Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bauchnabelpiercing

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von BloodY_CJ, 25 Januar 2007.

  1. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Hey ihr Lieben,

    Ich habe da mal eine Frage an euch.
    Eigentlich habe ich mich jetzt endlich entschlossen mir ein Bauchnabelpiercing stechen zu lassen, trotzdem ist da immer noch ein Hindernis, was mir im Kopf herumgeistert:
    Ich habe jetzt schon mehrfach gehört, dass es richtig heftige Narben gibt, wenn man das Piercing irgendwann rausnimmt, vorallem im Zusammenhang mit Schwangerschaft, weil sich da ja der Bauch ausdehnt.
    Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht, oder weiß zumindest gut darüber Bescheid, wie hoch die Chance ist, dass es nicht nur zu einer kleinen Narbe kommt?
    Nach den ganzen Gruselgeschichten, die man mir erzählt hat, bin ich jetzt echt verunsichert...

    Einen ganz lieben Gruß,
    eure CJ.
     
    #1
    BloodY_CJ, 25 Januar 2007
  2. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich muss sagen: Mir gefällt ein Bauchnabelpiercing nicht (mehr).
    Meine beiden Cousinen hatten beide eines und die eine hatte von Anfang an nur Probelme und die zweite hat es in der Schwangerschaft rausnehmen müssen -> also war das Geld quasi rausgeworfen, weil sie es nur 1 Jahr lang hatte.
    Beide würden sich nie wieder eines stechen lassen....

    Aber jeder muss wissen, was er mit seinem Körper tut und ob es einem gefällt!

    Wichtig ist auf jeden Fall die Wahl des Piercers!
     
    #2
    Klinchen, 25 Januar 2007
  3. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Mir geht es wirklich nur um die Frage, ob das Piercing, falls man es herausnehmen muss, unangenehme, recht große Narben verursacht.
    Hat sie gerade wegen der Schwangerschaft ne größere Narbe bekommen, oder ist das inzwischen kaum noch zu sehen?
     
    #3
    BloodY_CJ, 25 Januar 2007
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Es gibt Schwangerschaftspiercings, also längere Stäbe. Man muss das bei einer Schwangerschaft nicht rausnehmen.

    Die Narbe finde ich sehr klein, zumindest bei allen Mädchen, wo ich sie gesehen habe.

    Und mal ehrlich: Die Schwangerschaftsstreifen am Bauch, die die meisten Frauen nach einer Schwangerschaft haben, fallen viel mehr auf als das kleine Ding vom Piercing.
     
    #4
    User 18889, 25 Januar 2007
  5. Lebkuchen.
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    nicht angegeben
    ----------------------
     
    #5
    Lebkuchen., 25 Januar 2007
  6. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich versteh' nicht, warum sich alle piercen lassen und die Piercings dann wieder rausnehmen. Ich hab' meins im Bauch seit 5,5 Jahren und finde es immer noch wunderschön. Sowas überlegt man sich doch vorher.

    Ich werde es vielleicht so mit 35 rausnehmen, aber auch nur deshalb, weil ich es ab einem bestimmten Alter nicht mehr passend finde. Da renne ich dann aber nicht mehr bauchfrei rum, ergo ist die winzige Narbe noch egaler als sowieso schon.

    Wenn du dir soviele Gedanken um diese Mini-Narbe machst, dann lass es mit dem Piercing. Du scheinst ja schon dran zu denken, es wieder rausnehmen zu müssen.

    Wie gesagt: Für die Zeit einer Schwangerschaft gibt es lange Stäbe.
     
    #6
    User 18889, 25 Januar 2007
  7. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Hehe, nicht so negativ, ich werde dir gerne sagen, warum ich mir darüber Gedanken mache: Weil ich, genau wie du, denke, dass ein Piercing ab einem bestimmten Alter nicht mehr angemessen ist und ich es dann rausnehmen werde. Sicher ist es dann nicht immer angebracht bauchfrei herum zu laufen, da gebe ich dir Recht, es lässt sich aber in manchen Berufen nicht verhindern - ich schauspiele, lebe also von meinem Körper und muss mir daher auch Gedanken darum machen, was mit ihm passiert, wenn ich das Piercing irgendwann mal nicht mehr habe.
     
    #7
    BloodY_CJ, 25 Januar 2007
  8. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Niemand anderes wird diese Narbe je erkennen, wenn du ihm nicht direkt davon erzählst. Die ist so winzig.
     
    #8
    User 18889, 25 Januar 2007
  9. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Das war ja meine Frage, weil mir erzählt wurde, dass es häufig vorkommt, dass sich die Narbe, z.B. durch Schwangerschaft o.ä. verzieht und dann nicht mehr klein und unscheinbar ist, sondern das komplette Gegenteil...
     
    #9
    BloodY_CJ, 25 Januar 2007
  10. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Also ich kann aus Erfahrung sagen das es keine sehr auffällige Narbe gibt wenn man es raushat. Klar sieht man es, aber nur bei genauem Hinsehen. Ich hatte es mal raus (machen müssen weil ich ichs bei nem Arzt stechen lassen hab) und war nur ne kleine Narbe. Hab aber wieder neu stechen lassen von nem Profi. :smile:

    Im Falle einer Schwangerschaft wurde sich so ne Narbe sicherlich ausweiten, aer wie schon gesagt - Schwangerschaftsstreifen fallen mehr auf.
     
    #10
    Schnucki, 25 Januar 2007
  11. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich hatte es leider nur ein Jahr. hat sich so sehr entzündet, nur mehr wehgetan. Dann hat es begonnen rauszuwachsen. Der Piercer konnte nix tun und ich musste es rausnehmen. Bei mir sieht mans schon deutlich, kann aber auch von der harten Entzündung kommen. Ich würd mir nie wieder eins stechen lassen. Sieht toll aus, aber ich hatte nur Probleme, leider.
     
    #11
    laura19at, 26 Januar 2007
  12. afferl
    Gast
    0
    Mein weibchen hatte ein bnp vor ihrer schwangerschaft, während der schwangerschaft hat sies rausgetan, da hat man einen hellen strich gesehen, nicht mehr und nicht weniger...
     
    #12
    afferl, 26 Januar 2007
  13. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich hatte früher ein Bauchnabelpiercing. Bei einer blöden Aktion hat mir meine beste Freundin es aus Versehen rausgerissen (irgendwie dran hängengeblieben). Und die Narbe ist nicht schön... ganz im Gegenteil. Ich möchte mir aber gerne ein Neues stechen lassen, denn dann fiele die Narbe auch kaum mehr auf, aber mein Freund ist wie immer gegen Piercings (außer die am Ohr, die lass ich mir nicht nehmen)...
     
    #13
    Kuri, 26 Januar 2007
  14. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Meine Güte, was für ein Stress um ne winzige Narbe!
    So überzeugt scheinst du wirklich nicht zu sein, wenn du jetzt schon daran denkst, es rauszunehmen, da stimm ich Maria voll zu.
    Und wenn doch, wen stört dann ne Mininarbe?
     
    #14
    Immortality, 26 Januar 2007
  15. iila
    Verbringt hier viel Zeit
    570
    101
    2
    vergeben und glücklich
    also ne freundin von mir hatte nen BNP... hats aber rausgenommen und jetzt ist da ne recht "schöne" narbe (ironie) also man sieht sie recht deutlich und die ist auch ned sehr klein... (sieht man aber vllt nur so arg, da sie selbst ja ziemlich dunkel ist).
     
    #15
    iila, 26 Januar 2007
  16. BpFaN
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    101
    0
    vergeben und glücklich
    aaaaaaaaaaa
     
    #16
    BpFaN, 26 Januar 2007
  17. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    ich habe auch ein bauchnabel piercing und eins in der tunge. ich hatte mit keinem probleme. wenn ich das am bauch kurz raus mach zum reinigen, dann ist da keine narbe. nur ein kleinen loch das man aber wirklich kaum sieht

    ein nasen piercing hatte ich auch mal. da sieht man auch keine narbe. da sieht man nichts.

    ich finde ein schlanker bauch mit schmuck dran zb piercing oder ne bauchkette sehr schön. ohne schmuck kann ich mir meinen bauch nicht vorstellen.
     
    #17
    flobig, 26 Januar 2007
  18. Butterfly90
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    das is doch nur ein kleines loch! wenn du das piercing rausnimmst, siehst du genau überm bauchnabel einen kleinen weißen punkt, wenn der stichkanal wieder zugewachsen ist.
    ich finds ehrloich gesagt ziemlich übertrieben, dass du wegen einer wirkloich unauffälligne narbe, dir so viele gedanken machst.
    ich habe 4 wirklich krasse narben am bauch, auf grund einer blinddarm-op.. und andere leute haben wirklich auch auffällige narben.. wenn die narbe bei einer schwangerschaft wirklich so auffällig werden würde, dann hätten die piercer bestimmt daraufhin gewiesen.. kann mir das nicht vorstellen...
     
    #18
    Butterfly90, 27 Januar 2007
  19. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #19
    Blume19, 28 Januar 2007
  20. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Was ist oft? Meins war die ersten Monate auch entzündet, aber das hat sich dann gegeben und jetzt macht es seit vielen Jahren keine Probleme mehr.

    Du musst es halt gut pflegen (besser als z.B. ein unkompliziertes ZP), dich an die Grundsätze halten, in ein gutes Studio gehen, und dann sollte es problemlos abheilen.

    Eine Entzündung ist aber auch nicht so tragisch. Meistens kriegt man die gut in den Griff.
     
    #20
    User 18889, 28 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bauchnabelpiercing
Hasipupsi
Lifestyle & Sport Forum
10 September 2012
6 Antworten
Luna.tic
Lifestyle & Sport Forum
4 Juli 2010
12 Antworten
Test