Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    17 Juni 2004
    #1

    Bei anal - immer Gleitgel?

    Ich bin ja dem Thema anal gegenüber sehr kritisch, wohl auch wegen einer unangenehmen, und vor allem nicht gewollten Erfahrung.
    Dennoch frage ich euch: nehmt ihr beim Analsex immer Gleitgel? Oder wie macht man das auf normalem, gewolltem Weg?
     
  • such-ender
    such-ender (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Juni 2004
    #2
    Gleitgel kann natürlich vor allem am Anfang sehr hilfreich sein, aber es ist nicht unbedingt zwingend notwendig. Wenn der/die Passive entspannt genug ist, dann genügt in der Regel auch etwas Spucke. Damit flutscht es dann schon gut genug.
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    17 Juni 2004
    #3
    bisher immer nur mit...
    Hm, glaube auch, dass das mehr Spaß macht.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    18 Juni 2004
    #4
    die meisten nehmen wirklich nur gleitgel...

    aber hab hier halt auch schon gelesen, das manche nix nehmen...

    gleitgel halt nehmen, wenn's ohne schmerzen bereitet... meine meinung
     
  • Spacefire
    Spacefire (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    18 Juni 2004
    #5
    Ich denke auch das man die ersten Versuche immer erst mit Gleitgel machen sollte und erst später ohne experimentiert.

    Wir benutzen fast immer welches, aber es kam auch schonmal ohne dazu. Aber da gab es vorher schon GV und war vielleicht von daher schon gut genug geschmiert :smile:
     
  • DocMike
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Verheiratet
    18 Juni 2004
    #6
    Schließe mich spacefire an. Gerade bei den ersten Malen sollte man an Gleitgel nicht sparen. Der erste Versuch soll ja nicht der letzte sein und man (Frau) sich den Spaß gleich beim ersten Mal durch unnötige Schmerzen verderben.
    Ohne Gel kann mn es später immer noch machen.

    Viel Spaß dabei :zwinker:
     
  • rockmaster
    rockmaster (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    18 Juni 2004
    #7
    Das Gel macht Sinn. Nichts gegen Speichel als Gleitmittel, aber er verliert seine Gleitfähigkeit dann doch sehr schnell. Und ganz ohne Schmierung kann das eine schmerzhafte Angelegeheit werden, auch wenn man keine Hämhoriden hat.
    OK, die Reibung ist dann vielleicht etwas schwächer, aber dafür ist es immer noch so schön eng...
    Außerdem, so teuer ist das Zeug ja wohl auch wieder nicht, und die meisten heute gängigen Präparate vertragen sich sogar mit Kondomen.
     
  • Sexy Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2004
    #8
    Also ich hab beim Analsex kein Gleitgel benutzt und es hat super geklappt. Ich hatte auch keine Schmerzen.
    Aber vielleicht ist das nur ne Ausnahme, wer weiß.
    Wenn du sicher gehen willst, dann benutze lieber Gleitgel.
    Vielleicht kannst du dich dann auch besser entspannen.
     
  • mausewix
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #9
    analsex ist eine reine entspannungsübung

    wenn die frau sich genug entspannen kann,dann geht es manchmal auch ohne gel zb wenn man vorher mal kurz in der muschi war reicht das schon
    man sollte aber nicht nach dem anus wieder zurück in die vagina das kann bakterien dort hineinbringen und zu bösen pilzen und ähnlichem führen
     
  • such-ender
    such-ender (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Juni 2004
    #10
    Es gibt ja auch Situationen, in denen man eben kein Gleitgel dabei hat, z.B. wenn man mal spontan am See in den Büschen verschwindet... :zwinker: Und da ist es eben auch ohne Gleitgel möglich, deshalb ist auch der Hinweis darauf sinnvoll.
     
  • Dr. Love
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #11
    Spontaner Analsex in den Büschen? :grin:

    Als ich würde immer Gleitgel benutzen weil es ansonsten höllisch weh tut :link:
     
  • such-ender
    such-ender (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Juni 2004
    #12
    Yep. Warum nicht? :tongue:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    18 Juni 2004
    #13
    Ich mach anal nur mit Gleitgel. Hab noch keinen Versuch unternommen es wegzulassen und werd es auch nicht tun.
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2004
    #14
    Ich habs auch noch nie ohne Gleitgel versucht, da wir auch manchmal mit schon kleine Probleme haben. Drum ist es mir lieber mit, wenn sie mal Schmerzen hat oder sich am Anus verletzt dann wird sie wohl länger keinen AV mehr wollen. Und deshalb bin ich eindeutig für AV nur mit Gel.
     
  • Dr. Love
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #15
    Ist AV für dich so wichtig ? :gluecklic
     
  • User 11483
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    103
    1
    nicht angegeben
    18 Juni 2004
    #16
    Ambesten ist es aufjedenfall mit Gleitgel. Gerade beim ersten mal Anal. Und auch sonst ist es am angenehmsten. Wenn man dann zusätzlich noch entspannt ist gibt es eigentlich keine Probleme.
     
  • DragonLady
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #17
    naja wenn nicht mit gel dann würde ich es mits ganz viel spucke versuchen oder irgend ein öl oder vaseline. ansonsten könnte es echt schmerzahft werden.
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2004
    #18
    Wenn sie es sich wünscht dann machen wir es. Meine letzte wollte es nicht, da kann ich auch sehr gut damit leben. Meine jetzige wünscht es sich öfters mal, na und wenns passt machen wir es eben. Ich sag immer wenns beiden Spaß macht dann is es ok oder nicht?
     
  • muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    487
    101
    0
    Single
    18 Juni 2004
    #19
    Ich würde mal sagen, dass man da schon ein Gleitmittel braucht, da der Darm (im Gegensatz zur Scheide) keine Gleitflüssigkeit produziert. Dieses Gleitmittel braucht man ja, damit der Penis auch reinflutschen kann. Also von daher, "JA"
     
  • man4sundays
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    Single
    19 Juni 2004
    #20
    Hallo !

    Antwort : Klares Jein ! Es gibt Mädels bei denen gehts auch ohne bzw. ein bisschen Vaginalsekret oder Spucke reicht aus. Aber, es ist einfacher und sicherer mit Gel und für die ersten Erfahrungen in diesem Bereich würde ich sagen IMMER MIT !
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste