Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bauch einziehen beim Sex (...meine Freundin)

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von der_paul, 25 Februar 2007.

  1. der_paul
    der_paul (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das Problem ist nicht wirklich neu, aber ich poste jetzt zum 1.Mal darüber. Hab auch brav gesucht, aber nichts gefunden, was bisher
    vergleichbar gewesen wäre.
    Das Ding mit meiner Freundin ist: ich find sie toll! 1,70, so zwischen 57 und 60 kg, absolut tolles Wesen, Traumfrau, innerlich wie optisch, ...das Problem ist nur, sie findet sich zu fett, permanent, insbesondere wenn es ans Klamotten ausziehen geht.

    Wir reden sehr offen über das Thema, ich weiß daß sie körpermäßig (weil sie früher ziemlich übergewichtig war) nie so richtig Selbstbewußtsein aufbauen konnte.
    Ich glaube, in bestimmten Klamooten fühlt sie sich sehr wohl - nackt aber gar nicht.

    Ich merke eben die ganze Zeit, daß sie ihren Bauch einzieht, sich irgendwie so hinlegt/hinsetzt, dass sie schlanker wirkt. Sie mag nicht so richtig am Bauch angefasst werden (beim Sex), schiebt meine Hand weg, ... ich hab sie natürlich darauf angesprochen, und sie sagt eben: sie hasst ihre "Mitte", sie glaubt mir, dass ich sie sexy finde, aber sie könne nicht anders. Könne nie ihren Bauch in unser Sexleben integrieren, entspannt (z.b. in der Reiterstellung) auf mir sitzen ---- was mir sagt, dass sie sozusagen die ganze Zeit damit beschäftigt ist, wie sie aussieht, wie sie ankommt.

    Ich kann mir den Mund fusselig reden wie toll ich sie finde, und es wirkt nicht.

    Tja -- weiß da irgendjemand, was ich noch tun könnte?
    Geht das anderen Frauen auch so? Ist das eine normale weibliche Macke?
     
    #1
    der_paul, 25 Februar 2007
  2. milchfee
    Gast
    0
    ihr einfach zeit lassen! ich hatte auch immer komplexe bezüglich meines aussehens. nachdem ich dann aber eine weile mit meinem freund zusammengewesen bin, sex mit ihm hatte, immer und immer wieder komplimente bekommen hab, wurd das automatisch besser.
    ich hoffe, das nützt bei deiner freundin auch:smile:
     
    #2
    milchfee, 25 Februar 2007
  3. Julianna
    Gast
    0
    also ich kann da nur von mir reden, ich mag meinen bauch auch nicht wirklich, obwohl ich eigentlich auch schlank bin, 163 cm groß (klein^^) und 48 kg...
    naja aber beim sex stört / intressiert mich das nicht wirklich , d.h. ich vergesse meine figur beim sex :grin:
    beim kuscheln allerdings mag ich auch nicht am baum angefasst werden, kann allerdings auch nicht genau sagen, warum...


    vielleicht hilfts, ihr jedes mal zu sagen, wie toll du sie findest und wie scharf dich ihr körper macht, wenn sie sich auszieht und ihren bauch zeigt... wüsste sonst auch nicht was du noch tun könntest...
     
    #3
    Julianna, 25 Februar 2007
  4. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich kenn das auch, ich war früher auch mal ziemlich übergewichtig und dann stark abgenommen und das sieht man halt auch noch etwas, also Schwangerschafts- bzw. Dehnungsstreifen und so und zellulitis. Und mein Bauch und Busen ist auch noch nicht so top. In Klamotten fühle ich mich super wohl, aber nackt is das immer so ne Sache für sich. Z.B. laufe ich nie einfach nur nackt vor meinem Freund rum, sondern bedecke meine Brüste dann immer mit den Händen und lege einen Arm um den Bauch oder so... Aber während des Sex habe ich damit überhaupt kein Problem, da vergesse ich mein Aussehen komplett...
     
    #4
    B*WitchedX, 25 Februar 2007
  5. +Sandmann+
    +Sandmann+ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    Anscheinend hat eine großte Zahl von Frauen, die allesamt Top aussehen, das Bauch, Beine, Po Problem.

    Mario Barth sagt: Frauen wurden geboren um abzunehmen.

    Zumindest kommt es einem manchmal so vor. :grin:

    Wobei ich echt nix dagegen hab wenn man sich körperlich "verbessern" will. Is nur doof wenn es zu sehr ausartet.
     
    #5
    +Sandmann+, 25 Februar 2007
  6. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    Golden_Dawn, 26 Februar 2007
  7. victoriaII
    victoriaII (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    386
    101
    0
    nicht angegeben
    Habt ihr es schon mal im dunkeln probiert? Ihr könnt euch ja nach und nach ans Licht wagen mit Kerzen und so. Oder du lässt dir die Augen verbinden... vielleicht braucht sie noch ein bisschen bis sie soweit ist.

    Ach ja, und sag ihr dass du sie toll findest usw. perfekt wie sie ist, wie aus deinen Träumen entsprungen usw. usw. :smile:
     
    #7
    victoriaII, 26 Februar 2007
  8. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ein bisschen kenne ich das auch...bin zwar nicht dick (1,65 m und 50 kg), aber meinen bauch mag ich auch nicht soo sehr, und meine brüste früher auch nicht.
    allerdings ist es schon viiiel besser geworden. bevor ich mit meinem freund zusammen war und am anfang der Beziehung war es viel extremer. er hat mir so viele bedenken bezüglich meines körpers genommen, indem er mir immer wieder gezeigt hat, wie toll er mich findet...
    wenn man ständig hört dass man ganz toll aussieht dann glaubt man es irgendwann. versuch das bei deiner freundin auch mal, du findest sie schließlich auch wirklich schön und attraktiv...
    bleib einfach dran und zeig ihr immer wieder wie toll du ihren körper findest, dann werden ihre zweifel sicher weniger.
    und du machst was richtig gutes, indem du ihr mehr selbstvertrauen gibst.:smile:
     
    #8
    Caty, 26 Februar 2007
  9. nici@lol
    nici@lol (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    1
    vergeben und glücklich
    ich bin 1,70 und wiege 55 kg...ich war früher auch dick und hab nicht grade sooo viel selbstvertrauen...und fühl mich auch zu dick und mag meinen bauch üüüberhaupt nicht...manchmal mag ichs dann nicht wenn mein schatz mich da streichelt...aber nur ganz selten...er sagt mir auch immer das ich garnicht zu dick bin und er mich sooo toll findet und so...aber an meiner meinung das ich zu dick bin ist nix zu machen...

    aber wenn wir i was zusammen im bett machen vergess ich das ganz schnell...dann netspanne ich mch und lass mich gehn...

    ich denke deine feundin soll sich wenigsten dir gegenüber und auch zuliebe etwas öffnen...wie lange seid ihr den zusammen?

    Und wenn garnichts hilt, dann helfe ihr beim abnehem! macht zusammen sport und so...so kannst du ihr zeigen das du ihr auch hilfst und für sie da bist mit diesem problem...
    sag einfach: scatz ich will zwar eigentlich ncht das du dich veränderst, aber wenn du das möchtest und dich so wohler fühlst helf ich dir beim abnehmen. ich liebe dich so wie du bist!

    ich bin im mom auch bsjen am abnhemen und merk auch wie mich das selbsbewusster mact :zwinker:

    viel glück
    mfg nici
     
    #9
    nici@lol, 26 Februar 2007
  10. Georgetta
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ich muss sagen ich kenn das. Ich kann nicht behaupten ich wäre dick. Aber zufrieden bin ich mit meinem Körper auch erst seit einigen Wochen. Und das dank meinem Freund. Der hat mir ein dreiviertel jahr dauernd gepredigt, ich sei perfekt. und irgendwann ahb ich ihm das geglaubt. Seit demfühl ich mich wohl, obwohl ich nicht ein gramm abgenommen hab
     
    #10
    Georgetta, 26 Februar 2007
  11. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Zu allererst...nein, ich habe diese Macke nicht, obwohl ich auch kleinere Speckröllchen am Bauch besitze, die mir aber persönlich gut gefallen. Dadurch kann ich auch den Sex ohne irgendwelche Verrenkungen und Positionsk(r)ämpfe genießen. Ich muss auch beim Aufstehen nichts überziehen oder meine Arme vorm Bauch verschränken. Mein (Körper)Selbstbewusstsein ist groß...allerdings ging auch ein gewisser Lernprozess voraus und ich musste erst ein bestimmtes Alter erreichen, damit ich das Ganze gelassener sehe.

    Aber damit ist jetzt deiner Freundin und dir nicht geholfen. Das Problem" vieler Frauen ist einfach, dass sie sich immer zu kritisch sehen und im ständigen Konkurrenzverhalten mit irgendwelchen imaginären, aber auch realen "Gegnerinnen" befinden. Da kann der Partner noch so viele liebevolle und ernstgemeinter Worte aussprechen, sie wollen es einfach nicht glauben. Männer sind da meistens anders gestrickt: Denen sagt frau einmal, dass sie toll aussehen und das wird dann bedingungslos und unerschüttlich geglaubt.

    Ich setze jetzt auch einfach mal voraus, dass sie Sex auch nicht unbedingt bei vollem Tageslicht oder Festtagsbeleuchtung leiden kann...sorge auf jeden Fall für schmeichelndes Licht, (Kerzen, indirekte Beleuchtung) damit sie sich wohl fühlt.
    Dann bin ich der Meinung, dass frau beim Sex nicht immer komplett nackt sein muss...sie soll doch einfach mal in der Reiterposition, bei der sie sich besonders "beobachtet" fühlt, ein Seidentop oder eine Corsage anbehalten. (kann auch sehr verführerisch sein *g)
    Versucht das doch mal eine Weile...und sollten ihr z.B. in die Doggystellung übergehen, wo der Bauch nicht so offen präsentiert wird...dann kannst du z.B. von hinten die Corsage ganz liebevoll öffnen und ihr ins Ohr flüstern, wie toll du sie findest und wie begehrenswert sie ist.
    Mach sie ziemlich geil...im Erregungszustand lassen viele Frauen ihre Hemmungen hinter sich...da kannst du dann "zuschlagen", in dem du ihr liebevoll, aber vielleicht auch ein wenig bestimmend das Oberteil ausziehst.

    Außerdem finde ich, man(n) sollte nicht immer sofort auf das "Gejammer" der Frau bezüglich ihrer Figur eingehen...meistens endet es nämlich damit, dass der Mann in ihren Ohren das Falsche sagt und zum Schluss gezielt missverstanden wird. Geh' beim nächsten Mal, wenn sie wieder an ihrer Figur herummäkelt, einfach jeglicher Diskussion aus dem Weg. Vielleicht merkt sie irgendwann, dass es dich auch nervt, wenn sie trotz deiner Beteuerungen immer wieder und wieder davon anfängt.

    Mehr fällt mir jetzt auch nicht auf Anhieb ein...du kannst nur hoffen, dass deine Freundin irgendwann einfach gelassener und selbstbewusster wird...du musst einfach Geduld aufbringen, auch wenn es schwer fällt...mache ihr gezielt Komplimente...nicht zu viel...weil das auch wieder "verdächtig" sein könnte, wenn du immer wieder beteuert, dass der Bauch wirklich sexy ist.

    Alles Gute weiterhin und ich hoffe, dass euer Sexleben nicht zu sehr unter ihrer kleinen "Macke" zu leiden hat.
    Ich bin mir sicher, dass du bisher alles richtig gemacht hast und dir nichts "vorwerfen" musst.





    Ein Abnehmen ist bei einem Gewicht von 57 - 60 kg auf 170 Zentimeter mit Sicherheit nicht nötig.
    Vielleicht eher ein gezieltes Sportprogramm für den Bauch...aber so wie der TS geschrieben hat, nahm seine Freundin ziemlich ab...das kann dann natürlich "überschüssige" Haut sein, die sich auch durch Sport nicht "beseitigen" lässt. Wobei ich jetzt natürlich nicht weiß, ob ihr Bauch wirklich "unansehnlich" und zu "propper" ist...ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen.
     
    #11
    munich-lion, 26 Februar 2007
  12. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    Abnehmen?!

    Also...mir geht das auch manchmal so...weiß nicht..komme mir da irgendwie vor wie ein Wal,oder so!:tongue:
    Aber wenn mein Freund mich darauf ansprechen würde das ich doch abnehmen kann,wäre ich schon sehr gekränkt! (Denke geht doch fast allen Frauen so...oder? )
    Meiner Meinung nach ist das halt einfach ein Frauenproblem...versuche mich auch immer so hinzulegen das ich schlank aussehe :schuechte
    Naja...in so einer Situation kannst du nicht mehr machen als zu sagen das du sie wunderhübsch findest...ich würde nicht mit Vertrauen anfangen (macht mein Freund manchmal...das ich ihm nicht vertraue und so...dabei ist das wirklich nicht so!!)

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!

    Juliii:winkwink:
     
    #12
    KleineJuliii, 26 Februar 2007
  13. Sebo@...
    Sebo@... (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    jo manchmal schämt man sich irgendwie für dinge die dem partner garnet auffallen (nicht direkt),...

    aber der bauch hmm würd ich net einziehen, sie liebt dich hoff ich doch so wie du bisst!
    klar machst du dir da vll gedanken aber solang alle sandere perfekt läuft,... is doch okay...

    also ich sag: NEIN zum baucheinziehen! :cool1:
     
    #13
    Sebo@..., 26 Februar 2007
  14. nici@lol
    nici@lol (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    1
    vergeben und glücklich

    ja so hab ich das gemint...einfach zusammen etwas sport machen...vll richt dann evtl schon der gedanke das man was (zusammen) getan hat...und sie fühlt sich "sportlicher" und somit auch vll attracktiver...

    mfg nici
     
    #14
    nici@lol, 26 Februar 2007
  15. Elphie
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    mein gott das könnte ich sein. also wirklich überzeugen wirst du sie nicht können durch reden.
    es hilft normalerweise (also mir würde es helfen) wenn man -wie du es ja tust- gesagt bekommt dass man sexy ist und ähnliches.wenn selbst das nichts bringt, dann wird sich das ergeben müssen. aber auf jedenfall solltest du das problem ernst nehmen. weil auch wenn man als außenstehender nicht versteht ,wieso jemand schlankes und hübsches so starke komplexe haben kann , gerade dann ist es meist nicht getue sondern ein echtes problem.

    ich wünsch deiner freundin ,dass sie sichirgendwann so sehen kann wie sie wirklich ist :smile:
     
    #15
    Elphie, 26 Februar 2007
  16. der_paul
    der_paul (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    danke für die Antworten! Also abnehmen soll sie auf keinen Fall, ich finde sie wie gesagt prima so wie sie ist. Sie sich ja im Prinzip auch,
    bis auf den Bauch. Sie macht auch nach wie vor Sport, scheint halt ihre (eingebildete!!) Schwachstelle zu sein. Jedenfalls ist es erleichternd zu hören, daß sie nicht die einzige mit dieser Macke ist. Aber eigentlich ist es echt schade, wie weit die Vorstellung unter den Mädels verbreitet ist, daß jeder Kerl insgeheim gerne ne Modelfrau im Bett will. Ich jedenfalls nicht. :angryfire
    Werde ihr weiterhin Mut machen. Ich hoffe, irgendwann gibt sich das. Bin jedenfalls mit meinem Latein ziemlich am Ende.

    Wie gesagt, danke Euch allen!!
     
    #16
    der_paul, 27 Februar 2007
  17. mystica87
    mystica87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hab dieses Problem nicht. Zwar treibt mein Freund mein Selbstbewusstsein manchmal unbewusst auf den Boden, wenn er mir z.B. erzählt, "wie schlank und geil doch seine Ex ausgesehen hat, die hätte er sowieso nicht halten können, weil sie zu schön gewesen wäre für ihn."
    Ich hingegen habe zwar eine normale Figur, aber dir Proportionen sind mir zu ungleich verteilt. Oberkörper schlank, dafür großer Po & kräftige Schenkeln.
    Dennoch bin ich im Bett selbstbewusst, ziehe nicht den Bauch ein.

    Fazit:
    Für Frauen ist es leichter, im Bett selbstbewusst zu sein, wenn Sie viele Komplimente hören (immer und immer wieder), spricht man hingegen irgendwelche Problemzonen der Freundin an ("deinen Schwabbelbauch") dann ist sie im Bett weit nicht mehr so entspannt.
    Also viele ehrliche Komplimente!:herz:
     
    #17
    mystica87, 27 Februar 2007
  18. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    also das einzige was man dagegen machen kann ist dieses bekloppte schönheitsideal abzuschaffen und in den medien endlich mal nur normale leute zu zeigen....

    leider wird das niemals passieren....

    mir hat geholfen: tv fast komplett zu streichen, also nur noch meine Desperate housewives...
    immer wenn man besonders schlanke frauen sieht reden mit dem freund "meine güte, die ist wirklich zu dünn" etc...
     
    #18
    fractured, 27 Februar 2007
  19. Tina2000
    Tina2000 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    Single
    weißte..ich denke auch das es nicht so normal ist, aber ich mache das auch..ich hasse es wenn der man mich am bauch anfasst, es ist mir unangenehm! ich bin nicht dick aber ich hab n kleinen bach bekommen und der stört mich extrem, ich würde das nicht so ernst nehmen! lass deine freundin ihren wunsch (also das sag ich, weil ich es auch so von meinem mann lieber haben würde)
    ich finde es in ordnung! das sag ich als frau :tongue:
     
    #19
    Tina2000, 27 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bauch einziehen beim
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten
meerlin34
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Juli 2016
5 Antworten
KeineAhnung123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 April 2016
16 Antworten