Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Begründete Angst ?!??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lisz, 1 August 2008.

  1. Lisz
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi ! :smile:

    Ich bin seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammen & wir sind total glücklich !
    Als wir letzte Woche seine Ex-Freundin, mit der er vor 1 1/2 Jahren zusammen war trafen & über sie geredet haben, sagte er dass er sie sehr liebte & sie sich trennten weil sie noch zu jung waren. Als ich sagte, dass die doch jetzt alt genug seien sagte er nur dass er aber jetzt mich hat.
    Jetzt kommen sie in eine Klasse und haben nach den 1 1/2 Jahren dann wieder täglich kontakt.
    Ich habe jetzt Angst, dass er sich wieder in sie verliebt auch wenn er mit mir so glücklich ist & mir dass auch immer wieder sagt & zeigt ! Immerhin war es seine erste große Liebe ...:ratlos:
     
    #1
    Lisz, 1 August 2008
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    also erstmal! ja es kann(!) sein, dass man seine erste liebe nie vergisst. dass man immer noch gewisse warme gefühle mit irgendwelchen erinnerungen verbindet. es gehörte mal zum leben. aber glaub deinem freund, wenn er sagt er habe jetzt dich! denn er liebt jetzt dich.

    gewisse ex-geschichten gehören dazu, und auch wenn er jetz vllt. mit ihr in eine klasse kommt, muss das lange lange lange nix heißen:zwinker:

    versuch dich dahingehend zu beruhigen.

    lg
     
    #2
    User 70315, 1 August 2008
  3. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    zerbrich dir da mal nicht gleich den kopf. sowas gibt. es ist für dich in deiner situation dumm klar. du hast angst aber ihr seit schon ne weile zusammen nicht erst seit gestern. klarkann es sein aber ich denke das du daa der dinge harrren solltest als dir gleich jetzt sofort das herz und den kopf zu zerbrechen.:smile: wenn du dir sicher bist das er dichl iebt und du ihn sollte das kein hiderniss sein
     
    #3
    User 49007, 2 August 2008
  4. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    Natürlich hat man da Angst ,das kann ich schon verstehen.
    Aber wenn er dich liebt ,wird er nichts machen und es wird ihn mehr oder weniger kalt lassen.
    Außerdem Menschen ändern sich und werden reifer und lernen einfach mehr dazu, das Ganze ist schon 1,5 Jahre her.

    Sieh es einfach als Herausforderung an ,an der eure Liebe wachsen kann und euch nur noch enger zusammenschweißt.
     
    #4
    das-bin-ich, 2 August 2008
  5. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Da er dich liebt denke ich nicht dass du Angst haben musst. Sicher ist das ein komisches Gefühl für dich wenn die beiden jetzt wieder in eine Klasse kommen und sich täglich sehen aber die Beziehung von den beiden ist Vergangenheit. Wird schon alles gut bleiben! :smile:
     
    #5
    capricorn84, 2 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Begründete Angst
rotebirne
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Februar 2015
1 Antworten
miracle1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juni 2010
8 Antworten
darkages
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2006
9 Antworten