Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hero
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    16 August 2006
    #1

    bauchschmerzen nach dem 1. mal

    problem

    nach unseren ersten mal vor 2 wochen hat mir heute meine freundin gesagt das sie übelste bauchschmerzen hat.
    woran liegt das?
    hat sich ihre periode verschoben? (das erste mal hatten wir paar tage nach ihrer periode) also wäre diese ca. 2 wochen zu früh

    kann mir bzw. uns da jemand helfen
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. bauchschmerzen nach den ersten paar malen..:(
  • °Axiom°
    °Axiom° (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    4
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #2
    ... Hmmm ...
    Schmerzen direkt im Bauch oder in der Unterleibsgegend?
     
  • ajaccio88
    Gast
    0
    16 August 2006
    #3
    die is schwanger, zu 100%
    :ratlos:
     
  • SaveMe
    Gast
    0
    16 August 2006
    #4
    Mal nicht den Teufel an die Wand!!
     
  • Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    101
    0
    Single
    16 August 2006
    #5

    Eben, ihr habt doch bestimmt verhütet?
    Vielleicht kündigen sich so ihre Tage an, oder ihr Blinddarm spielt verrückt oder sie hat eine Magenschleimhaut infektion. Kann viele Ursachen haben.
     
  • Annii
    Annii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    16 August 2006
    #6
    also ich glaube nicht, dass das was damit zu tun hat....
    is es jetzt der unterleib?? weil wenn nicht, hat sie sich vllt auch einfach ne sommergrippe eingefangen etc.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.100
    598
    7.535
    in einer Beziehung
    17 August 2006
    #7
    hat sie bauchschmerzen denn durchgehend seit eurem ersten mal oder "nur heute"? :zwinker:

    wenns durchgehend ist, sollte sie vielleicht mal zum arzt, nicht dass da irgendne entzündung oder sowas sitzt, die sich noch verschlimmert, weisls net behandelt wird.

    muss auch nicht gleich der FA sein, ne frau hat schliesslich mehr organe als "nur" ne gebärmutter und eierstöcke samt eileitern.


    wenns nur heut ist oder die letzten paar tage, kann's auch einfach nur ne kleene magenverstimmung sein, oder blähungen oder sowas.. oder durchfall der sich ankündigt, oder der der.. was normal-bauchwehkrankes halt.
    hatte vor nem jahr oder so das erste mal blähungen (bzw das erste ma seit ewigkeiten/seit ich mich erinern kann), und die bauchwehs davor waren echt derbe... aber pupsen und den jeweilien bauchtei massieren tat echt gut.


    wie alt ist sie denn?
    bzw wie lange hat sie schon ihre tage (wann hat sie die das allererste mal gehabt?)
    vielleicht haben die sich auch einfach nur verschoben, passiert in den anfangsjahren (ohne pille) scheinbar rel. oft. wieviele tage dabei normal sind, kan ich dir aber nicht sagen.


    wenn ihr euch unsicher seit, geht am besten gemeinsam zum arzt (bzw du begleitest sie) und lasst es mal checken.
    öieber einmal zuvie zum arzt als einmal zu wenig.
     
  • ajaccio88
    Gast
    0
    25 August 2006
    #8
    Schwanger !! 1000%
     
  • Rührmichnichtan
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    25 August 2006
    #9
    Nur wiel man 2 Wochen später Bauchshcmerzen hat ist man doch nicht gleich schwanger?!! :kopfwand_alt:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 August 2006
    #10
    weißt du wie ein geschlossener mund aussieht?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste