Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bedenken..

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Jolynn, 1 November 2006.

  1. Jolynn
    Jolynn (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey

    Ich hab ein Problem.. meine Tage bleiben bisher aus..
    So zu erklärung.. ich hab 2 jahre lang die Pille Miranova genommen, musste sie aber abbrechen, weil ich AB nehmen musste.. nach 5 tagen AB musste ich sie nicht mehr nehmen.. meine tage kamen auch 4 tage nachdem ich die letzte pille genommen hatte.. kurz danach musste ich noch mal AB nehmen.. wieder 5 tage.. und nun 33 tage nach dem ersten tag meiner ersten blutung, ist immer noch keine blutung gekommen..

    Ich hatte wohl sex mit meinem freund aber mit Kondom..
    Kann es denn sein, dass das AB dran schuld ist das meine tage sich verschoben haben?
     
    #1
    Jolynn, 1 November 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wie bitte? Du hast die Pille abgesetzt, nur weil du gleichzeitig Ab nehmen musstest? Hättest weiternehmen sollen, dann hättest du jetzt nicht so ein Chaos...
    Nimmst du denn jetzt die Pille wieder?
     
    #2
    Numina, 1 November 2006
  3. Jolynn
    Jolynn (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nein, denn man kann die Pille ja erst wieder anfangen, am ersten tag der nächsten blutung
     
    #3
    Jolynn, 1 November 2006
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Da steig ich grad nicht so ganz durch...
    Hast du die Pille komplett abgesetzt oder meinst du mit "abbrechen" nur die normale 7-tägige Pause?
    Und warum musstest du wegen AB die Pille weglassen? Normalerweise soll man wenn man AB nimmt sogar die Pause weglassen.

    Also, wenn du die Pille abgesetzt hast, ist es nicht ungewöhnlich, dass deine Tage ausbleiben. Dein Körper muss sich ja erstmal wieder auf den normalen Zyklus umstellen.
    Ansonsten kann auch durch Stress, Krankheit oder (bes. unter Pilleneinnahme) auch einfach mal so die Blutung ausbleiben.
    Also wenn kein Verhütungsfehler vorliegt, kein Grund zur Sorge.

    /edit:
    Okay, zu langsam. Habs jetzt verstanden.
    Wie gesagt aber ohne Verhütungspannen kein Grund zur Sorge
     
    #4
    User 52655, 1 November 2006
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Nö. Man kann jederzeit anfangen, muss dann aber die ersten 7 Pillen zusätzlich verhüten. Würd ich dir auch raten, wer weiss wie lange du sonst noch warten musst.
    Das nächste Mal tu deinem Körper den Gefallen und setz die Pille nicht ab. Den Arzt, der dir das empfohlen hat möchte ich nicht haben.
    Es reicht völlig die Pille weiterzunehmen, und während der AB-Einnahme und 7 Tage danach Kondome zu benutzen.
     
    #5
    Numina, 1 November 2006
  6. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Jop, habe ich auch schon oft in Packungsbeilagen gelesen.
    Allerdings wäre ich (bzw. meine FÄ) mit dieser 7 Tage frist sehr vorsichtig.
    Meine FÄ meinte zu mir (in einem ähnlichen Fall), sie hält es am sichersten wirklich bis zu den ersten Tag der Periode zu warten, um mit der Pille anzufangen.
    Wenn es sehr lange hin ist bis zu den Tagen (kann ja vorkommen, wenn man die Pille abgesetzt hat etc.), dann könnte sie die Periode künstlich herbeiführen.
    Und wenn man das nicht will, kann man im „Notfall“ auch jederzeit anfangen,
    aber man solle ein ganzes Blister nehmen, bis man wirklich sicher geschützt ist.
     
    #6
    Zanzarah, 1 November 2006
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Und die halte ich in jedem Fall immer für kompetenter als jeden noch so guten FA. Der Hersteller hat die Studien gemacht und kennt sein Produnk am besten. Könnte es sich auch absolut nicht leisten da was reinzuschreiben, was nicht sicher ist. :smile:
     
    #7
    Numina, 1 November 2006
  8. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Mag schon sein, aber viele Firmen geben so kurze Fristen an, nur um ihr Produkt besser dazustehen lassen als andere.
    Aber passieren dürfte da wahrscheinlich nichts, da hast du schon recht :smile:
    Ich persönlich vertraue da lieber meine FÄ. Sie hat in der Richtung sehr viel Erfahrung und geht in jeder Hinsicht auf Nummer sicher.
     
    #8
    Zanzarah, 1 November 2006
  9. Jolynn
    Jolynn (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab noch mal meinen beipackzettel studiert :zwinker: und, da steht nichts in der art von 7 tagen und dann ist alles wieder in "ordnung", sondern nur das man sie am ersten tag der blutung nehmen muss.. Ist das denn wirklich möglich, denn wenn ja mach ich das.. denn meine tage sind immer noch nicht gekommen
     
    #9
    Jolynn, 2 November 2006
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ist möglich. Schau mal hier nach. :smile:
     
    #10
    Numina, 2 November 2006
  11. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    warum das denn? wusst ich gar nicht.
     
    #11
    biker-luder, 2 November 2006
  12. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Steht so in der Packungsbeilage.
    Nachzulesen z.B. hier: http://www.valette.de/faq/antwort9.php (letzter Satz)

    Ich denke mal, das soll man so machen, damit der Hormonspiegel, der durch die AB-Einnahme ja schon sinken kann und in der Pause logischerweise noch mehr sinkt, nicht zu niedrig wird. Das würde den Körper wohl mehr durcheinander bringen. Mit dem Schutz dürfte es nichts zu tun haben, denn man soll ja ohnehin zusätzlich verhüten. :zwinker:

    Wenn es jemand besser weiß, möge er sich melden. Ist nur meine Vermutung.
     
    #12
    User 52655, 2 November 2006
  13. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mmhhh, keine ahnung, ist auch schon zu lange her, dass ich die pille genommen habe.
    bin froh, dass die spritze da einfacher zu handhaben ist!
     
    #13
    biker-luder, 2 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bedenken
Ostwestfale
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2015
12 Antworten
wilddog
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2014
11 Antworten
2010er
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Januar 2010
6 Antworten