Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bei Studienortsuche nach Freund richten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von eisbärin, 31 März 2005.

  1. eisbärin
    eisbärin (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo...

    Danke für Antworten
     
    #1
    eisbärin, 31 März 2005
  2. susa88
    susa88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    wie alt bist du denn und wie lange seid ihr schon zusammen?

    hmm also ich kann die sorgen deines freundes schon verstehn... stell dir vor du ziehst etwas weiter weg und studierst, dann verbringst du mit anderen leuten den tag in der uni und verbringst deine freizeit(außer am we) auch mit anderen leuten, die er dann vielleicht noch nicht mal kennt. Viele denken zwar, das das sehr eifersüßtig ist so ein verhalten, aber ich kann deinen freund schon verstehen. Er hat eben Angst um eure Beziehung und das zeigt dir doch nur wie wichtig du ihm bist, oder?

    liebe grüße

    susa
     
    #2
    susa88, 31 März 2005
  3. Sternchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    nicht angegeben
    hi,
    ich hab den fehler gemacht, dass ich in die gleiche stadt zum studieren bin in der mein damaliger freund schon war. tja, dann war schluss und ich habs am anfang wirklich bereut meine studienortwahl von ihm abhängig gemacht zu haben. ich denke, dass das eine persönliche entscheidung sein sollte! entfernungen sind zu überwinden und können die Beziehung eigentlich nur stärken. wenn es nicht funktioniert, nur weil man sich für die dauer des studium etwas weniger häufig sieht, dann stimmt irgendetwas sowieso nicht.
    mein freund und ich sind jetzt 200 km voneinander getrennt. sicher ist es manchmal schwer uns am woende wieder trennen zu müssen, aber wir sehn uns ja wieder :zwinker:
     
    #3
    Sternchen**, 31 März 2005
  4. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich glaub man sollte immer dort hin gehen wohin einen der wind zieht... und das ist nunmal eine wichtige entscheidung und sollt nciht vom derzeitigen freund abhängig sein... :zwinker:
     
    #4
    keenacat, 31 März 2005
  5. büschel
    Gast
    0
    also, genau, dahin gehen wohin Dich der wind weht
     
    #5
    büschel, 31 März 2005
  6. sansibar1979
    0
    Das Falscheste was du machen kannst ist, dich bei der Wahl deines Sudienortes nach deinem Freund richten. Denn so ein Studium verändert schon und wenn eine Beziehung die Distanz und die Veränderung des Menschen nicht aushält, dann sie es nicht wert, ihr hinterher zu trauern. Zudem steht im Rahmen deines Studiums ja auch mehr auf dem Spiel als "nur" eine Beziehung. Es hört sich vielleicht pathetisch an, aber es geht um die Zukunft. Und was hast du davon in Hamburg Jura zu studieren, wenn dich in Süddeutschland keiner damit Ernst nimmt (ich hoffe das liest kein Hamburger).
    Ich zumindest bin von Frankfurt nach München und habs keine Minute bereut.

    Eine neue Stadt, neue Leute, das Wohnheim - super spannend!!!
     
    #6
    sansibar1979, 31 März 2005
  7. eisbärin
    eisbärin (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    132
    101
    0
    vergeben und glücklich
    .........
     
    #7
    eisbärin, 31 März 2005
  8. glashaus
    Gast
    0
    Ich würd mich nach der Qualität der Uni richten bzw. danach wo ich genommen würde.
    Ich hab mich einmal nach meinem Freund gerichtet und würde es nicht unbedingt nochmal tun.
     
    #8
    glashaus, 31 März 2005
  9. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab mich nach meinen schatz gerichtet...und wir wohnen jetzt seit 1,5 jahren zusammen und ich bereu es nich :smile:...
    ich hätte eine distanzbeziehung acuh nicht ausgehalten

    gruß schaky
     
    #9
    Schaky, 31 März 2005
  10. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Genauso sehe ich das auch.
     
    #10
    Dawn13, 31 März 2005
  11. nooneelse
    Gast
    0
    Also, ich hatte vor 2 Jahren auch des Problem,
    war mit ihm zu dem Zeitpunkt über 1 Jahr mit ihm zusammen! Also cih alle Zusagen von den Studienorte hatte, und mich entscheiden musste war er in den USA und ich konnte nur flüchtig mit ihm drüber reden!
    Also ich bin dann natürlich wegen ihm hier (daheim) geblieben.....
    Nunja... ich habs lange Zeit bereut, vorallem als dann en Jahr später Schluss war... inzwischen geht es einigermaßen wieder, was aber denk cih daran liegt dass ich hier an der besten Hochschule für mein Fach bin.... also ich würde es an deiner Stelle nicht von ihm abhänig machen, den je nachdem was zu studierst bist nach 4 Jahren ca. fertig.... oder kannst dann vllt au in deiner Heimatstadt promorieren oda sowas :smile:
    Richte dich da einzig und allein danach wo du die beste Ausbildung bekommst, somal du dafür ja eh bald blechen musst!
    Und mach ihm klar, dass du ihn liebst und ihn nicht betrügen wirst un so ... :smile:
    Ausserdem denke ich, dass wenn ihr euch wirklich liebt ihr dass schafft ... also mit nur am WE sehn etc... :smile: kenn viele die das machen, normal geht dass super :zwinker:
    Und wenns doch nicht klappt, dann lag es bestimmt nicht daran, dass du weggezogen bist, allerhöchstens habt ihr euhc dnan nur früher getrennt, was unter anderen Umständen eben 1-2 Monate später erst der Fall gewesen wäre :smile:

    Also, so denk ich darüber
    P.S. was macht er beruflich? Fängt er auch an zu studieren..?
     
    #11
    nooneelse, 1 April 2005
  12. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Ich kann die Sorge deines Freundes verstehen weil mri genau das passiert ist.
    Sie zog zum Refrendariat in eine andere Stadt nciht mal wirklich weit weg so daß wir uns jedes WE und einmal unter der Woche sahen.
    Was passierte nachdem ich ihr die Wohnung und so fertig gemacht hatte... es kam raus das sie seit 2 Monaten nen anderen hatte.
    Ich war nur der Depp der die ganze arbeit hatte.

    KLar die Gefahr neue Leute kennen zu lernen mit denen du dann auch noch mehr zeit verbringst als mit ihm besteht immer.
    Im Zweifel mußt du auf dein Herz hören um glücklich zu werden eine Fernbeziehung kann ja auch funktionieren und gut gehen wie ich selber gerade feststelle. Aber die Gefahr ist halt doch wesentlich höher
     
    #12
    Stonic, 1 April 2005
  13. eisbärin
    eisbärin (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    132
    101
    0
    vergeben und glücklich
    .......
     
    #13
    eisbärin, 1 April 2005
  14. kleine_fee
    Gast
    0
    Du solltest Dein Leben so gestalten, wie es gut für Dich ist. Also in einer guten Beziehung koordiniert man zwei eigenständige Leben miteinander. Keiner sollte seins aufgeben. Ist die Uni irgendwo anders besser, dann nimm die. Ist sie gut in dem Ort, in dem Dein Freund ist, dann bleib da.
    Eine gute Beziehung schafft es auch, wenn Du wegziehst. Klar ist das schwieriger, aber wenn Dein Freund Dich deswegen z.B. hängen lassen würde, dann ist die Beziehung e nicht gut genug und Du würdest dann dafür Dein Studium hinten anstellen.

    Ich werde ab September auch noch ein 2. Studium beginnen und rechne damit, keinen Platz in der Stadt zu bekommen, in der mein Freund und ich wohnen. Dann muss ich halt umziehen und wir müssen die Beziehung geschickter planen. Mein Freund unterstützt mich, weil wir beide wissen, dass das 2. Studium das richtige für mich ist.

    dein freund sollte dich unterstützen, nicht bremsen.

    ganz lieben gruß, fee
     
    #14
    kleine_fee, 1 April 2005
  15. beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    874
    113
    55
    Single
    ich würde das nicht so pauschal sagen, das eine gute beziehung distanz aushalten muss!!! Es gibt menschen, die sind für fernbeziehungen einfach nicht geschaffen!
    und in eurem fall ist das echt schwierig, finde ich (hattet jemand von euch schon mal eine fernbeziehung?) ... denn ihr seid ein jahr zusammen und wart immer für einander da, wenn ihr euch gebraucht habt, wenn ihr jetzt weit auseinander zieht, sollte dir klar sein, das sich das dann ändern wird!!! Ihr seht euch dann nicht mehr wenn ihr lust aufeinander habt, sondern "nur" wenn es zeitmäßig geplant ist, das zweite muss das erste ja nicht ausschließen, aber immer wird es nicht so sein und dann macht man sich gleich unnötig sorgen, verstehste?
    und was für mich ein sehr schwerwiegender grund ist, das jedes verdammte wochenende schon verplant ist und wenn man dann mal nicht kann, dann heißt es gleich, deine freunde/ dein sport ist dir wichtiger als ich!
    also überleg es dir genau, ob du alle konsequenzen einer fernbeziehung vorher abschätzen kannst!? ... denn es geht ja hier auch um jahre und nicht nur paar wochen ;-)
    mit dem fremdgehen halte ich auch für kein argument (kann überall passieren, ist jedoch einfacher wenn man weit auseinander wohnt!), aber vielleicht hat er angst das ihr euch auseinander lebt und du jemand anderes öfter siehst als ihn ;-)
    und aus einer fernbeziehung kann man sich wesentlich leichter aus der affäre ziehen und aus dem weg gehen, bei problemen etc. was nicht gerade gut ist für eine beziehung ;-) aber das ist auch ne charakterfrage, kann man auch wenn man in der gleichen strasse wohnt, jedoch wie beim fremdgehen, ist es leichter, wenn man weiter weg wohnt!
    naja überlegs dir also genau, ihr kennt euch ja schon gut genug und könnt selbst ganz gut einschätzen, ob das eure beziehung übersteht :zwinker:
     
    #15
    beacher, 1 April 2005
  16. tine86
    Gast
    0
    Klsr iss es blöd, sich nach deinem Freund nur zu richten denn du weißt es nicht, ob du es irgendwann mal bereuen wirst! Kommt drauf an, wieviel er dir bedeutet, wenn du weißt, ihr seid "ewig" zusammen, dann würd ich mich mit ihm anpassen, oder er muss halt diese Fernbeziehung aktzeptieren (Aber das kann er ja wohl nicht so..) Naja, die Reaktion deines Freundes kann ich auch verstehen... ICh wäre auch nicht für eine Fernbeziehung.. :/
     
    #16
    tine86, 1 April 2005
  17. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich würde meine Studienortwahl auch nicht vom Freund abhängig machen. Und ich kenne viele, bei denen die Beziehung mit dem Beginn des Studiums gescheitert ist (mich selbst eingeschlossen). Bei mir war der Grund, daß ich plötzlich viel mehr Möglichkeiten hatte als in der Schule, es war wie eine neue Welt, und dafür hatte mein Ex kein Verständnis, er hat alles abgelehnt, was auch nur entfernt mit dem Studium oder den Leuten zu tun hatte, das konnte nicht gutgehen auf die Dauer.

    Ich sage nicht, daß das bei dir passiert. Aber gerade beim Studium sollte man wirklich nur an sich selbst und die eigenen Zukunftsaussichten denken. Wie man das später regelt, wenn man z.B. verheiratet ist und beide einen Job haben, das ist eine andere Sache, da ist die Bindung auch eine ganz andere. Aber solange es "nur" um einen Beziehung geht, sollte die Wahl des Studienortes (und je nachdem auch -faches) davor Priorität haben.

    Na ja, ich hatte das Glück, daß eine Uni mit sehr gutem Ruf für mein Fach bei mir quasi "direkt vor der Haustür" liegt, ich wohne eh genau zwischen zwei Unis und es gab keine andere Stadt, wo es mich wirklich hingezogen hätte. Aber auch, wenn ich z.B. ein Auslandssemester machen würde, würde ich da keine "Rücksicht" auf meinen Freund nehmen. Für ihn wäre das eh ok, aber selbst wenn nicht, würde ich es glaube ich trotzdem durchziehen...

    Sternschnuppe
     
    #17
    Sternschnuppe_x, 1 April 2005
  18. Tigerlili
    Tigerlili (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    Single
    Finde ich völligen Quatsch...
    Ich bin auch zum studieren 300km von meinem Freund weggezogen. und vorher haben wir quasi schon zusammengewohnt (waren auf der selben Schule, haben zusammen Abi gemacht und ich habe jede Nacht (vor allem nach dem Abi) bei ihm geschlafen). Jetzt führen wir seit 1,5 Jahren eine Fernbeziehung und es klappt gut.
    Ich würde NIE meine Studienortwahl nach meinem Freund richten (nicht, dass wir beide großen Einfluß auf unseren Studienort gehabt hätten (studiern beide NC-Fächer), aber ich plane auch ein Auslandssemester und Famulaturen im Ausland zu machen und würde dabei keine Rücksicht auf ihn nehmen. Genauso hoffe ich, dass er seinen Wunsch nach einem Studienortwechsel und Auslandssemestern nicht von mir abhängig macht!
    Und wenn du mal nach "Fernbeziehung" suchst, wirst du sehen, dass diese genauso gut/schlecht wie andere Beziehungen laufen und der Haupttrennungsgrund nicht nur die km sind.
    Außerdem gibt es ja auch noch die Semesterferien die man (zumindest Teilweise) zusammen verbringen kann.
     
    #18
    Tigerlili, 1 April 2005
  19. Ius
    Ius
    Gast
    0
    hallo,

    ich habe auch mal gedacht, dass ich nach meinem abi und au pair jahr nach deutschland zurueckkomme und dann zu meinem freund gehe und da studiere... das waere chemnitz gewesen.
    zum glueck habe ich mich dann dagegen entschieden, da es wohl kaum eine haessliche stadt in dtl. gibt (sorry, aber das ist so)
    nach 4 monaten hat er sich dann von mit getrennt, und ich war soooo froh nicht dort gelandet zu sein.

    man muss einfach das tun was gut fuer einen ist und wenn du nur wegen ihm da bleibst, kann es auch passieren, das du ihm das irgendwann vorwirfst.

    an seiner stelle wuerde ich mich schlecht fuehlen, wenn jemand seine zukunftsentscheidung von mir abhaengig macht.
    da hat man eine grosse verantwortung....
     
    #19
    Ius, 1 April 2005
  20. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke nicht das man liebe für seine karriere auf abstellgleis schieben sollte...
    verpasst man denn wirklich soviel wenn man eine normale uni geht als an die beste in deutschland? :rolleyes2

    ich bereue jedenfalls nix, bin meinen freund hinterher gezogen und mag ja sein das meine uni nur platz 16 in deutschland für informatik hat aber ich fühl mich trotzdem wohl da....

    gruß schaky
     
    #20
    Schaky, 1 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Studienortsuche Freund richten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016 um 22:36
14 Antworten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:30
10 Antworten
Test