Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bedeutung von Ringen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Zaubermeister80, 13 März 2004.

  1. So wie ich gehört habe bedeutet Ring auf linker Hand verlobt und auf rechter Hand verheiratet... Passt das so ungefähr? Oder gibt es da noch mehr?

    Ich finde es muss irgendwie so einen Single-Kodex geben (ohne Ringe=Suchend). Aber manche machen die immer drauf... hmmm

    was meint ihr dazu?
     
    #1
    Zaubermeister80, 13 März 2004
  2. hasi21
    hasi21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    das mit links und rechts ist schon ok.
    Aber warum sollte man als Single keinen Ring tragen.
    Ich finde Ringe hübsch egal ob man verlobt verheiratet oder Single ist

    Naja sicher ist es für "Suchende" leichter Singels zu erkennen :zwinker:
    aber es lebe die Schmuckindustrie :engel:
     
    #2
    hasi21, 13 März 2004
  3. elisa
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also daran muss man sich doch nicht halten?! mein freund und ich sind weder verlobt, noch verheiratet, aber wir tragen dennoch seit längerer zeit ringe. schlicht und silber. ich trage meinen rechts, ich bin linkshänder und kann links keine ringe ausstehen... ich find das alles quatsch, jeder sollte ringe tragen, soviele und an welchem finger er möchte.
    außerdem würde sich an so einen kodex doch eh keiner halten... dann kannst du dir ja auch so ein blinkendes herz zulegen... ;-)
    man kann doch immer noch fragen, wenn man jemand kennenlernt, ob derjenige vergeben ist oder nicht, so easy ist das. ja gut ich weiß, wenn man glücklich verliebt ist, lässt sich das leicht sagen.

    LG elisa
     
    #3
    elisa, 13 März 2004
  4. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Bei uns ist es so, dass man sagt, Verlobungsringe gehören an die linke Hand und Eheringe an die rechte. In anderen Ländern ist das andersrum. Aber eigentlich ist es doch völlig egal, an welcher Hand man welchen Ring trägt......mein Schatz und ich sind auch weder verlobt noch verheiratet und haben beide nen silbernen Ring an der linken Hand....
     
    #4
    Deufelinsche, 13 März 2004
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich selber trage nicht sooo gerne Ringe, die stören mich meistens hauptsächlich. Früher hab ich immer Ringe getragen, bis ich mich mit dem Vater meines Sohnes verlobt hatte und den Verlobungsring getragen hab, die Verlobung gelöst wurde, und seither trag ich nur noch Ringe zu ganz besonderen Gelegenheiten, die dann nichts bedeuten. Allerdings hab ich seit über einem Jahr einen Freund, obwohl ich schmucklose Finger hab, das bedeutet also auch nicht "suchend"...

    Mein Schatz wollte mir übrigens einen Ring schenken, aber ich wollte nicht (er weiß, warum...). Ich trage erst einen Ring von ihm, der dann etwas bedeutet - egal an welcher Hand. Solange der Ring nichts heißt, oder zumindest nicht DAS, möchte ich keinen tragen.
     
    #5
    SottoVoce, 13 März 2004
  6. @nd1
    Gast
    0
    >So wie ich gehört habe bedeutet Ring auf linker Hand verlobt und auf rechter Hand verheiratet...

    kenn ich auch nur so...

    allerings würd ich mich nich unbedingt dran halten ... sondern ihn auch da tragen wo er weniger stört ...
    trag selber auch keine ringe ... mag irgendwie das gefühl da was an den fingern hängen zu haben nich ...
    außerdem würd ich damit wahrscheinlich die ganze zeit nur rumspielen bis ich ihn verloren hätte :grin:
     
    #6
    @nd1, 13 März 2004
  7. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    ...

    mein freund wollte auch mal freundschaftsringe für uns kaufen, jetzt weigert er sich, denn man könnte ja denken wir sind verlobt, er hat eine komische einstellung dazu bekommen.
     
    #7
    emailforme, 13 März 2004
  8. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Was sagt ihr zu einem Ring an einer Kette?
    (Macht mein Schatz so)
     
    #8
    Bärschen, 14 März 2004
  9. Unicorn
    Unicorn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe auch einen Ring, der keinen tieferen Sinn hat als dekorativ zu sein; habe ihn auch nicht von meinem Freund bekommen oder sowas. Er steckt, wenn ich ihn trage (fast täglich), am linken Ringfinger.

    Mich persönlich würde das immer an Frodo erinnern... *duck* :zwinker: Nee, im Ernst - ich find's nicht so schön, aber es ist natürlich eine gute Möglichkeit, einen Ring zu tragen, ohne dass irgendwer eine Bedeutung reininterpretiert.

    Liebe Grüße vom Fabeltier, das am rechten Ringfinger allerdings nur einen Ring mit "Bedeutung" tragen würde... *überleg*
     
    #9
    Unicorn, 14 März 2004
  10. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Um solchen Verwirrungen vozubeugen, trage ich meinen Ring rechts am Mittelfinger *ggg*. Nene, ich trag ihn da, weil er sonst nirgends paßt und ich ihn aber unbedingt haben wollte. Für mich hat der Ring zwar sehr wohl eine Bedeutung, aber keine partnerschaftliche.
     
    #10
    Teufelsbraut, 14 März 2004
  11. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Ich spiel mit meinem Ring auch immer rum, aber verloren hab ich zum Glück bisher nur mal nachts im Bett und hab ihn ja dann morgens wiedergefunden.....
     
    #11
    Deufelinsche, 14 März 2004
  12. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    ...

    An der Kette möchte er auch keinen Ring tragen, Hintergrund ist eher, dass er sich nicht mehr langfristig binden möchte, wozu dann Geld für Ringe ausgeben ;-) ich geniese es ... solange es halt noch dauert ...
     
    #12
    emailforme, 14 März 2004
  13. glashaus
    Gast
    0
    Ich hab zwar nen Ring am linken Ringfinger, hat aber nichts damit zu tun, dass ich verlobt bin o.ä..
    Ist mir auch vor der Ring-Zeit selten passiert dass mich einer mit den Worten "Da du keinen Ring am Finger trägt, geh ich davon aus, dass du Single bist?" angesprochen :zwinker:
     
    #13
    glashaus, 14 März 2004
  14. iLLiAz
    Gast
    0
    Also ich habe mal gehört das wenn man eine kette mit ring dadran trägt das der/die dann singel ist?!?!?

    aba jeder sagt was anderes.....

    hmmm
     
    #14
    iLLiAz, 14 März 2004
  15. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    So würde ich das auch nicht sagen, die meisten machen sich doch gar keine Gedanken wenn sie sich nen Ring um den Hals hängen.

    Ist doch auch möglich das diese Person den Ring geschenkt bekommen hat, er aber zu klein oder zu groß ist und deswegen um den Hals gehängt wird.

    Meine beste Freundin ist auch vergeben, hat aber trotzdem ne Kette mit nem Ring um den Hals.

    Ich persönlich hab gar keine Ringe, mag Schmuck eh nicht so gern, das einzige was ich an Schmuck habe sind meine Piercings.
     
    #15
    *Anrina*, 14 März 2004
  16. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Es gibt auch Leute (hauptsächlich die jünger Verheirateten) die den Ehering an der linken hand tragen. Weil er da näher am Herzen ist
     
    #16
    User 12370, 14 März 2004
  17. El Mariachi
    0
    :bandit:

    ich finde ringe sehr wichtig !
    sind für mich glücksbringer...aber das es da bestimmte regeln geben soll wegen ehering auf der hand usw find ich net so gut..

    ich hab nen sogenannten "freundin-ring" - also den ring hab ich shcon seit mehr als 10 jahren und immer wenn ich mit einem mädl zusammen bin vertrau ich ihr diesen ring an, den ich aber auf jeden fall wieder zurück haben will wenn die Beziehung ein ende findet!
     
    #17
    El Mariachi, 14 März 2004
  18. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Und so sagst du ihr das auch?
    Ich käme mir da komisch vor, nen Ring zu tragen den schon ein paar Mädels vor mir getragen haben, für mich muss sowas was besonderes sein, halt etwas was nur ich von ihm habe und nicht schon 10 vor mir. :rolleyes2
     
    #18
    *Anrina*, 14 März 2004
  19. Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke jeder kann das mit den Ringen selber entscheiden, wie es ihm gefällt.

    ich trage auch Ringe... aber ohne Bedeutung (nur weil ichs schön finde).

    Da ich aus einer Gegend Deutschlands komme, wo es üblich ist, seinen Hochzeitsring an der linken Hand zu tragen, werde ich dies vermutlich auch in meiner eigenen Ehe tun. (auch wenn das sicher noch nciht so bald ist:zwinker:)

    lg
     
    #19
    Wetterhexe, 14 März 2004
  20. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    Ring

    Einen Ring auf "Zeit" tragen finde ich auch nicht gut!
    Dann sollte man sich in aller Freundschaft trennen *g*, aus Wut fällt ein Ring auch schon einmal in den Gulli ;-)
    Das wäre nichts für mich.
     
    #20
    emailforme, 14 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bedeutung Ringen
sonnenbrille
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2008
21 Antworten
Test