Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bauch?! Wärmflasche? Baden?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Angelina, 28 Februar 2004.

  1. Angelina
    Gast
    0
    Hi,
    ich habe heute mal einige Fragen *g*
    Es geht mir eben doch schon sehr um das wohl von mir und dem was in mir steckt! :zwinker: Deswegen folgende Sachen:

    Ich bin ja nun gerade mal im 2ten Monat
    und demnach ja noch nicht sehr wach.
    In der letzten Schwangerschaft dauerte es SEHR lange
    bis mein Bauch mal dicker wurde...
    ich glaub erst im 5ten Monat konnte man überhaupt sehen,
    dass ich etwas dicker geworden bin.

    Nun aber hab ich das Gefühl,
    dass er jetzt schon dicker ist und das macht mir Sorgen!
    Hab Schatzi gefragt ob er das auch so sieht und er meinte JA! :/

    Jetzt die Frage:
    Is das normal oder nicht? *g* Mhmpf!

    Hab auch ein Ziehen im Bauch bzw. Unterleib,
    aber das hatte ich auch in der letzten SS und weiss,
    dass es von der Dehnung der Gebärmutter kommt.
    Dennoch hat man ja ein bissl Angst *g*

    Dann noch die Frage:
    Baden - Ja oder Nein?

    Ein Arzt sagte mir, dass es nicht gut ist zu baden,
    wenn man Schwanger ist.
    Ein anderer sagte, dass man das ruhig machen kann.
    In einer Zeitung stand,
    es zerstöhrt die Scheidenflora.
    In der anderen Zeitung stand,
    gönnen sie es sich, danach wird keine Zeit mehr für sowas sein.
    Eine Freundin sagte,
    neee lass das lieber,
    eine andere hat bis zur letzten minute noch gebadet...
    Hilfe was kann ich tun?

    Und die letzte Frage:
    Wärmflasche

    Ich bins gewöhnt,
    wenn ich Bauchweh hab oder Rückenschmerzen,
    mir wasser zu kochen und mit der Wärmflasche dann ins Bett zu gehen.
    Allerdings ist nun meine Frage,
    kann das dem Wurm in mir schaden?
    (mach das sehr oft)

    Liebe Grüße

    Mary
     
    #1
    Angelina, 28 Februar 2004
  2. glashaus
    Gast
    0
    Also ich glaube du solltest einfach das machen was dir gut tut und wonach dir gerade ist. Wenn du Lust auf ein Bad hast - dann bade. Und wenn du Lust auf eine Wärmflasche hast - dann mach dir eine. Musst ja nicht gleich das heiße Ding direkt an deinen Bauch binden.

    Immerhin bist du schwanger und nicht aus Schokolade :smile:
     
    #2
    glashaus, 28 Februar 2004
  3. Angelina
    Gast
    0
    *g*
    Ja du hast schon Recht, bin nicht aus Schoki, aber eben schwanger *g*
    aber jetzt mal ein Bsp:
    Man soll in der SS zum Bsp nicht in die Höhensonne gehen,
    dass soll nicht gut sind.
    Andere sagen wiederum, ach was - quatsch!
    höhensonne fürdert das und jenes.

    Tja...
    ich bin in dieser SS etwas vorsichtiger und würde mich über Erfahrungsberichte oder irgendwelches Wissen freuen. :smile:

    Möchte nicht wieder nur aus Gefühl alles machen ... :smile:

    LG Mary
     
    #3
    Angelina, 28 Februar 2004
  4. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Bei mir hat man den Bauch auch recht früh schon gesehen, ich glaub so im 3. Monat. Zuviel baden zerstört die Scheidenflora, das stimmt. Aber das tut es ob du nun schwanger bist oder nicht. Dem Kind schadet baden nicht, nur zu heiss sollte es nicht sein. Wärmflasche direkt auf den Bauch legen würde ich nicht, aber gegen Rücken, Füsse usw ist nichts zu sagen.
     
    #4
    stubsi, 28 Februar 2004
  5. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Also da du jetzt zum zweiten Mal schwanger bist, ist es ganz normal, dass der Bauch früher kommt. Das Gewebe weiß ja noch, wie es sich gedehnt hat und das macht es jetzt gleich von Anfang an.

    Das habe ich auch ganz deutlich bei einer Bekannten gesehen, die eine Woche vor mir ET hatte, sie war zum zweiten Mal schwanger, ich zum ersten Mal. Wir hatten beide vorher etwa die gleiche Figur, aber bis auf den letzten Monat sah sie immer so aus, als hätte sie einen Monat oder mehr Vorsprung. Sie ist sehr schnell rund geworden, ich hab sie erst im letzten Monat eingeholt. Gekommen ist mein Kleiner dann fünf Tage später, der Ungeduldige... :zwinker:

    Und mit dem Baden, wenn du es nicht übertreibst und nicht zu heiß machst und auch nicht öfter als ein- oder zweimal die Woche, ist da sicher nichts gegen einzuwenden. Nur nicht allein baden, wenn du dick und rund bist. :grin:

    Die Wärmflasche sollte für das Baby auch nicht zu heiß sein, deine Körpertemperatur sollte du nicht zu hoch werden lassen, das soll nicht gut sein fürs Baby.
     
    #5
    CassieBurns, 28 Februar 2004
  6. Angelina
    Gast
    0
    Auch nicht wenn ichs in den Rücken mache oder meinst du nur auf dem Bauch?
    Und wann soll ich sonst machen,
    wenn ich Bauchweh hab etc?! :frown:
    Ich liebe die Wärme doch so,
    aber is logisch, dass wenns dem Wurm schadet,
    ich es nicht mehr mache, nur was dann? *G*

    Und natürlich DANKE an euch! :smile:))
    Für eure lieben Antworten! *g*
    Ja hab auch gehört, das vom warmen - heissen Wasser der Kreislauf absackt und da ich eh schon niedrigen habe - das is auch so mein Bedenken *g*
     
    #6
    Angelina, 28 Februar 2004
  7. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Hallöchen!!!

    Zu dem dicker werden, kann ich auch nur sagen das bei der 2. SS der Bauch eher dicker werden soll. Habe ich jetzt schon oft gehört. Bei mir fing er auch schon so im 3. Monat an zu wachsen, obwohl es die 1. SS war. Also da würde ich mir keine Gedanken machen.
    Das ist wohl echt normal!!!

    Ja, das ziehen kenne ich auch noch. Bei mir wurde die SS erst in der 8. SSW festgestellt und ich hatte das auch am laufenden Band. Dachte immer das meine Peri sicher bald kommt, aber da kam nix. Als ich dann wusste das ich schwanger bin, da war es eher ein angenehmes Zeichen!

    Zum baden: Ich hab in der SS sehr viel gebadet. Man sollte nur nicht zu heiß baden, am besten so 37 Grad, das ist wohl ok. Also ich hab das bisher in jeder Zeitschrift gelesen das man ruhig baden soll wenn man Lust drauf hat.
    Und wegen der Scheidenflora...es gibt eine Adresse da kannst Du Dir Testhandschuhe bestellen, da kannst Du dann täglich den ph-Wert in der Scheide mit Testen. Ich hab das auch so gemacht. Da siehst Du dann immer ob da alles ok ist.

    Wärmflasche: Am besten nicht direkt auf den Bauch, das soll wohl echt nicht gut für´s Baby sein wenn es zu heiß wird. Denke aber im Rücken oder so ist das wohl ok. Außerdem gibt es doch so Überzüge in Tierform usw. die sind ja auch recht dick, wenn Du sowas drüber ziehst dann ist das ja auch gar nicht mehr so heiß.

    Mach Dir mal nicht zu viele Sorgen! Und beim nächsten Mal wenn Du zum FA musst, dann stell ihm doch auch einfach nochmal alle Fragen die Du hier gestellt hast. Er wird Dir sicher alles genau sagen können!!! :smile:

    Alles Liebe
    Sandy
     
    #7
    Sandy22w, 28 Februar 2004
  8. Angelina
    Gast
    0
    Meine Hebamme sagte damals immer,
    wir sind für sowas da,
    der Arzt hat meistens nie so viel Zeit um dir das alles zu beantworten können und es stimm.
    Will mich demnächst eh wieder um eine kümmern,
    dass ich die habe und ihr tausend Fragen stellen kann!
    Da freu ich mich drauf! :smile:

    Das letzte Mal tat das nämlich echt gut!

    Vielen Dank für deine lange Message!
    :smile: jetzt weiss ich ja wenigstens etwas mehr *g*

    Danke!!!

    Man macht sich eben doch so seine Gedanken,
    gerade eben wenn schonmal was schief gegangen is.
    Man weiss ja nie genau... woran es lag.

    Aber... ich leg um die Wärmflasche ne Strickjacke und tue sie dann an den Bauch, wenns immernoch zu Heisst ist, dann tue ich sie noch über die Bettdecke... :smile: Das geht dann wohl iO oder?
     
    #8
    Angelina, 28 Februar 2004
  9. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Ja, das geht dann sicher in Ordnung. :smile:

    Hast Du eigentlich auch schonmal gehört das man sich in der SS nicht so strecken soll? Fenster putzen und so ist tabu! Meine Mama sagte mir das ich das bloß nicht machen soll. Als sie das 1. Mal schwanger war, da hat sie sich morgens im Bett so richtig ausgiebig gestreckt und dann gings los...wahnsinnige Schmerzen, Blutungen, usw.! Sie ist zum Arzt, er hat sie nicht ernst genommen, meinte sie wolle nur nicht Arbeiten gehen, hat sie noch nicht einmal untersucht. Am nächsten Tag hat mein Vater dann den Notarzt gerufen! Sie hat ihr Baby verloren im 6. Monat! Eigentlich hätte ich sonst noch einen älteren Bruder.
    Vor einiger Zeit sagte eine Bekannte auch mal zu mir das ihr FA gesagt hätte das Fenster putzen und alles wo man sich so strecken muss, tabu ist.

    Nur ein gut gemeinter Hinweis!!! :smile:
     
    #9
    Sandy22w, 28 Februar 2004
  10. Angelina
    Gast
    0
    @Sandy

    Ja meine Oma sagte das immer zu mir.
    Aber es ließ sich bei der letzten SS nicht vermeiden...
    ich hoffe... das ich es dieses mal besser hinbekomme...
    und mich NICHT strecke.
    Manchmal streckt man sich einfach so ohne es zu bemerken...
    zum Beispiel wenn man müde is und morgens auf steht,
    hab mein Baby das letzte Mal ja auch verloren...
    auch im 6ten Monat.
    Jaja die Ärzte - manchmal echt bescheuert! :frown:

    Leider hilft mein Schatz mir ja nicht so viel,
    deswegen weiss ich manchmal gar nicht anders
    und muss die Wäsche trotzdem aufhängen...
    auch wenn ich mich strecken muss! :frown:

    Und hast du noch Tipps, worauf man noch achten muss? *g*
    Bin ja um jeden Rat dankbar.

    Achso vor 3 Wochen wusste ich ja noch nicht das ich schwanger bin
    und da hab ich Fenster geputzt *ohjemine*
    Das ist aber noch nicht so schlimm ge?
     
    #10
    Angelina, 28 Februar 2004
  11. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Nee, vor 3 Wochen wird das sicher nicht schlimm gewesen sein. Du warst ja zwischenzeitlich auch beim FA und da war ja alles ok beim US. Oder? Aber in Zukunft würde ich es dann eher lassen.
    Ich hab mich auch in der SS ein bisschen gestreckt, aber eher nur die Beine, nicht so richtig ausgiebig, da hatte ich zu viel Angst.
    Darf ich mal fragen wie das eigentlich passiert ist in Deiner 1. SS? Musst nicht Antworten wenn Du das nicht möchtest. Auf jeden Fall verstehe ich das Du daher jetzt mehr Angst hast das etwas passieren könnte.
    Ja, die Ärzte. Naja! Manche sind echt schlecht! Der Arzt meiner Mutter hat wohl auch einige Monate danach die Praxis dicht gemacht, hatte wohl auch einen sehr schlechten Ruf danach, denn mein Vater hat in der Praxis nachher nen riesen Theater gemacht!

    Mein Schatz hat mir auch nie geholfen zu Hause. Ich hatte in meiner SS in der 26. SSW eine Cerclage bekommen, danach sollte ich auch nicht mehr viel im Haushalt machen. Aber ich musste. Mein Mann hat fast keinen Finger gerührt. Aber die Fenster die hab ich nicht geputzt bis er es von allein gemacht hat weil sie so dreckig waren *g*!!!
    Wie ist das denn mit Wäsche aufhängen? Hast Du eine Wäscheleine? Schaff Dir doch für die Zeit einfach einen Wäscheständer an, dann musst Du Dich nicht strecken ;-) !

    Noch mehr Tipps? Hmm! Jetzt so auf Anhieb fällt mir nix ein. Ich hab mich halt nur von Rauchern etwas fern gehalten, von irgendwelchen scharfen Gerüchen...Farbe, oder irgendwelche Dämpfe auf der Arbeit.
    Meine Freundin hatte in der Wäscherei gearbeitet anfangs in der SS. Da sind hinten in der Reinigung ja auch viele Dämpfe von Chemikalien. Ihr Sohn hatte eine Meningozelle (oder wie auch immer das heißt), aber das ist schon operiert worden. Und er hat nen leichten Herzfehler.
    Aber ich mochte solche Gerüche auch nicht in der SS. Selbst beim Deo oder Haarspray hab ich immer die Luft angehalten und musste dann direkt aus dem Raum raus. :smile:
     
    #11
    Sandy22w, 28 Februar 2004
  12. Angelina
    Gast
    0
    Mhm...
    tja genau wissen wir nicht wie das passiert ist.
    Es war auf jedenfall so,
    dass es mir nicht gut ging...
    Schatzi meinte damals noch, wir sollen besser zum FA fahren,
    aber ich war erst kurz davor und wollte denen nciht auf den Kecks gehen.

    Naja 3 TAge danach war die ganz normale Untersuchung
    mit Herztönen und Ultraschall etc.
    Schon als ich im Wartezimemr saß,
    hatte ich ein ungutes Gefühl, aber wusste ja nicht, dass es sowas ist
    und hab mich unheimlich gefreut endlich zu wissen,
    dass es meinem Baby gut geht.

    Als ich da lag, sagte die Helferin mir,
    dass sich das Baby evtl. versteckt hat und sie gleich wieder kommt.
    Der Arzt kam plötzlich rein und irgendwie wusste ich da,
    dass etwas nicht stimmt!

    Es ist tot... sagte er mir
    und hatte auch leicht Tränen in den Augen.

    Ich konnte nicht mehr, war regelrecht fertig... kaputt...
    ich bin fast zusammen geklappt. Schatz wollte mich am liebsten gleich in die Klinik schaffen, aber ich wollte nicht... wollte erst zu meiner Oma und reden.
    Konne kaum mehr laufen, hätte am liebsten meinen Bauch von mir abetrennt, es war so widerlich, der Gedanke! :frown:

    Naja und dann gings Abends ins KH.
    Wurde wieder nach Hause geschickt und musste ne Tablette nehmen.
    Kam dann am nächsten Tag wieder (8Uhr) und dann gabs Wehentropf.

    Die Wehen fingen an. Bekam Schmerzmittel zum leichter durchstehen.
    War übrigens in der 23 Woche und ein paar zerquetschte Tage.
    Vertrug die Schmerzmittel nicht. Die Hebamme war total lieb, fragte mich nochmals nach der PDA.. Ich willigte ein. Samstag Nacht um 2 Uhr kam mein Mädchen dann auf ganz normale Weise zur Welt. Es war sehr schwer für mich. :frown: Ohne Baby den Raum zu verlassen *seufz* Musste dann noch bis Sonntag da bleiben. Normal darf man schon den nächsten Tag (also wäre das Samstag gewesen) nach Hause, aber bei mir waren sie sich nicht sicher, weil ich zu labil war. :cry: Das war letztes JAhr im September... 5 Tage bevor wir heiraten und 7 Tage bevor ich Geb. hatte *seufz* ne schwere Zeit...

    Achso die Hebamme und die Ärztin sagten, dass es wahrscheinlich von einer umschlungenen Nabelschnur gestorben ist, sicher waren sie sich nicht. Mama hat irgendwie auch nicht verstanden, wieso sie das Baby nicht eingeschickt haben, da kann man dann nämlich besser erkennen woran es nun genau gelegen hat und ich habe zugestimmt. Denn so hätte man zB gewusst obs auch ne Herzfehler gehabt hätte.

    aber ich hatte damals die Arzthelferin ja auch immer darauf hingeweisen, dass das Herz langsamer wird. Erst war der Herzschlag 165 dann nur noch 160, dann nur noch 153... und er sackte immer mehr :frown: Das war sogar mir merkwürdig... mhm :frown:

    Ja Fenster putzen tue ich auch nicht, sollen sie halt schmutzig sein. meiner würde dennoch keine Fenster putzen, auch wenn sie noch so schmutzig sind, er hasst es.

    heute hat er mir aber wenigstens ganz doll geholfen, das hat mich gefreut. :smile:

    Mhm ja wir haben im Keller nen gemeinsamen Raum mit Wäscheleinen.
    Wir dürfen keine Wäscheteile in die Wohnung stellen und da unten is kein Platz für sowas. Nur im Sommer in den Garten kann ich das dann mal machen, aber bis dahin dauert es ja noch *seufz*

    PS: In der letzten Untersuchung war es ja auch noch ganz klein, da sieht man noch gar nix... wir müssen erstmal abwarten ob es wächst und so weiter
     
    #12
    Angelina, 28 Februar 2004
  13. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Also den Rat kann ich auch nur mal doppelt und dreifach unterstreichen!!! Ach so und noch ein Trick: den Wäschekorb auf nen Stuhl stellen, den du permanent neben dem Wäscheständer stehen hast. :smile: War für mich sehr bequem in der Schwangerschaft.

    Allerdings muss man dazu sehen: die eine Schwangere kann nen Trip zum Himalaja machen und kriegt ein gesundes Kind und die andere springt noch nicht mal von der Teppichkante und verliert trotzdem ihr Baby!

    Da du dich wohl in der zweiten Kategorie befindest, würde ich mich an deiner Stelle eher etwas schonen, die Arbeit nicht als wichtiger ansehen als das Baby und jeden Tag, wenn du dich gut fühlst, nen leichten Spaziergang machen. :smile:

    Mit der Wärmflasche: vielleicht auf ein kleines Kirschkern- oder Weizenkissen für den Bauch umsteigen und mach dir die Wärmflasche trotzdem noch für den Rücken fertig, weil der Rücken bei den meisten Schwangeren ja der wunde Punkt ist...
     
    #13
    CassieBurns, 28 Februar 2004
  14. Angelina
    Gast
    0
    Tja *seufz* :frown: Aber das mit dem Wäscheständer geht bei uns leider nicht :frown: Der Keller ist auch voll und die Wäsche würde da auch gar nicht richtig trocknen.. leider hab ich auch keinen Trockner + kein Geld dafür! :rolleyes2 :schuechte

    Ja ich muss ja sowieso immer mit meinem Prince raus und von daher bleibt mir der Spaziergang auch gar nicht erspart *g*


    Mhm joar das werd ich dann wohl mal machen, danke für den Tipp! :zwinker:
     
    #14
    Angelina, 28 Februar 2004
  15. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Das ist ja schrecklich. Jetzt hab ich doch glatt fast geweint als ich Deine Geschichte gelesen habe! :cry: Oh Mann! Das sowas passieren kann im 6. Monat das ist schon sehr heftig. Da hat man sich auf alles eingestellt, wahrscheinlich sogar schon die meisten Klamotten gekauft für das Baby, und dann....! Angst hat man ja immer, hatte ich auch, aber Du wirst Dir wahrscheinlich doppelt Sorgen machen...was ich sehr gut verstehen kann!
    Wieso muss man in so einem Fall das Baby eigentlich normal auf die Welt bringen? Ich finde das eine tierische Quälerei für die Mutter. Meine Freundin meinte mal das es da irgendeinen Grund geben würde, aber welchen das wüsste sie nicht mehr.
    Am liebsten würd ich Dich jetzt mal in den Arm nehmen und gaaanz doll knuddeln!!! :kiss:

    Das ist ja lieb das Dein Schatz Dir heute viel geholfen hat. Vielleicht macht er das ja nun öfter...hmm, könnte ja sein! ;-)

    Naja, das ist natürlich schade das Du keinen Wäscheständer in den Keller quetschen kannst. Wieso dürft ihr die Wäsche denn nicht in die Wohnung stellen? Ich mach das immer so. Im Schlafzimmer steht der Wäscheständer, da hab ich dann den ganzen Tag das Fenster auf, der Ständer steht auch am Fenster. Das klappt gut und die Wäsche ist ratz fatz trocken!!! :smile:

    Ja, das ist ja immer so das erst geguckt wird ob es wächst, usw.! Daher hab ich mir auch Zeit gelassen mit dem FA Besuch. Erstmal hatte ich nie meine Peri im Kalender eingetragen, wusste also gar nicht wann die letzte war. Erst als mir dauernd schlecht war, ich 1x gebrochen hatte, ich keine Cola sehen, riechen noch dran denken konnte ohne das mir schlecht wurde, hab ich dann mal gerechnet. Dabei kam raus das ich 3-4 Wochen drüber war. Dann hat es noch einige Tage gedauert bis ich dann mal zum FA gegangen bin. Da war ich dann 8. Woche, man konnte alles super sehen, Herz hat geschlagen, usw.! Da konnte ich dann beruhigt sein.
    Bei meiner Freundin wurde die SS auch früh festgestellt, sie hatte auch immer Sorge ob es nun wächst oder nicht, usw.! Denke ich werde mir auch beim 2. Zeit lassen mit dem FA Besuch!

    Ich will ja auch jetzt noch ein Baby. Habe wie Beastie auch diese "Clomifen" Tabletten bekommen. Habe jetzt wohl Eisprung. Aua! Das zieht echt gut, linker Eierstock und auch mittig. Ist das normal das es auch mittig weh tut, bzw. zieht? Fühlt sich fast an wie eine geplatzte Zyste! Hatte ich auch schon 2x!
     
    #15
    Sandy22w, 28 Februar 2004
  16. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    uiuiui! :frown: Ich weiss nicht ob das normal ist,
    aber kann ja sein, jedoch wenn du schon 2 x etwas mit ner geplatzten Zyste hattest, dann würde ich doch mal beim FA anrufen und fragen ob das normal ist.

    Mhm! :smile: Bin ja ma gespannt ob es bei dir auch klappt! :smile:

    Ja, es ist echt schwer.
    Die Gründe sind:

    Das Baby ist schon zu groß fürs ausscharben gewesen,
    weils eben schon 6 Monate war und eigentlich lebensfähig gewesen wäre.
    Außerdem ist nur das Ausscharben viel schlimmer,
    denn da kann es gerade bei jungen Frauen sein,
    dass die Eierstöcke verkleben und man nicht mehr schwanger werden kann.

    Tja! :frown:

    Achso und wegen der Wäsche,
    dass dürfen wir nicht wegen dem schimmel,
    haben ja eh schon genug Probs damit.
    Schlafen zur Zeit ja im Wohnzimmer,
    weil Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche und Bad damit voll ist. :frown:

    Achso ja und Klamotten habe ich auch schon alles gehabt,
    hab mich so drauf gefreut.
    Hab alles noch im Keller und hole es nicht eher hoch,
    bis ich im KH bin und mein Baby habe.
    Derweile kann Schatzi das Babyzimmer schön machen!
     
    #16
    Angelina, 28 Februar 2004
  17. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Hihi, nö anrufen brauch ich bei dem nicht. Wenn ich 2 Etagen runter gehe und dann in die linke Tür, dann steh ich schon in seiner Praxis. Wie praktisch einen FA im Haus zu haben.:gluecklic
    Bin auch gespannt ob es klappt bei mir, aber ich glaub nicht das ich so ein Glück hab wie Beastie und es gleich beim 1. Mal hin haut. Wäre natürlich schön. Aber mal abwarten!!!
    Und dieses Mal dann bitte ein Mädel. Ein Mann, ein Sohn und 2 Kater sind genug Männer um mich rum *gg*!!! :zwinker:

    Oh ja, klar im 6. Monat eine Ausschabung das geht nicht mehr. Wird ja nur anfangs gemacht. Aber ich hab gedacht das ein Kaiserschnitt vielleicht besser ist. Ich denk mal das es echt seelisch schwer zu verkraften ist sein Baby auch noch normal auf die Welt bringen zu müssen.
    Wenn Du darüber nicht reden möchtest, dann sag das bitte. Ok? Ich könnte das gut verstehen!!!

    Schimmel? Uiuiui, und das in der SS. Schonmal was versucht damit der Vermieter das beseitigt? Wir hatten das damals auch im Schlafzimmer in unserer ersten Wohnung. Ist ja echt schädlich das Zeug! Wir haben einfach nur noch die halbe Miete gezahlt, ist ein Grund für Mietminderung. Außerdem haben wir unseren Anwalt eingeschaltet, unsere Vermieterin meinte das sie uns die Schuld dafür in die Schuhe schieben könnte...zu wenig gelüftet, usw.! Dabei war in der Außenwand genau an der Stelle ein riesen Riss. Nach einigen Monaten sind wir dann ausgezogen!

    Ja, das verstehe ich das Du die erst einmal im Keller lässt die ganzen Klamotten.

    Weißt Du was? Wenn Du möchtest, dann meld Dich doch einfach mal per ICQ. Ich geb Dir mal meine Nr. und wenn Du Zeit und Lust hast, dann meld Dich ruhig. Ok? Würde mich freuen!!! :smile:
    216961213!!!
     
    #17
    Sandy22w, 28 Februar 2004
  18. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    wenn ich wieder ICQ drauf habe,
    dann meld ich mich okay?
    Nur ich habe gerade erst meinen Compi nue gemacht
    und jetzt läuft er.
    Vielleicht lags er am ICq und mIRC
    das wollen wir nun erstmal ausprobieren :smile:

    Ansonsten kommt mir ICQ erstmal nicht mehr drauf.
    Können ja auch hier per PN in Kontakt bleiben,
    wenn du magst!

    Nein es ist schon okay,
    bin ja froh, wenn ich mal mit jemanden darüber reden kann,
    denn immerhin ist es auch für mich nicht leicht,
    aber meine Ma tut das ab
    und mein Schatz will davon auch nix wissen,
    weil ihn das selbst so belastet! :frown:

    Natürlich war das für mich eine absolute seelische Belastung, aber ich hatte meine Ma an der Seite die das auch schon 2 x durchmachen musste! :frown: Die Arme!

    Hehe würd mir auch normal ein Mädchen wünschen, aber naja - ich sags mal so hauptsache gesund. Man kann es sich eben nicht aussuchen! :smile:
    Wünsche dir viel Glück, dass es bei dir auch so schnell klappt! :zwinker:

    Kaiserschnitt geht nicht, dass weiss ich aber auch nicht warum.. ich glaub die Gefahr dafür ist einfach zu groß für ein totes Baby drauf gehen zu können, verstehst du? Mhm aber naja!

    Ja Schimmel... am Dienstag wollen sie kommen und sich das anschauen und Leute mitbringen. Seit einer Woche schlafen wir nun schon im Wohnzimmer, damit ich nix davon abkrieg weil ich eh ein kaputtes Immunsystem habe. Naja und ich hoffe die vergessen das am Dienstag nicht, dann mach ich aber nen Aufstand. Uns sagten sie auch schon, dass das nur vom wenigen Lüften stammt, aber das stimmt nicht. Ich machte mindestens 1 x am Tag alle Fenster weit auf, damit es mal richtig durchlüftet! :frown: Allein schon weil mir das gut tut statt verbrauchte Luft zu atmen!

    LG Mary!
     
    #18
    Angelina, 28 Februar 2004
  19. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Hi,

    ja das können wir natürlich auch gern machen. Per PN ist auch ok. Oder e-Mail. Dann kannst Du Dich auch ruhig mal melden wenn ich mal nicht online bin hier im Forum. Hab ja nicht dauernd Zeit im Forum zu stöbern, mein kleener wird langsam flügge...er läuft jetzt seit diesem Monat...jaaaa das ist stressig, aber auch schöööön!!! :gluecklic Ich find das sowas von süß wenn so kleine Zwerge laufen!!! Und momentan hat er auch noch die Windpocken. Naja, so ist das halt. Wenn ich mal wüsste wo er die her hat! [​IMG]

    Ja, das ist ja häufig bei Männern so, die schlucken das irgendwie alles runter und verarbeiten solche Sachen dann lieber innerlich für sich, wollen nicht drüber sprechen. Eigentlich schade! Wäre sicher für euch beide ganz gut!!! Aber kann man nicht´s machen!
    Auf jeden Fall steht von meiner Seite her das Angebot das Du Dich jederzeit melden kannst wenn was ist. Ok? Finde so vom lesen her einfach das Du eine sehr liebenswerte Person bist, mit solchen Menschen wie Dir unterhalte/schreibe ich (mich) halt gern!!! Und ich hör auch gern zu wenn was ist!!! [​IMG]

    Ja, das ist immer so. Hauptsache gesund! Da hast Du schon Recht!!! Ich hatte mir auch ein Mädel gewünscht bei der ersten SS. Aber mein Schatz eher einen Jungen, und nachher hab ich dann auch eher gewollt das es ein Junge wird...halt damit mein Schatz seinen Willen bekommt *gg*! War dann ja auch so. Aber gesund ist er nicht, er hat eine Nierenagenesie...das heißt: Er hat nur eine Niere, die rechte fehlt. Aber das ist nicht weiter tragisch, solange mit der einen Niere halt nix passiert.
    Auf jeden Fall danke für´s Glück wünschen wegen dem 2. Baby!!! [​IMG]

    Ach so, daher kein Kaiserschnitt!!! Hmmm!

    Dann drück ich mal die Daumen das wegen Schimmel und allem am Dienstag eine Lösung kommt. Geht ja so echt nicht weiter! Muss der Vermieter schon was machen. Vor allem jetzt wo Du schwanger bist! Und wenn Dein Immunsystem eh schon nicht das beste ist, dann ist das wichtig das da was gemacht wird!!!
     
    #19
    Sandy22w, 29 Februar 2004
  20. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    gut... find dich auch sehr nett,
    freue mich, dass wir dann in Kontakt bleiben,
    denn mir dir kann man ja auch sehr gut schreiben
    und das tut echt gut! :smile: Danke für das Angebot :knuddel:

    Oh auch heftig... wusstet ihr das schon vor der Geburt oder erst als er geboren wurde?

    Ja ich find das auch voll süß, wenn kleine Kinder anfangen zu laufen... sich hochdrücken und hochziehen und dann die ersten Tappser :schuechte :zwinker: :tongue: achjaaa! Aber anstrengend is das,... er kann ja überall dran jetzt *hehe* :smile:

    Tja Männer eben! :frown:
    Bitte bitte, hoffe das klappt bald, dass euer Kleiner bald noch ein Geschwisterchen bekommt *smile*
    Dann kannste hier ja auch dein SSTB führen *g*
    und auch berichten was los ist *freu* :zwinker:

    Ja bin mal gespannt, das letzte mal musste Schatzi nämlich anrufen und die hatten das total vergessen... jaja... aber wehe wir vergessen mal die Miete dann ist gleich Aufstand da... *tzzz*
     
    #20
    Angelina, 29 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bauch Wärmflasche Baden
Seestern1
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
17 August 2015
17 Antworten
laurah
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
20 September 2015
70 Antworten