Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Akiho
    Akiho (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 August 2006
    #1

    Bayerm, gymnasium, 11.klase

    hallo^^ hoffe ihr könnt mir helfen
    also an alle die letzes jahr in der elften waren: wie sah eurer stundenplan aus? also wie lange hattet ihr mo-fr unterricht und wieviele freistunden?

    Hab mich schon auf einigen gymnasien-seiten umgesehen weil ich dachte es gibt vlt stundenpläne, hab aber leider nix gefunden:geknickt:

    hoffe ihr könnt mir was dazu sagen

    bye bye ^^
     
  • Akiho
    Akiho (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #2
    *push*
    *hüstel*

    bitte ich hab schon angst weil ein freund (in einem anderen bundeslland jeden tag bis 16.00 uhr schule hat und 4 freistunden in der woche :frown: )
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    22 August 2006
    #3
    Als ich in der 11. war (Niedersachsen) hatte ich einmal die Woche bis 15 Uhr und zweimal im Monat 4 Stunden Samstags.
    Ansonten von 8:00 bis 13:00 Uhr, ohne Freistunden
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #4
    ich hatte (in hessen) so ca. 36 Wochenstunden, wovon 32 Pflicht waren.

    Jeden Tag bis 13:15 und dann noch Dienstag und Mittwoch Nachmittag Physik bzw. Chemie und Do Nachmittag Sport.

    Das hat sich dann mit der Abwahl von Chemie und Bio etwas gelegt :zwinker:
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #5
    Ich hatte (in BaWü) im 1. Halbjahr 34, im 2.Halbjahr 32 Wochenstunden. Hängt auch von deinem Profil ab (hab das sprachliche).
    Elfte Klasse is halt schon nochmal stressig, weil man nochmal alle Fächer hat, bevor dann abgewählt wird.
     
  • Akiho
    Akiho (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #6
    hab gleich noch eine frage zum fächer abwählen- also ich hab ja englisch, latein und französisch
    und hatte vor englisch in der 12. als leistungskurs zu nehmen und war mir eigentlich sicher das ich nur eine sprache abwählen kann (hätte dann franze genommen) aber ne freundin meint ich muss weder latein noch franze nehmen solange ich eine sprache behalten

    wie siehts damit aus?
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    174
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #7
    also ich war in bayern am gymnasium.
    ich hatte 34 pflichtwochenstunden. also jeden tag 6 schulstunden und dienstags noch 4 am nachmittag.

    ich hatte auch englisch, latein und französisch. wenn du nach der 11, englisch lk nehmen willst, dann musst du keine weitere sprache belegen. nur eine fremdsprache ist pflicht.
    ich hatte damals halt englisch gk, aber das ist ja egal ob du gk oder lk nimmst.
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    22 August 2006
    #8
    *alten Stundenplan rauskram*
    Ich (endlich mal eine aus Bayern... *gg*) hatte in der 11. Klasse 4 mal 6 Stunden, also von 8.15 Uhr bis 13.00 Uhr und einmal die Woche nachmittags Sport bis 15.00 Uhr.
    Du musst nur eine Fremdspreche behalten, also wenn du Englisch LK nimmst, kannst du Latein und Franz ablegen.
    Au ja, ich weiß noch, wie verwirrt ich mit diesem ganzen konfusen Kollegstufenzeugs war... :smile:
     
  • Akiho
    Akiho (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #9
    weder Latein noch Franze..:cry: ich bin gerettet T-T
    heißt letzes jahr für diese zwei furchtbaren dinge...


    Danke danke danke ^^
     
  • High-Society
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    22 August 2006
    #10
    Ich komme aus S-H und war letztes Jahr in der 1..
    Hatte 33 Wochenstunden, die allerdings so bescheuert verteilt waren, dass ich jede zweite Woche einmal bis 13:00 Uhr Schule hatte, einmal die Woche bis 16:00 Uhr und sonst immer bis 14:30 Uhr.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #11
    Off-Topic:

    da du ja bald aufs gym gehst: es heißt "letztes" mit tzt :tongue:



    und mach dir ma keine gedanken um die fächerwahl. am anfang der 11. bekommst du das system noch oft genug erklärt und fragen kannst du auch immer. außerdem hast du auch die ersten wochen zeit für ab- und umwahlen von fächern (so war das bei mir jedenfalls. wir hatten sogar 2 mal die möglichkeit dazu) oder haste schon abitur nach der 12. klasse??
     
  • Akiho
    Akiho (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2006
    #12
    --> darum mach ich mir keine gedanken, ich will nur Latein und franze weg haben und schon bin ich glücklich XD

    ne Abi is erst in der 13.
     
  • slash
    slash (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    22 August 2006
    #13
    also ick (aus berlin) hab französisch nach der 10. abgewählt, und jetzt latein nach der 11.. hab jetzt noch englisch leistungskurs übrig, reicht mir eigentlich aus obwohls schade um latein war, aber ick kam mit dem lehrer echt null klar und da hat auch nix geholfen, und so ohne latein is auch ganz schön 8).. von stunden her hat ick in der 11. glaub ich insgesamt 33 pflichstunden (3x 7 und 2x6).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste