Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beide zu schüchtern - was nun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Suite000, 7 März 2009.

  1. Suite000
    Suite000 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo erstmal :zwinker:

    Seit ein paar Wochen kenn ich (17) jetzt einen Jungen (er 16) von unserer Schule, wir haben im ICQ geschrieben, jedoch sprachen wir uns nie in der Schule an, da wir beide irgendwie noch einen gewissen Scham hatten. Jedoch telefonierten wir einmal und naja, ein paar Tage später hatten wir unser erstes 'Date'. Wir trafen uns in der Stadt, gingen ins Kino und verstanden uns gut - jedoch lief rein garnichts. Kein Händchenhalten und ein Kuss war logischerweise dann auch nicht drin. Naja, danach musste ich feststellen das ich wirklich ernsthafte Interesse an ihm hegte und er anscheinend auch an mir, weil ein paar Tage später kam ich zu ihm nach Hause. Mal wieder kein Kuss oder sonstiges, obwohl ich nicht abgeneigt wäre und ich denke er auch nicht. Das Problem war aber das ich mich auf sein Bett gesetzt habe und er setzt sich dann immer gegenüber auf seinen Schreibtischstuhl und dann unterhalten wir uns.. und dann ist es natürlich schwer das ich irgendwie einen Schritt auf ihn zumachen könnte. Naja, gestern waren wir dann auf einer Party zusammen, ich war mit ihm da, kannte die Leute kam und saß öfters alleine wo und dann kam er zwischenzeitig vorbei und hat mit mir geredet. Am Ende des Abends bzw der Nacht hat er mich dann zum Taxi gebracht.

    Soweit sogut, und nun komm ich zu meinem Eigentlichen Problem: Morgen kommt er zu mir und ich habe keine Lust das es wieder in einer mehrstündigen Unterhaltung endet. Deswegen hab ich gedacht wir gucken nen' Film auf meinem Sofa, dann wäre es schonmal einfacher sich näherzukommen, da man ja nicht wirklich so distanziert sitzt und nebeneinander. Deswegen meine Frage, wie soll ich vorgehen bzw. ihm näherkommen?
    Ich bin mir eigentlich echt sicher, dass er auch irgendwie was für mich empfindet, sonst hätten wir uns ja auch noch nicht sooft getroffen. Naja, ich bin jetzt noch in der Hoffnung das wir uns beim DVDgucken etwas näher kommen können, wäre schon über Händchen halten froh, weil dann wüsste ich wenigstens zu 100% das er nicht total abgeneigt ist...

    Freue mich auf eure Antworten
    und noch ein schönes Wochenende :smile:
     
    #1
    Suite000, 7 März 2009
  2. Juanná
    Sorgt für Gesprächsstoff
    49
    31
    0
    Single
    In so einer Situation war ich auch mal..
    Am besten ist es,wenn du ihn einfach mal zur Begrüßung oder zum Abschied in den Arm nimmst oder ein Küsschen auf die Wange gibst und dazu noch was Nettes sagst.
    Bevor er kommt,würde ich noch eine Decke aufs Sofa legen,die ihr euch dann teilen könnt.So kommt man sich automatisch näher :zwinker:
     
    #2
    Juanná, 7 März 2009
  3. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Beim DVD gucken einfach mal anlehnen, im ersten Moment vielleicht auch ganz "aus Versehen" - "ups, wollte mir's nur bequem machen ... hm, darf ich wohl deinen Arm missbrauchen?"
     
    #3
    darkangel001, 7 März 2009
  4. alter
    alter (64)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    262
    43
    5
    Verheiratet
    Es gibt also auch heute noch solche jungen Männer, wie ich einer vor 40 Jahren war!

    Lies mal was ich über mein damamliges Problem geschrieben habe:

    Mein langer Weg zum Sex

    Ich hoffe, er hat nicht solche Komplexe wie ich und bin der Meinung, dass du ganz einfach die Initiative ergreifen solltest.

    Dass er dich nicht berührt muss keinesfalls heißen, dass er nichts von dir will. Das kann ich dir aus eigener Erfahrung bestätitgen!!!
     
    #4
    alter, 7 März 2009
  5. Suite000
    Suite000 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Danke schonmal für die Antworten & Tipps, freu mich auch auf neues von anderen :zwinker:

    @Juanna: Zum Abschied oder wenn wir uns sehen umarmen wir uns halt, aber das ist ja heute nichts besonderes mehr ^^" Das mit der Decke ist ne gute Idee, die liegt sogar immer bei mir auf dem Sofa..jedoch mach ich mir jetzt schon wieder zuviele Gedanken wie ich das anstellen soll. Okay, am Einfachsten wärs einfach die Decke nehmen und 'drunterlegen' :schuechte

    @darkangel001: Ja, das hatte ich auch gedacht, also mit dem Anlehnen - also, mit den Kopf an seine Schulter und dann abwarten. Bin schon froh genug das Filme immer etwa 2Std gehen, dann hab ich wenigstens genug Zeit xD

    und schließlich noch @Alter: Habe gerade nebenbei angefangen deinen Thread zu lesen und ist echt interessant. Und ja, mittlerweile bin ich auch eher der Meinung das ich den ersten Schritt machen sollte, habe halt nur etwas Angst das ihm das unangenehm ist oder so - aber naja, im eigentlichen spricht wirklich nichts dagegen ^^
     
    #5
    Suite000, 7 März 2009
  6. harasjr
    Benutzer gesperrt
    361
    43
    1
    nicht angegeben
    Nur Mut!

    Hallo Du...
    habe nun seit einigen Wochen einen Freund, der absolut schüchtern ist (war).....ich dagegen eigentlich nicht, aber habe immer Zweifel ob es angebracht ist, den ersten Schritt zu wagen...
    Nachdem wir bei mir auch schon Stunden verbracht haben mit "Gehirnakrobatik" ("..wie stell ich es an? Will er nun oder nicht"...) und ich absolut nicht mehr weiss, über was wir gequatscht haben, geschweige denn was für Musik lief usw.....habe ich ihm ein Glas in die Hand gedrückt und gesagt:
    Da wir uns ja jetzt schon etwas kennen, können wir uns ja ruhig das "SIE" anbieten und "Brüderschaft" trinken".....und der Kuss danach muss sein!.....nach dem Kuss habe ich ihm gelobt und gesagt, dass es meine Mama zwar verboten hätte dass ich Küsse, aber da er das so gut macht....wer hört schon auf die Eltern.....DAS WARS.....seitdem klebt er an menen Lippen.....:tongue:

    Hast du nen LIPPENGLOS mit Geschmack...? Wenn er wissen will wie das schmeckt muss er es von den Lippen probieren....;-))
    Sag ihm du machst ne Umfrage/schreibst n Referat für die Schule zum Thema Küssen.......
    Frag ihn ob er das Märchen von Schneewittchen kennt und lass dir die Story erzählen bis......und stell dich schlafend.......;-)

    Du kriegst das schon hin......viel erfolg und spass!
     
    #6
    harasjr, 7 März 2009
  7. *Lily008
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Oder du suchst dir einen Film raus wo du sicher bist das da einen Kussszene drin ist und sagst dann "das würd ich jetzt auch gerne machen" ^^
    Und das mit dem du aufn Bett er aufn Stuhl...kenn ich. Hat ich auch mal jemanden nur mit dem hats dann nicht geklappt weil er auf einmal ne anderen Freundin hatte bei der er auf einmal nicht mehr so schüchtern war wie bei mir :what:
     
    #7
    *Lily008, 7 März 2009
  8. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Beute ködern, langsam anschleichen, und dann zuschlagen... :link:

    Ich würde es so machen: DVD reinlegen, macht es euch beide auf den Sofa bequem. Sucht euch einen Film aus, wo man auch nebenher lachen kann - sowas lockert auf. Stellt euch Knabberkram bereit - biete ihn an, ihn zu füttern - dich zu füttern, den anderen aus der Hand zu essen (ach, ich liebe das...)

    Dann stehst du aus irgendeinem Vorwand auf, holst Getränke, verschwindest aufs Örtchen oder sowas - wenn du wieder kommst, setzt du dich direkt neben ihn - sofort auf Körperkontakt. Bleib dabei ganz cool: will heißen - visier den Platz, wo du dich hinsetzen willst nicht an - guck ihn auch nicht an - lass dich einfach neben ihn fallen, als ob das völlig spontan geschieht. Mach das in einer nie dagewesenen Selbstverständlichkeit. Rückt er zurück, guck traurig und hol ihn verbal wieder näher ran. Stört ihn deine Nähe nicht mehr oder hat er sich dran gewöhnt, leg einen Arm um seinen Nacken. Fang an, ihn ein wenig zu streicheln. Lass dir auch Zeit mit dem Programm - das muss nicht alles Knall auf Fall kommen. Guck einfach, wie weit du so gehen kannst. Als nächstes würde ich gucken, ob ich meinen Kopf anlehnen darf. Dann würde ich sehen, ob ich seine Hände irgendwie zu packen bekomme - und dann halt kuscheln.

    Irgendwann dann tief in die Augen blicken - und dann weißt du, was als nächstes kommen sollte.

    Viel Spaß! :zwinker:
     
    #8
    Fuchs, 7 März 2009
  9. D_PrinC_D
    D_PrinC_D (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    Pack sie einfach :drool:

    Sie wird dich nicht auffressen :tongue:
     
    #9
    D_PrinC_D, 7 März 2009
  10. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Die TS ist weiblich und sie möchte einen Jungen verführen... :rolleyes:
     
    #10
    Fuchs, 7 März 2009
  11. Suite000
    Suite000 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leutee,
    danke nochmal für die Antworten und, ja, ich bin weiblich und er männlich :grin:

    Naja, jetzt bin ich wieder total verunsichert wegen morgen. Ging darum das ich ihm im Icq geschrieben habe, dass jemand von der Party gedacht hatt wir seien zusammen und ich habe ihm das ganze halt gesagt bzw geschickt und dahinter halt so nen doofen Lachsmiley. Er aber, nur so einen 'xD' zurück und weicht sofort vom Thema aus, wie ob ihm das unangenehm ist.
    Meint ihr ich kann daraus irgendwas schließen? :ratlos:
     
    #11
    Suite000, 7 März 2009
  12. alter
    alter (64)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    262
    43
    5
    Verheiratet
    … und das beflügelt natürlich die Phantasie. Ich bin in drei mal tatsächlich von Mädchen „verführt“ worden. Das heißt, sie haben mich ohne mein Zutun geküsst. Allerdings lief es nicht so spektakulär, wie sich das hier manche vorstellen. Es war jedesmal im Freien und lief immer so ab, dass die Mädchen einfach ihre Arme um meinen Hals legten und ihre Lippen auf meine drückten – ohne jede Vorwarnung. Aber schöööön war es doch!

    Die Vorschläge von Fuchs sind wohl besser für Jungen geeignet, die ein Mädchen verführen wollen. Der TE würde ich auch die bei mir angewendete „Überrumpelungs-Strategie“ anraten. Bei vorsichtigen Annäherungsversuchen könnte er immer wieder ausweichen.

    Wie seine Mail zu werten ist, kann ich als Alter Mann allerdings nicht beurteilen. Sowas gab‘s in meiner Jugend noch nicht.

    Trotzdem wünsche ich dir viel Erfolg und Spaß beim „Verführen“!
     
    #12
    alter, 7 März 2009
  13. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    Bitte interpretiere nichts in Nachrichten, die via Instant Messaging getätigt werden, hinein. Da denkt man nur verquert und schliesst Schlüsse, die am Ende doch nicht hinhauen.
    Macht einfach euren DVD abend und wenn der Momentan passt, dann nimm doch seine Hand. Oder mach was hier vorgeschlagen wird. Dann weißt du wenigstens Bescheid. Vielleicht braucht er wirklich nur einen Anstoß. :zwinker: und der Rest läuft dann von ganz allein. Viel Spaß auf jeden Fall
     
    #13
    pelendur, 7 März 2009
  14. Suite000
    Suite000 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, ich guck mal was sich machen lässt, ''Händchen halten'' sollte schonmal drin sein :/ Kostet mich zwar ziemliche Überwindung irgendwie, aber wird schon. Wenn nicht, Augen zu und durch? Ohman, ich hab der ganzen Zeit diese grausame Vorstellung im Kopf wie wir da mit 'Sicherheitsabstand' DVD gucken und nichts reden... Ich glaube ich sollte mal lernen positiv zu denken :cry:
     
    #14
    Suite000, 7 März 2009
  15. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    du hast doch im ersten post schon geschrieben, dass du keine lust auf eine mehrstündige unterhaltung halst. also musst du wohl in den sauren apfel beissen und über die planke springen :zwinker: das kostet zwar überwindung, aber da musst du durch. also ab geht es :smile:

    Einfach ganz locker sein, ich weiss schwerer getan als gesagt.
     
    #15
    pelendur, 8 März 2009
  16. Suite000
    Suite000 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leuteee :zwinker:
    Vielleicht interessiert ja doch noch jemanden, wies jetzt am Sonntag gelaufen ist.. also:
    Wir haben dann ja DVD geguckt, das mit der Decke hab ich irgendwie nicht hinbekommen.. xD Naja, dann saß er der ganzen zeit mit verschränkten Armen da, also, konnte auch sehr sehr schlecht seine Hand nehmen.. Nach dem Film haben wir noch ein bisschen TV geguckt, und irgendwann war mir das alles zu komisch/doof und ich hab gefragt wie das jetzt mit uns weitergehen soll.. und er nur ganz schüchtern: "ehh.. ja.. weiß auch nicht :schuechte" Dann gab es ein bis zwei Minuten Stille und ich sagte nur total belanglos: ''deine körpersprache signalisiert mir pure ablehnung'' :grin: naja, 1sek später ging er aus den verschränkten armen raus, und unsere hände 'triefen' sich und naja, dann haben wir wenigstens hänchen gehalten :grin:

    Am Ende, also er gehen musste und wir vor der Haustür standen, kam er noch auf die Idee mich zu küssen, und ohman, mir war das irgendwie zu vorhersehbar (und vorallem weil er vorher nieee was gemacht hat, also initiative) und dann bin ich ausgewichen und er hat nur meine Backe getroffen xD Naja, hab ihm das dann noch erklärt warum nicht und das er nicht denken soll das es jetzt nie zu einem kuss kommen wird ^^" Gut, morgen geh ich wieder zu ihm und da wir uns ja etwas näher gekommen sind, sollte Händchenhalten drin sein und hoffe mal auch dann endlich mehr :schuechte
     
    #16
    Suite000, 11 März 2009
  17. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    warum bist du eigentlich ausgewichen. ich dachte du hast auf so etwas gehofft. aber ich finds schoen, dass du die initiative uebernommen hast :smile:
     
    #17
    pelendur, 11 März 2009
  18. Suite000
    Suite000 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mh, das ist ne gute Frage ^^" Irgendwie konnt ich das in dem Moment nicht, weil ich das schon vorhergesehen habe das draußen vor der Tür gleich sowas kommt, und mhh, weiß auch nicht.. mag das lieber drinnen als draußen xD und naja, mal sehen wies morgen wird, will mir jetzt auch keinen stress machen, hab mir nur vorgenommen seine hand zu nehmen wenn er mich von der bushaltestelle abholt :smile:
     
    #18
    Suite000, 11 März 2009
  19. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Hab den Thread eben erst entdeckt - das ganze könnte man in jedes Lehrbuch über die "erste Beziehung" aufnehmen.:smile:

    Toll das es bisher so gut geklappt hat.:smile:

    Dein Vorhaben seine Hand in der Öffentlichkeit zu nehmen find ich toll - kostet das erste mal sicher Überwindung aber das Signal das davon ausgeht ist das alles wert...:smile:

    Und das mit dem küssen wird schon noch:zwinker: hoffe nur mal für meinen Geschlechtsgenossen das du ihn nicht "verschreckt" hast an der Haustür als du zurückgewichen bist - hat ihn ja sicherlich auch etwas Überwindung gekostet...:ratlos:
     
    #19
    brainforce, 12 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test