Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beglaubigte Kopie

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von MsThreepwood, 30 Juni 2010.

  1. MsThreepwood
    2.424
    Aloha!

    Mal ne fixe vielleicht auch etwas dämliche Frage :grin:

    Und zwar brauche ich auf die Schnelle noch 3 beglaubigte Kopien von meinem Abi-Zeugnis.
    Habe jetzt nur die Info gefunden, dass zB Gemeindeverwaltungen, Bürgerämter und Co. das Ganze machen können.

    Frage dazu: Muss ich dazu zu der für mich zuständigen Verwaltung (sprich hier in Berlin) oder kann ich das in einem beliebigen Bürgeramt machen?

    Ich bin nämlich in den nächsten Tagen in meiner Heimat zugegen und da ist die Wartezeit erfahrungsgemäß deutlich kürzer als hier in Berlin :grin:

    Vielen Dank schonmal!
     
    #1
    MsThreepwood, 30 Juni 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Also ich konnte es in einem beliebigen Rathaus machen lassen. Hat aber 5 Euro pro Kopie gekostet...:eek:
     
    #2
    User 12900, 30 Juni 2010
  3. User 95658
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    88
    16
    nicht angegeben
    Sollte in jeder beliebigen Stadt machbar sein. Zur Not kannst du auch in deine alte Schule gehen und sie dir dort anfertigen lassen.
     
    #3
    User 95658, 30 Juni 2010
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Bei allem, was die Berechtigung hat, zu beglaubigen.
     
    #4
    waschbär2, 30 Juni 2010
  5. SchwarzeFee
    0
    Geh zu der Bürgerstelle, die in deinem Bezirk für dich zuständig ist. Ich musste damals zum Einwohnermeldeamt, aber da habe ich noch ned in Berlin gewohnt...
    Und weil die Dame dort auch noch nen guten Tag hatte, musste ich ned mal was bezahlen :zwinker:
     
    #5
    SchwarzeFee, 30 Juni 2010
  6. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das geht in jedem beliebigen Rathaus, es wird auf jeden Fall was kosten, aber 5 Euro finde ich doch ganz schön viel :eek: Andere offizielle Stellen können das auch machen, Kirchen soweit ich weiß und meine Mutter lässt es immer im Finanzamt machen, weil sie da sowieso arbeitet.
     
    #6
    Chielo, 30 Juni 2010
  7. User 42876
    Meistens hier zu finden
    387
    148
    361
    nicht angegeben
    Versuch zu präzisieren:
    Alle Institutionen, die ein Dienstsiegel führen.
    Können auch Krankenkassen oder Kirchengemeinden sein. Letztere machen das mit ein bißchen gut zureden sogar kostenlos :zwinker:
     
    #7
    User 42876, 30 Juni 2010
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das ist so nicht ganz richtig, z.b. werden oftmals Beglaubigungen von Pfarrämtern nicht anerkannt obwohl diese auch beglaubigen dürfen.

    Benötigst du die Beglaubigungen für bestimmte Bewerbungen? Bei mir war es damals so, dass es günstiger war wenn gleich draufgeschrieben wurde, für wen die Beglaubigung ist (z.b. Uni xy).
     
    #8
    User 37284, 30 Juni 2010
  9. MsThreepwood
    2.424
    Genau, die Kopien sind für die Uni-Bewerbungen :smile:

    Danke schonmal für die vielen Antworten! :smile:
     
    #9
    MsThreepwood, 30 Juni 2010
  10. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ganz konkret:
    Alle Körperschaften des öffentlichen Rechts, Notare und Rechtspfleger.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 23:16 -----------

    Off-Topic:
    In der Pfalz ist scheinbar alles etwas anders ... bei uns dürfen Pfarrämter nur ihre eigenen Dokumente beglaubigen :grin:
     
    #10
    waschbär2, 30 Juni 2010
  11. User 97191
    Meistens hier zu finden
    269
    128
    89
    Single
    eigentlich ist schon alles gesagt. du kannst bei allem aufschlagen, was sich amt nennt. das polizeirevier deines vertrauens is auch ne option, wobei du denen das sicher erst erläutern müsstest :zwinker:
     
    #11
    User 97191, 1 Juli 2010
  12. Karansky
    Karansky (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    28
    6
    in einer Beziehung
    Deine Schule macht die Beglaubigungen kostenlos.
     
    #12
    Karansky, 1 Juli 2010
  13. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Die ausgebende Schule sollte auch ne Beglaubigte Kopie machen können.
     
    #13
    mhel, 1 Juli 2010
  14. User 78066
    User 78066 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.341
    168
    264
    Verheiratet
    Schulsekretariat macht das kostenfrei.
    Wenn Du aufs Amt, Bürgeramt o.ä. -egal welches- gehst, kostet das pro Seite einen bestimmten Betrag.

    Braucht man für Bewerbung an der Uni beglaubigte Unterlagen?
     
    #14
    User 78066, 1 Juli 2010
  15. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Nur eine beglaubigte Kopie des Abi-Zeugnisses. Es sei denn, man will unbedingt sein Original loswerden. :zwinker:

    Ich hab's einmal im Sekretariat und einmal in einem Bürgeramt zu Hause machen lassen. Es ist also vollkommen wurst, und wenn du zu Hause weniger Zeit einplanen musst, solltest du das dort ruhig machen.
     
    #15
    Chérie, 1 Juli 2010
  16. MsThreepwood
    2.424
    Schule geht momentan nicht, weil das Sekretariat derzeit wegen Sommerferien nicht besetzt ist :zwinker:

    Aber gut, dann werde ich morgen früh mal zum Bürgeramt inner Heimat flitzen.

    Merci!
     
    #16
    MsThreepwood, 1 Juli 2010
  17. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    hmm ok, dann ist das bei uns wirklich anders :grin:


    Ach ja: Die Schule macht auch nicht soviele kostenlose beglaubigte Kopien wie man möchte. Ich bekam damals nur eine einzige, den Rest sollte ich mir selbst woanders beglaubigen lassen oder zahlen (was ich auch verständlich finde).
     
    #17
    User 37284, 1 Juli 2010
  18. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Alternativ bringt man einfach die Kopien schon mit (also beidseitig kopierte Seiten) und lässt sie nur abstempeln, das war bisher immer kostenlos.
     
    #18
    Chérie, 1 Juli 2010
  19. User 78066
    User 78066 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.341
    168
    264
    Verheiratet
    Einfache Kopie reicht nicht? Zuviel schummeln wohl möglich inzwischen .... Vielleicht bekäme ich ja dann mal ein Original für mich :zwinker: :grin:
     
    #19
    User 78066, 1 Juli 2010
  20. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Nein. :zwinker: Bzw. habe ich es nicht probiert, eine unbeglaubigte Kopie abzugeben. Das muss ich zugeben. :grin:
     
    #20
    Chérie, 1 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beglaubigte Kopie
Schattenkind
Off-Topic-Location Forum
18 November 2015
21 Antworten
Dirac
Off-Topic-Location Forum
7 September 2007
21 Antworten