Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bauchweh aufgrund der liebe:/

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von no-name, 22 Juni 2006.

  1. no-name
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    Hallo.

    ICh weiß ehrlichgesagt gar nicht wo ich anfangen soll. Ich glaub nach aussen hin klingt mein problem sowieso nicht wie ein Problem aber ich verspür es einfach so. Ich bin seit knapp 3 Monaten mit meiner wundervollen Freundin zusammen. Ich liebe sie wirklich über alles und bin verdammt froh einen Menschen gefunden zu haben der mir in den meisten Dingen so ähnlich ist. Wir haben uns seltsamerweise innerhalb dieser 3 Monate noch nicht ein mal gestritten, ja noch nicht mal eine Diskussion oder sonst was. Es scheint eigentlich alles perfekt zu laufen. Doch ich bin leider ein ständiger Denkertyp. Jetzt, wo ich mit Schule fertig bin und zuhaus rumsitz denk ich grad da ziemlcih stark über alles nach. Und mein Hauptnachdenkthema ist natürlich "SIE". Wir sehen uns jeden Tag und machen irgendwas zusammen.
    WAs ich eigentlich sagen will ist das es mir richtig scheiße geht wenn sie nicht bei mir ist. Ich verspühre eine Art BAuchweh und in meinem kopf ist nur sie. Wahrscheinlich gerade deshalb male ich mir in meinem kopf aus, wie schlimm es wär wenn sie schluss machen würd. Und das bringt mich fast um den Verstand.
    Zusätzlich bin ich ein ziemlich eifersüchtiger Typ, wie sie auch. Vor einem Jahr hatte sie einen Freund der aber für nen Austausch nach Brasilien flog. Bei seinem dortigen Aufenthalt waren die beiden noch zusammen; die Beziehung ging aber in die Brüche. Und dieser kam vor kurzem wieder. Es ist für mich eine verdammt schwere Situation ihn zu sehen da er gut mit meinen Freunden befreundet ist. Ich hab einfach angst...angst sie zu verlieren und dann immer noch diese Gefühle zu verspüren.
    Es ist nicht meine 1. Freundin, aber wohl die erste die ich wirklich liebe. Vor kurzem meinte sie das sie auch gern mal wieder etwas mit ihrem besten Kumpel (kein Exfreund) allein unternehmen würde. Naja, muss vielleicht erst noch lernen damit umzugehen. Ich bin mir einfach unsicher ob das normal ist, wenn sie mich nicht dabei haben will...ich beziehe sowas sofort auf mich und das irgendwas nicht mehr richtig läuft...und das kommt durch dieses verdammte nachdenken :frown:((
    Was meint ihr dazu?...Ich fänds zwar blöd keine Antworten zu erhalten, aber wenigstens hätt ich mirs von der Seele gequatscht...
     
    #1
    no-name, 22 Juni 2006
  2. Dadini
    Dadini (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    Es ist immer besser sich von der Seele zu reden bzw zu schreiben.
    Also jetzt so das große Problem hast du jetzt nicht ( wie du auch geschrieben hast), aber ich würde dir empfehlen, vielleicht auch mal alleine was mit deinen Freunden zu unternehmen

    Männerabend wäre ne Idee. Erstens kommst du auf andere Gedanken, Zweitens festigst du deine Freundschaften und drittens, hab ich wieder mittlerweile vergessen :schuechte

    Es hat halt den Vorteil, dass du dann nicht so anhänglich wirkst. Der Mensch braucht halt auch seine Freiheiten und wenn man halt mit jemanden die ganze Zeit zusammen ist, braucht man auch mal Abwechslung ( bezieht sich jetzt auf deine Freundin, die auch mal ohne dich weg gehen wollte).

    Ist also nichts schlimmes und mach dir keinen Kopf daraus.

    Wünsche dir mal alles Gute für eure Beziehung und denk nicht immer so negativ :zwinker:
     
    #2
    Dadini, 22 Juni 2006
  3. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Klingt doch erst einmal sehr schön, ihr seit total verliebt, streitet euch nicht und seht euch jeden Tag!

    Das du dir da dann auch Gedanken machst gehört einfach dazu und ist normal. Aber Denken hilft auch nicht. Wenn sie dich wirklich verlassen möchte, würde dir auch das viele Denken nicht helfen, es würde sie nicht abhalten zu gehen!

    Jeder Mensch braucht seine Freiheiten. Egal ob in einer Beziehung oder nicht, Freunde braucht jeder. Und diese Freundschaften muss man auch pflegen indem man sich mit den Leuten trifft und was mit ihnen unternimmt.
    Versuch dich damit abzufinden, gewähr ihr diese Freiheit. Wenn du sie einschränkst fühlt sie sich vielleicht bald eingegent und unter Druck gesetzt. Auch dir würde es gut tun, dich trotz Freundin weiterhin mit deinen Leuten treffen würdest :zwinker: Ihr habt euch dann auch wieder mehr zu erzählen und euch wird nicht langweilig!

    Und zum Ex: Sie ist jetzt mit dir zusammen weil sie sich in dich verliebt hat und weil sie dich wollte, und nicht den Ex!
     
    #3
    *Cara*, 22 Juni 2006
  4. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    so, ich hab mich jetzt mal durch deinen beitrag gekämpft ^^

    dass du sie vermisst, wo sie nicht bei dir ist, das ist klar. das geht ja jedem so :herz:

    aber für meinen geschmack denkst du zu viel mist. wieso sollte sie dich verlassen wollen, wenn alles passt?! :ratlos:
    nur weil ihr exfreund gerade jetzt wieder zurückgekommen ist?

    das heißt ja wohl noch lange nix, wenn sie glücklich mit dir zusammen ist, hat sie ja keinen grund wieder zu ihm zurückzugehen, wenn das überhaupt nochmal der fall wäre, dass sie zu ihm zurück wollen könnte.

    und zum thema alleine mit nem kumpel was unternehmen:

    wenns ihre beste freundin wäre hättest du wahrscheinlich nix dagegen. ich glaube hier einfach mal, dass die tatsche, dass das ein kerl is, dich aus dem konzept wirft. aber da kann ich dich hoffentlich auch beruhigen. :smile:

    geht ihr männlichen leute nie mit freunden (weibliche) alleine weg?
    ich mein, is ja bloß ne freundschaft :ratlos: und nicht gleich ein versuch fremdzugehen. nicht mal ansatzweise. eifersucht hin oder her, hier in dem fall ist das meines erachtens fehl am platz.

    du sagst doch selber, dass alles gut läuft, ihr nicht streitet etc. also warum die negativen gedanken? :eek:
     
    #4
    SpiritFire, 22 Juni 2006
  5. no-name
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    Single
    danke für die Antworten:smile:
    Naja...wie komme ich auf solche negativen gedanken...ich weiß es selbst nicht genau. Ich versuche zB sehr oft irgendwelche Mimiken oder den Ton oder die Weise wie etwas gesagt wurde zu interpretieren. Hab schon oft erlebt das ich es richtig interpretiert habe und oftmals recht hatte was ich mir bei einem gespräch mit jemanden gedacht hatte. Vielleicht deshalb bild ich mir manchmal ein das irgendwas, was sie sagt, negativ gemeint ist oder das sie sich irgendwas dabei denkt was mir so bisl gar nicht gefallen würde. Das ist so eine Eigenart von mir gegen die ich recht wenig tun kann.
    Ehrlichgeasgt hab ich gehofft das ihr schreibt das sowas wie, sich mal allein mit anderen treffen, in einer Beziehung normal ist.
    Ich sag mal so, es ist ja nicht so das ich rein gar nichts mehr ohne meine Freundin mach. ich mach schon noch einiges mit anderen wenn meine Freundin zB mal keine Zeit hat oder so. Nur war das erstmal komisch zu hören "Ich mag auch gern mal wieder was mit ihm allein unternehmen"...ok...wirklich allein sind sie ja nicht...es sind ja noch 2 andere dabei. Naja...wahrscheinlich habt ihr recht und ich sollte sie einfach gehen lassen...
    wahrscheinlich ist es auch sogut wie normal das ich fast keine richtig lieben SMS mehr von ihr bekomm wenn wir uns sowieso jeden Tag sehen...dabei lieb´ ich sowas *träum*
     
    #5
    no-name, 22 Juni 2006
  6. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Haben wir doch...

    Naja, das hingengen find ich nicht so normal... Sag ihr das doch mal, dass du das vermisst.. Vielleicht wird ihr das nur nicht so bewusst!
     
    #6
    *Cara*, 22 Juni 2006
  7. no-name
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    Single
    hm ja werd ich evtl mal tun...
    entschuldigt meine etwas "unerfahrenen" fragen aber...ich finds seltsam wenn unter einer sms zB kein ild oder irgendsowas liebes drunter steht...oder spiel ich das nur grad etwas hoch?...wenn man sich den ganzen Tag noch nicht gesehen hat und dann eine Antwort auf eine SMS bekommt aber ohne so ein Ende...hm...was meint ihr?

    ....
     
    #7
    no-name, 23 Juni 2006
  8. normallyinsane
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es gibt immer 2 seiten bei ner beziehung, deine frundin und du.
    bei den sms nehm ich mal an, dass sie 1. die sms nicht so wichtig nimmt und auf andere weisen ihre liebe zeigt und 2. wie du bereits vermutest, wenn man sich in ner beziehung jeden tag und jede freie minute sieht, dann haben manche gar kein bedürfnis mehr sich zwischendurch nochmal zu melden.
    wobei ich auch stark annehme, dass deine freundin ein bisschen abstand gewinnen möchte, wenn sie auch mal mit anderen leuten was unternehmen möchte, was bedeutet, dass es evtl. sein könnte, dass ihr euch für ihre begriffe bzw. wünsche einfach zu lange/oft seht. jeden tag ist auch nicht gerade wenig, wenn man nicht gerade zusammenwohnt.
    was ich auch aus deiner nachricht herauslese, ist, dass du scheinbar deine anderen beziehungen/freundschaften zugunsten ihr vernachlässigen dürftest, so wie du schreibst, dass udu eh was anderes machen würdest "wenn sie mal keine zeit hat". das ist auch ein zeichen dafür, dass du anscheinend "immer" auf abruf bereit bist für sie, während das bei ihr nicht so ist.
    wenn sie dich mal nicht treffen will, weil sie was anderes vor hat oder einfach mal ein wenig zeit für sich braucht, dann solltest du das nicht als persönliche abwertung nehmen und vor allem dich nicht allzu abhängig von ihr zu machen.

    aber du wirst wahrscheinlich eh nicht auf mich hören, das klingt als außenstehender einfacher als es für eine person wie zB dich ist.
     
    #8
    normallyinsane, 26 Juni 2006
  9. drumfreak
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich tippe mal auf anfägliche verliebtheitsphase, ist was schönes. hatte ich auch letztes jahr :smile:. Du musst nur aufpassen dass du dich nicht zu sehr hineinsteigerst und dich nicht selbst aufgibst. Und ihr auch hin und wieder mal luft lassen.. habe eine ähnliche Erfahrung gemacht und sie hat mich leider sitzen gelassen. Weil ich halt zuviel in die Beziehung investiert hatte und sie damit nicht umgehen konnte oder wollte.
     
    #9
    drumfreak, 26 Juni 2006
  10. normallyinsane
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    verliebtheitsphase...

    ...mag ich auch mal wieder haben...
    is schon so lang her, seit dieses leichte, unbeschwerte gefühl :herz: mich hat hoch fliegen lassen. :engel:
    aber: nie wieder fesseln anlegen lassen, außer für ein paar schäfchen-stündchen :zwinker:.
     
    #10
    normallyinsane, 1 Juli 2006
  11. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Zuviel denken ist ungesund, jaja, kannste mir ruhig glauben. Versuch manchmal einfach nicht über alles mögliche nachzudenken, und vorallem tu dir selbst ein gefallen und hör auf über negative ereignisse nachzudenken die noch nocht eingetreten sind, denn desto mehr erhöhst du die chance das sie tatzächlich eintreten. Sei einfach froh und glücklich das du deine liebe hast und nimm soviel gutes mit wie du kannst.

    Es gibt nicht wirklich viele menschen die sich nie streiten, auch wenn sie noch so gut zusammen passen, streiten ist auch in einer beziehung ein wichtiger prozess der die paartnerschaft eigentlich weiter nach vorn bringt. sich nicht zu streiten zeugt von unsicherheit, sich dem anderen nicht ganz öffnen zu können, lieber zurückstecken als eigene interessen/einstellung durchzusetzen. Das soll jetzt keine animation dafür sein, das ihr euch in die haare bekommt, ich will dir nur sagen, das du, wenn du dich wirklich mal in einer sache in deiner persönlichkleit bedrängt fühlst, das auch sagen, klar machen musst, immer zurückstecken führt auf kurz oder lang zu viel größeren problemen als ein kleiner streit.
     
    #11
    Mewkew, 1 Juli 2006
  12. SeeIBe
    SeeIBe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    Worüber machst du dir Sorgen? Wenn sie dich verlässt, ist es sowieso nicht (mehr) die richtige. Die Zukunft wird schon zeigen, wie es mit eurer Beziehung weiter gehen soll, daran kannst du nichts ändern und du brauchst das Ergebnis nicht zu fürchten.

    @Mewkew: Interessant... Aber Streit gehört dennoch nicht dazu, weil Streit etwas sinnloses ist, das nichts als Zwietracht bringt. Anstattdessen kann man diskutieren, meistens sind es Dinge, die Objektiv nicht begründbar sind(begründe "meine Lieblingsfarbe ist Rot"), sodass man sich entweder darauf einigt, dass man dem anderen seins lässt, oder indem einer das seine aufgibt. Sich selbst aufzugeben ist im Grunde die einzige Möglichkeit, eine längere Beziehung zu führen, das sei nur mal gesagt.
     
    #12
    SeeIBe, 1 Juli 2006
  13. Frischverliebt
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Cool! Ich find das sowas von süß! Klar ist für mich auf jeden Fall auch, dass dein Bauchschwer schwer von den Schmetterlingen kommt. Du liebst die Frau über alles und denkst dir jeden Tag dass du ihr evtl nicht genügst und dass sie dich verlassen könnte.

    Tatsache ist aber, dass deine Freundin bestimmt auch ähnliche Gedanken hat. So gings mir mit meinem Freund auch vor kurzem. Ich dachte er verlässt mich wg. einer anderen und er dachte dass er mir nicht genügen würde, weil er denkt, dass er schlecht im Bett ist.

    Neulich sind wir dann auf das Thema gekommen und es hat sich herausgestellt, dass die Zweifel völlig unbegründet waren.

    Raten würde ich dir mal, dass du dich mal mit deiner Freundin ausquatscht! Vielleicht hilft es ja was!
     
    #13
    Frischverliebt, 1 Juli 2006
  14. Nüny
    Nüny (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wollt dir auch nur nochmal bestätigen,dass es in einer Beziehung völlig normal ist auch mal was mit anderen zu machen :zwinker:

    Mein freund und ich sehen uns auch nur 2 mal die Woche oder so, weil ich so viele Hobbies habe und auch mal was mit meinen freunden machen will. Kla ist es schade so wenig zeit füreinandert zu haben, aba so freut man sich noch emrh auf die treffen und hat was zu erzälen.Außerdem brauche ich meine Freiheiten und Zeit für mich.Ist alles völlig normal denke ic!
     
    #14
    Nüny, 2 Juli 2006
  15. no-name
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    Single
    Ich danke euch:smile:)
    Find eure ANtworten echt lieb und haben auch sehr geholfen.

    Danke:smile:
     
    #15
    no-name, 5 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bauchweh aufgrund liebe
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
paperplane
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
1 Antworten
littykitty
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2015
8 Antworten