Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bedenken

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von adrian86, 23 Januar 2006.

  1. adrian86
    adrian86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Verliebt
    liebe leute,

    ich habe ein problem und zwar ist das so. ich und meine freundin, welche ich sehr liebe sind nun über ein halbes jahr zusammen. wir haben bis jetzt immer mit Kondom verhütet. meine freundin hat nun seit 1 ner woche die Pille und als ich gestern bei ihr war, meinte sie, ich brauche das kondom nicht mehr, weil sie ja jetzt die pille nimmt.

    ich habe allerdings bisschen bedenken plötzlich ohne kondom zu ficken.

    was meint ihr dazu?
     
    #1
    adrian86, 23 Januar 2006
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Die Pille wirkt ab der ersten Einnahme. Einige Frauenärzte empfehlen allerdings, den ersten Monat noch zusätzlich zu verhüten.
    Ich für meinen Teil hab damals nicht erst einen Monat gewartet, sondern direkt ohne Kondom Sex gehabt ... war auch absolut kein Problem :zwinker:

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 23 Januar 2006
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    jup...aber, habt ihr auch an AIDS oder so gedacht? habt ihr nen Test gemacht?
     
    #3
    f.MaTu, 23 Januar 2006
  4. adrian86
    adrian86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Verliebt
    es ist gar nicht nur um den verhütungsschutz. beim sex sollte man ja auch wegen krankheiten aufpassen ect.!! und was ist, wenn sie die Pille ab und zu vergisst? nicht das ich ihr nicht traue, aber jeder weiss doch wie schnell sowas passiert?

    und noch ne frage, ist es viel schöner ohne gummi? :smile:
     
    #4
    adrian86, 23 Januar 2006
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Die meisten merken gar keinen Unterschied ob mit oder ohne Kondom.

    Wenn du ihr nicht vertraust, hat die ganze Sache mit der Pille ja keinen Sinn bei euch. Die Verantwortung liegt halt bei ihr.

    Und Krankheiten könnt ihr ja abklären. Macht einfach einen HIV- und Hepatitis-Test.
     
    #5
    Doc Magoos, 23 Januar 2006
  6. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Seh ich ganz genauso.

    Und zum Thema Kondom: ich persönlich finde schon, dass es ohne Kondom wesentlich schöner ist ... ich merk da schon nen Unterschied.

    Juvia
     
    #6
    User 1539, 23 Januar 2006
  7. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Du brauchst keine Bedenken zu haben, wenn deine Freundin die Pille richtig und regelmßig einnimmt. Das muss sie halt beachten, aber wenn sie das alles befolgt is alles ok :smile:
     
    #7
    Prinzesschen :), 24 Januar 2006
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    auch wenn sie die Pille mal vergisst ist das kein Beinbruch!
    sie muss es dir nur sagen und ihr dann richtig reagieren!
    mal kurz aufgelistet...

    Verhalten bei Pille vergessen in der

    1. Woche

    - am besten Pille danach holen, da noch nicht genügend Pillen eingenommen wurden, um den Eisprung genügend zu unterdrücken
    - den gesamten restlichen Zyklus (also bis zum letzten tag der Pause) zusätzlich verhüten,

    2. Woche

    - kein Problem, nach den Vergessen bis zum Ende des Zyklus zusätzlich verhüten

    3. Woche

    - sofort Pause machen und die vergessene Pille als ersten Tag der Pause rechnen


    so, das wars erstmal.

    :smile:
     
    #8
    f.MaTu, 24 Januar 2006
  9. schmunzelhase
    0
    Frauen "vergessen" die Einnahme der Pille ab und zu "rein zufällig".
     
    #9
    schmunzelhase, 24 Januar 2006
  10. Nicole1985
    Nicole1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also wirklich, schmunzelhase, das ist ein klischeedenken und noch dazu frauenverachtend...und gehört auch nicht hierher.

    und @topic: also mein freund hat einen unterschied gemerkt...ich allerdings auch und fand es besser ohne...
     
    #10
    Nicole1985, 24 Januar 2006
  11. schmunzelhase
    0
    Achso, Klischeedenken. Kuckuckskinder wird es dann in der Welt, in der Du lebst, also wohl nicht geben.
    Frauenverachtend? Aha. Es war ja auch eine allzu kühne Unterstellung von mir, die sich deutsche Frauen im feministischen Deutschland nicht bieten lassen müssen.
     
    #11
    schmunzelhase, 24 Januar 2006
  12. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hey Leute, ruhig bleiben!

    ihr habt doch beide Recht!

    es gibt sicher Frauen, die ab und an mal mit Absicht eine Pille "vergessen".
    aber so wie du es geschrieben hast, wirkte das so als ob das ALLE Frauen machen, und das stimmt schlichtweg NICHT.

    also, nicht immer aller verallgemeinern!!!
     
    #12
    f.MaTu, 24 Januar 2006
  13. mein ex hat mich damals jeden tag an die pille erinnert..mein jetziger hats da nich so drauf er verlässt sich da auf mich *lol*
    also ich merke auch schon den unterschied...mit kondom hat es bei mir danach immer gebrannt weil alles wundegescheuert war..haut auf haut ist eben anders als haut auf plastik... aber hut ab, es gibt eben doch noch Jungs, die auf Kondome bestehen, was ich super finde!
     
    #13
    * seesternchen, 24 Januar 2006
  14. slicky88
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    zum thema kondome würde ich das gleiche sagen wie seesternchen. ging mir immer genauso. ist eben auch immer schade wenn man noch kurz unterbrechen muss bis er das kondom drüber hat. aber du könntest deine freundin auch jetzt am anfang jeden tag dran erinnern wann sie sie nehmen muss. dann hast du auch die sicherheit dass sie keine vergisst zu nehmen.
     
    #14
    slicky88, 24 Januar 2006
  15. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    wo isn der unterschied zwischen woche 1 und woche 2? wieso in der ersten noch die PD? °~°
     
    #15
    Sonata Arctica, 24 Januar 2006
  16. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    Moment, ich such mal was...da, habs gefunden:
    aus der PB der Yasmin (steht auch in der PB der Belara):

    http://www.kompendium.ch/Monographie.aspx?Id=7f829cd9-5502-4416-a831-0e2868905a19&lang=de&MonType=fi (Seite 2)

    also: da in der 1. Woche noch nicht genügend Hormone eingenommen wurden, um bei einen Pillenvergesser den ES erfolgreich zu unterdrücken, muss man bei Vergessen in der 1. Woche mit einen möglicherweise sofortigen ES rechnen. daher die PD.
    in der 2. Woche wurden schon genügend Pillen eingenommen, um beim Vergessen den ES noch gerade so unterdrücken zu können (jedoch noch zu wenig, um in die Pause gehen zu können), also keine Notwendigkeit der PD.

    :smile:
     
    #16
    f.MaTu, 24 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bedenken
Ostwestfale
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2015
12 Antworten
wilddog
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2014
11 Antworten
2010er
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Januar 2010
6 Antworten