Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beeinflusst SB mit Vibrator Empfindlichkeit?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ->Biene<-, 4 Mai 2004.

  1. ->Biene<-
    Gast
    0
    Hi,
    ich habe mich schon des Öfteren gefragt, ob es überhaupt gut ist, sich oft mit einem Vibrator zu befriedigen. Da ich nur äußerlich kommen kann, halte ich ihn einfach dran, nur habe ich immer das Gefühl, dass ich mich dann auf die Dauer an die Vibrationen gewöhne und immer schwieriger zum Orgasmus komme, darum nehme ich zur Abwechslung dann auch nochmal den Finger. Hab Angst, dass mich dann ein Mann leckt und ich komme davon irgendwann gar nicht mehr? Was sagt ihr dazu?
     
    #1
    ->Biene<-, 4 Mai 2004
  2. Firegirl27
    Gast
    0
    Also ich glaube das nicht Würde davon ja auch was merken und dem istz nicht so aber jeder Mensch ist anders
     
    #2
    Firegirl27, 4 Mai 2004
  3. chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    .............................
     
    #3
    chriane, 4 Mai 2004
  4. thessa1978
    Gast
    0
    Also ich habe schon festgestellt, dass ich mit meinem Schatz wesentlich länger brauche, wenn ich die Tage vorher mehr oder weniger regelmäßig einen Vibrator genutzt habe. Nach einer Woche Vibrator-Abstinenz bin ich aber wieder normal empfindlich. Ich habe das so einige Male so nachvollziehen können und seitdem steht das Teil nur noch zur allgemeinen Belustigung im Regal, mit Scahtzi ist doch viel schöner.
     
    #4
    thessa1978, 4 Mai 2004
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich benutze jetzt seit ca. 2 Jahren einen Vibrator und ich bin auf jeden Fall unempfindlicher geworden. Mit den fingern kann ich mich selobst üverhaupt nicht mehr befriedigen, ich bin da voll und ganz abhängig von meinem Vib.
    Mein Freund kann mich aber immer durch oral und streicheln zum Orgi bringen und es dauert auch nicht wesentlich länger als früher.
     
    #5
    User 7157, 4 Mai 2004
  6. Kleine Lady
    0
    Hab seit einigen Wochen auch nen kleinen Vibi und ich achte schon darauf wie oft ich ihn benutze!

    Fänds nicht so toll wenn ich bei meinem Süssen nicht mehr kommen könnte nur weil ich regelmäßig nen Vibi benutze!
     
    #6
    Kleine Lady, 5 Mai 2004
  7. banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.051
    133
    48
    nicht angegeben
    ich bin zwar ein mann, aber eine ex von mir hat mir hierzu mal was erzählt.

    seit sie ihren vibrator hatte, hat sich es sich nur noch damit gemacht. sie meinte, mit der hand würde es voll lange dauern, weil sie sich an das intensive gefühl des vib. gewöhnt hätte. deshalb kam sich auch nicht so leicht beim fingern oder lecken. aber ich denke mal, man kann sich auch relativ schnell "entwöhnen". dann nimmt man u.U. das teil etwas weniger, wenn man gerade einen freund hat. kalter entzug sozusagen :link:
     
    #7
    banklimit, 5 Mai 2004
  8. Felbie
    Felbie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verliebt
    Ich glaube, dass das zutrifft.
    Meine Freundin benutzt in letzter Zeit immer öfter ihren Vibrator.
    Ich hatte ihr auch schon vorgehalten, dass sie süchtig danach ist.
     
    #8
    Felbie, 8 Mai 2004
  9. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich hab auch mal gehört, dass man sich daran gewöhnt und dadurch sexuell abstumpft... aber wie bei drogen kann man durch entzug dem entgegenwirken :zwinker:
     
    #9
    ~°Lolle°~, 8 Mai 2004
  10. DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube auch nicht, das die empfindlichkeit durch einen Vibrator verändert wird. Dann müsstest du ja nach 20x Sex auch nicht mehr spüren oder wenn dein Freund dich 20 mal leckt danach das nicht mehr so gut spüren. Und ich glaub nicht, dass es so ist...
    also kannst ruhig weiter machen, mit dem Ding.. oder anfangen...
     
    #10
    DJ Toxic, 9 Mai 2004
  11. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    @Toxic: So ein Vibrator hat aber viel stärkere "Schwingungen" als mans beim Sex oder oral hat. Man kann sich meiner Meinung nach schon dran gewöhnen, dass man irgendwann hauptsächlich vom Vibi kommt und nicht mehr von "sanfteren" Berührungen. Darum benutz ich meinen auch nur zum Spielen MIT meinem Freund... :zwinker:
     
    #11
    SottoVoce, 9 Mai 2004
  12. Große Schwester
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    Das trifft absolut zu.
    Meinen ersten Vibrator habe ich anfangs sehr häufig benutzt und nach einigen Wochen hatte ich echte Probleme, beim OV zum Orgasmus zu kommen.
    Irgendwann ging es ohne Vibrator gar nicht mehr.

    Ich habe den Vibrator dann eine zeitlang ganz weggelassen.
    Die Empfindlichkeit kam dann relativ schnell wieder zurück.
    Nach meiner Erfahrung reguliert sich das von allein wieder.
     
    #12
    Große Schwester, 9 Mai 2004
  13. FreAki4u
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    103
    1
    nicht angegeben
    dann würden wir männer ja irgendwann vor lauter sb auch nicht mehr kommen oder seh ich das falsch ?!?

    hängt allerdings immer davon ab wie geil man ist...

    lg
    andy
     
    #13
    FreAki4u, 24 Mai 2004
  14. banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.051
    133
    48
    nicht angegeben
    naja es ging ja im speziellen um sb mit einem vibrator. offenbar ist sb damit für viele frauen sooo viel intensiver, dass sie nicht mehr so leicht kommen, wenn sie anders stimuliert werden.
     
    #14
    banklimit, 25 Mai 2004
  15. El Mariachi
    0
    :bandit:

    nee glaube ich nicht!*kopfschüttel*
    aber das man danach "süchtig" wird...hm..vielleicht..
     
    #15
    El Mariachi, 25 Mai 2004
  16. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Du hast recht! Ich hatte auch so ein ähnliches Gefühl. Kannst ja mal den Link durchlesen, da ging es um die gleiche Frage!

    Mädels, kennt ihr sowas?
     
    #16
    Hexe25, 25 Mai 2004
  17. *sternchen*
    0
    .....
     
    #17
    *sternchen*, 25 Mai 2004
  18. Knuffi
    Gast
    0
    Also bei mir stimmt diese Behauptung...

    Seid ich einen Vibi habe braucht mein Freund viel viel länger beim Lecken... meistens geht es garnicht...*heul* aber andererseits will ich auch nicht auf den Vibi verzichten, weil wir eine Fernbeziehung führen...
    ausserdem möchte ich ja auch immer kommen wenn mein Freund kommt beim sex...also benutzen wir meistens den Vibi zum SEx...zuerst komm ich, dann er... oder er zuerst und er küsst mich nachher noch wenn ich vibile...
    und wenn er jedesmal noch ne halbe stunde lecken "müsste" bis ich komme nachdem er schon gekommen ist wär das doch auch nervig...

    Naja... müsste mich mal wieder entwöhnen...aber wie gesagt...einfach ein bisschen geht da nicht...da müsste man schon ganz damit aufhören für ne weile... weil die vibrationen sind wirklich viel stärker...
     
    #18
    Knuffi, 25 Mai 2004
  19. Annaschnuckel
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin auch unempfindlicher gweworden mit der Zeit, aber wenn der Vib mal eine Weile nicht benutzt wird und ich mich nur ganz leicht mit den Fingerspitzen stimmuliere, dann geht das auch wieder. Mit dem Vib ist es halt einfacher, schneller und bequemer....
     
    #19
    Annaschnuckel, 23 November 2004
  20. Blume1
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxx

    sollte ne pn werden!
     
    #20
    Blume1, 26 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beeinflusst Vibrator Empfindlichkeit
Feetlover36
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 Juli 2016
28 Antworten
MadameBeobachtet
Liebe & Sex Umfragen Forum
5 Februar 2016
20 Antworten