Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

befriedige ich sie nicht ?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von davedjok, 8 April 2007.

  1. davedjok
    davedjok (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,
    also ich hab jetzt seid längerem ( 6 Monate ) eine feste Beziehung und bin auch unheimlich glücklich mit meiner freundin, und sie auch mit mir.
    Nur es gibt ein Problem, sie will ständig sex.
    Ich hab schon mit Kumpels darüber geredet, und immer kommt raus das meine Freundin wesentlich öfter sex haben will als die freundinnen meiner ganzen kumpels.

    Ich mache mir halt seit längerem sorgen das ich sie nicht richtig befriedige und sie deshalb öfters sex haben will als andere.
    Das verlangen von ihr ist auch grösser geworden, als wir angefangen haben miteinander zu schlafen taten wir es nicht so oft aber nun drängt sie mich schon manchmal dazu.
    Ich hab auch schon mit ihr drüber gesprochen aber die sagt immer es sei alles ok, aber ich habe trotzdem das gefühl das ich da was falsch mache.
    kann ich das vielleicht irgendwie rauskriegen ausser nur zu fragen?

    bitte ich brauch eure hilfe mittlerweile komm ich mir wegen dem gedanken beim sex so vor als würde ich alles falsch machen...
     
    #1
    davedjok, 8 April 2007
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    wie oft sie sex will hat nix mit der befriedigung generell zu tun im sinne von "befriedige ich sie eigentlich richtig,wenn sie so oft will und könnte" sondern hat mit der libido zu tun und die ist von mensch zu mensch verschieden.

    sei doch froh wenns so is....manche wollen fast nie und deine süße is eben das genaue gegenteil.
     
    #2
    SpiritFire, 8 April 2007
  3. Cadi
    Cadi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    101
    0
    Single
    Ich glaube nicht, dass du sie nicht befriedigst. Eher glaube ich, dass es ihr besonders gut gefällt und sie deswegen vielleicht so viel Sex will.
    Aber das ist ja auch bei jedem unterschiedlich. Manche wollen halt viel Sex und andere nicth so viel :zwinker:
     
    #3
    Cadi, 8 April 2007
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    es gibt eben so sexsüchtige :grin:

    also wenn sie doch sagt dass alles ok ist und sie beim Sex ihren Spass zu haben scheint- was stört dich dann? :smile:

    Wenn du nicht so oft magst, dann lass es eben! Aber für eine unbefriedigte Frau spricht das nun wirklich nicht..

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 8 April 2007
  5. heaven4u
    heaven4u (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verheiratet
    Ich glaub auch, dass sie es eher toll findet mit dir sonst würde sie nicht so oft Sex haben wollen. Sei froh, solche Frauen gibt es selten :grin:
     
    #5
    heaven4u, 8 April 2007
  6. davedjok
    davedjok (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    vielleicht habt ihr ja recht, und ich darf mich als sehr glücklick einschätzen, und sie ist einfach so begeistert davon wenn wir miteinander schlafen ( das wäre mir natürlich die wesentlich liebere lösung :grin: )

    und ihr habt auch recht, wenn ich nicht so oft mag sollte ichs lassen, aber wie denn ? soll ich sagen nö keine lust und licht aus oder wie ?
    oder sollte ich sie vielleicht verwöhnen bis sie gekommen ist und dann ende ?
     
    #6
    davedjok, 8 April 2007
  7. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    wenn du nicht willst dann sag das ganz klar "schatz heute hab ich keine lust". das sollte doch kein problem darstellen. ich mein sorry wenn mein freund keine lust hätte und nur mir zu liebe sich dazu animieren lässt, was ist das dann? glücklich würde ich das dann nicht nennen. immerhin solls ja beiden gefallen und spaß machen und nicht nur einseitig sein oder?
     
    #7
    SpiritFire, 8 April 2007
  8. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Ich kenn das...war auch mal in einer Phase, da wollte ich andauernd:grin: fand mein damaliger auch ganz toll, weil er mich auch begehrt hat, und wir auf einer Wellenlänge geschwommen sind.
    Wenn man sich da aber mal dran gewöhnt, kanns einem auch schonmal selbst zu viel werden, bzw. wenn einer mal nicht will, sollte man auch so ehrlich sein, und es sagen.
    Ansonsten kann es schnell passieren, dass sex einfach nur noch "so mal eben gemacht wird", dass die schönste Beschäftigung der Welt, selbstverständlich wird, oder noch schlimmer, dass einem die Lust daran vergeht.
    Wenn du mal nicht willst, sag es ihr, sie wird mit der "Abfuhr" auch klarkommen:zwinker: Es hat ja auch nur einen Sinn, wenn es beide wollen...
     
    #8
    User 25573, 8 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - befriedige
bessere_Welt 2.0
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Juni 2016
11 Antworten
Emilia143
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Februar 2016
10 Antworten
Elove
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
31 Dezember 2015
8 Antworten