Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beeinflussen zwei Pille die Verhütung?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Kuri, 29 März 2006.

  1. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Folgendes, aus aktuellem Anlass:
    Bei Durchfall sollte man ja, wenn die Pilleneinnahme nicht 3-4 Stunden vorher stattfand, eine weitere nehmen, damit die Wirkung nicht negativ beeinflusst wird. Was ist aber, wenn ich mir nicht ganz sicher bin?
    Ich habe meine Pille so zwischen halb und um fünf genommen. Es ist jetzt halb acht, mir gehts körperlich heute schon die ganze Zeit nicht besonders gut. Es ist aber nicht richtig Durchfall, also nicht völlig dünnflüssig, aber auch keine "normale Konsistenz" (Gott, klingt nicht grad lecker).

    1. Wird dadurch die Pillenwirkung beeinträchtigt? Oder wirklich nur bei richtigem Durchfall?
    2. Wenn ich vorsichtshalber eine zweite Pille nehme, und die andere nun doch gewirkt hat, habe ich ja die doppelte Dosis in mir. Da mein Körper ja auf eine gleichbleibende Dosis zur Verhütung eingestellt ist, könnten zwei Pillen die verhütende Wirkung beeinflussen?

    Wär nett, wenn ihr es bald beantworten könntet :smile:

    [edit]Soll im Titel natürlich "Pillen" heißen.
     
    #1
    Kuri, 29 März 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Zwei Pillen machen absolut gar nichts, schadet weder dem Pillenschutz noch deinem Körper, nur zur Regel sollte es nicht werden :smile: Wenn du nicht sicher bist, dann nimm noch eine, würd ich ebenfalls so machen.
     
    #2
    Numina, 29 März 2006
  3. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Super, danke für die schnelle Antwort! :smile: Ich will nämlich keine Einnahmefehler machen, weil mein Freund in ein wenig mehr als einer Woche zu mir kommt und dann soll es natürlich gefahrlos abgehen :herz:
     
    #3
    Kuri, 29 März 2006
  4. Springmausl
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Lieber mal eine Pille zuviel als eine zu wenig.. Letztens habe ich die Pillenpackung an einem falschen Tag angebrochen.. Als ich dann 3 Tage später drauf geguckt habe bin ich total erschrocken weil ich einen Tag zurück lag mit der Pille.. Ich habe dann noch eine genommen und nach bissl überlegen ist mir erst bewusst geworden das ich die Pille schon genommen hatte und nur an einen falschen Tag die Packung angefangen hatte.. :schuechte

    Naja was solls... Das macht ja nix wenn es ab un an mal passiert...
    Aber gerade bei Durchfall und Erbrechen sollte man lieber zusätzlich eine nehmen...
    Ich hätte es auch so gemacht!!
     
    #4
    Springmausl, 29 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beeinflussen zwei Pille
lisaa001
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Februar 2014
1 Antworten
Malina_x3
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2010
7 Antworten
Gotta
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Mai 2010
3 Antworten
Test