weils so lustig war, sondern einfach nur soo übelst schlecht. Und diese Kussszene am Schluss hätte man auch besser weggelassen. K, zugegeben, gab ein paar Szenen im mittleren/schlussteil, die ganz annehmbar waren... aber die trösten nicht über den Rest des Films hinweg.
     
    #6
    so:ca, 18 Juni 2005
  7. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Fand ihn auch gut, ein bissel mehr Kampfszenen hätten sie ruhig rein bringen können. Wie auch schon vorher gesagt wurde, Kameraführung war manchmal zu Nahe am Geschehen.

    Achja was ich noch vergessen habe, wieso wurde nur das Wasser in den Leitungen verdampft und nicht auch in den Menschen?
     
    #7
    Gucky, 19 Juni 2005
  8. dataXP
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    Für jmd der Batman schon immer mochte, ist der Film natürlich zu empfehlen :smile: Dennoch habe ich auch Kritik über diesen: Die Rückblende zu Tot seiner Eltern z.B. Im alten Batmanfilm sind die erst einmal durch die Straßen gegangen und so und waren nicht direkt im Hinterhof der Oper wo die im neuen Film drin waren. Oder auch, dass die am ende schon nen Batman-Scheinwerfer haben. Der kommt doch erst am ende des alten Films der in der Zukunft liegt. Naja so kleine Dinge halt die mich stören :smile: Ansonsten nen Film, wo ich gerne für nen Ticket gezalt hab :smile:
     
    #8
    dataXP, 20 Juni 2005
  9. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single

    Dem schliesse ich mich an! :smile:
     
    #9
    BadDragon, 20 Juni 2005
  10. Bruci
    Gast
    0
    war auch am DO drin. War auch nur halb voll... Ich war wohl der einzige der Karten vorbestellt hat :tongue:

    Naja jedenfalls fand ich es gut, da es dieser Batmanfilm mal auf die Entwicklung abgesehen hat. Habe mich bei den alten Filmen immer gefragt woher er die ganzen Sachen; Autos und so hat. Nun ja ^^

    Es soll ja nun auch ein 3 Teiler werden. Zum schluss konnte man das ja schon sehen das es weitergeht. Da wird es wohl auch mehr action geben.

    Aber irgendwie war der Bruce Wayne nicht so wie ich ihn in errinnerung hatte...
     
    #10
    Bruci, 20 Juni 2005
  11. Nimmersatt
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    103
    1
    Single
    Ich fand ihn langweilig. Hab sogar einmal auf die Uhr geschaut und das ist ein untrügliches Zeichen. Aber ich konnte mich nie so richtig mit der Figur des Batman anfreunden. Die ersten beiden Filme hatten aber durchaus filmische Klasse.
    Hier war das meiste verschenkt. Der eigentlich talentierte Regisseure, die sehr guten Darsteller usw. Alles überladen, zu actionreich, zu wenig tiefgründig und dramatisch und teilweise einfach nur plump. Die Story mit den Ninjas und der Wasserverseuchung war einfach lächerlich.

    Und Quigon-Jin als böser Gegenspieler? Naja, da gabs schon bessere Schurken bei Batman.

    gruß Nimmersatt
     
    #11
    Nimmersatt, 20 Juni 2005
  12. Gowron
    Gast
    0
    Hab den Film noch nicht gesehen. Werde ich vielleicht irgendwann mal ausleihen wenn´s langweilig ist. Aber für meinen Geschmack, gibt´s schon wieder zuviel Batmanfilme. Und bei den alten Filmen waren auch nur die ersten 2 halbwegs gut. Mir hat eben nur der Darsteller damals nicht gefallen. So´n kleiner dünner Wicht macht sie alle kalt. Und den ersten Gangster hat er ja sogar richtig hoch gehoben und hat dann böse gesagt,"Ich bin Batman!" Absolut lächerlich.
     
    #12
    Gowron, 20 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Batman Begins
cr1s
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 August 2012
3 Antworten
Fluffy24
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
3 Mai 2007
2 Antworten
Test