Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    Single
    1 September 2007
    #1

    Beieinander schlafen!

    demnächst möchte meine Freundin mal bei mir schlafen oder ich bei ihr. is ja wayne. Weil wir uns vor allem Abends immer tierisch vermissen. Jetzt frag ich sie letztens, ob wir das demnächst mal machen wollen, dann hat sie gesagt:
    "weiß net. ich stell mir das irgendwie komisch vor"

    aha...

    ich: "wieso denn das?"
    sie: "weiß net. einfach so ein komisches Gefühl"

    Häää?!

    Also ich hab echt versucht mit ihr darüber zu sprechen,ob sie irgendwie Angst hat oder sonst was, aber sie sagt immer nur "weiß net". Da soll mal einer draus schlau werden.
    In den SMS´s von ihr abends steht immer, das sie mich vermisst, mich jetzt am liebsten bei ihr hätte dann würde sie besser schlafen usw. usw. und jetzt wo´s ans "eingemachte" geht will sie net. Sie meinte noch sie weiß ja net "was ich will und was net" Oo

    Versteh einer die Frauen.^^

    Ich akzeptier das (mich regt das auch net auf oder so, es macht mich ratlos) und hab ihr jetzt auf jeden Fall gesagt, das wir ja jetzt nicht auf Biegen und Brechen beieinander schlafen müssen, ham ja Zeit, aber trotzdem, ich kapiers net.:ratlos:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 September 2007
    #2
    Vielleicht denkt sie, dass du dann von ihr Sex erwartest? Wenn sie sich noch nicht dafür bereit fühlt, ist sie natürlich unsicher deswegen.
    Klär das mal mit ihr und sag ihr, dass du bei und nicht mit ihr schlafen willst :zwinker: (ist doch so, oder?)
     
  • haschmisch
    haschmisch (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    101
    0
    Single
    1 September 2007
    #3
    Das Erste was mir einfällt:
    Dränge sie nicht. Sie scheint es ja selbst zu wollen, in bestimmten Situationen jedenfalls. Sag ihr, Du hälst es für besser noch ein bisschen mit dem Beieinanderschlafen zu warten. Dadurch wird das lockerer.
    Das nächste Mal, wenn sie Dir abends solch eine SMS schreibt, fährst Du zu ihr und erfüllst ihr den Wunsch!
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    1 September 2007
    #4
    Also wenn ihr noch keinen Sex hattet dann versteh ich darunter dass sie Angst hat das es automatisch zu Sex führen wird wenn sie bei dir übernachtet.
     
  • *keksi*
    *keksi* (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    738
    113
    73
    Verlobt
    1 September 2007
    #5
    ich persönlich würde mich mit "weiß net" als antwort nicht zufrieden geben.. ich würde da solange das gespräch suchen, bis ich ne richtige antwort kriege...

    aber das heißt nicht, dass du das auch unbedingt machen sollst^^

    ich dnek auch, dass sie denkt, dass du dann sex willst oder so...
    aber um das zu erfahren, musstu mit ihr reden...
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    Single
    1 September 2007
    #6
    genau so isses.


    haschmisch, meinst du ich soll dann einfach so zu ihr?^^ das gestaltet sich etwas schwierig. abends/nachts fahren keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr und zu Fuß wären das gut 2 Stunden :grin:
    Nene, ohne Absprache läuft da nix.

    Und drängen tu ich sie ja net. Hab ihr ja gesagt, wir machen das wenn sie meint jetzt isse bereit dafür.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 September 2007
    #7
    Ich fürchte das führt noch eher dazu, dass sie denkt, du willst dann Sex. "Bereit dafür sein" assoziiere ich dann doch eher mit Sex, als mit übernachten.
    Sprich mit ihr nochmal ganz offen darüber und sprich auch die Sex-Sorge an.
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    1 September 2007
    #8
    Sag ihr einfach dass du wirklich nur gemeinsam einschlafen möchtest und sonst nichts. Das du keinerlei Hintergedanken hast.
    Und dann halt dich auch daran :zwinker:
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    Single
    1 September 2007
    #9
    also hab ichs verbockt?! :ratlos:

    natürlich halte ich mich dann daran.

    Aber vllt. hat ja auch sie die Hintergedanken.^^ Wenn sie ja meint "ich weiß ja net was du willst und was nicht" kann man ja auch andersrum verstehen :zwinker:

    ne, achwas...fuck. i glaub i hobs versaut:ratlos:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 September 2007
    #10
    Nein, wieso?
    Sprich halt nochmal mit ihr und sag ihr, wie du es gemeint hast und dass sie sich eben keine Sorgen machen braucht, weil du eh noch keinen Sex willst.
    Nur weil du dich unglücklich ausgedrückt hast, hast dus doch nicht "verbockt"... über sowas kann man doch reden.
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    Single
    1 September 2007
    #11
    ich geh das jetzt klären...da besteht nämlich definitiv Klärungsbedarf :/

    und thx für die antworten, auf den gedanken das sie angst vor sex hat bin ich gar net gekommen :kopfschue
     
  • haschmisch
    haschmisch (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    101
    0
    Single
    1 September 2007
    #12
    Ich meinte nicht "einfach so" zu ihr gehen. Natürlich eine Antwort-SMS alla "Ok, dann komme ich jetzt, bin schon unterwegs!"

    Zwei Stunden zu Fuß? Das wären dann ca 20 min. mim Fahrrad oder 5 minuten wenn Mutti Dich fährt.
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    Single
    1 September 2007
    #13
    mutti fährt mich aber nicht und fahrrad wär ne alternative^^...



    EDIT:
    ich hab meine Freundin jetzt erreicht und mit ihr gesprochen.

    zuerst hat sie wieder rumgedruckst und nur "weiß net" gesagt -.- hab dann halt net locker gelassen, und: ihr hattet recht :smile:

    Sie hat wirklich Angst das ich mir mehr erhoffe als Kuscheln wenn sie bei mir / ich bei ihr übernachte. Ich hab ihr gesagt, das ich daran noch nicht so richtig gedacht habe und es eh viel zu früh finde (sind ja 2 Monate zusammen). Und das sie sich keine Sorgen machen braucht, das ich irgendwie Hintergedanken habe oder sonst was.

    Damit glaube ich wär das geklärt, weil man ihr angemerkt hat das sie erleichtert ist, als wir darüber gesprochen haben :smile:

    So jetzt mal schauen wie´s weitergeht^^ - ob wir demnächst mal beieinander übernachten!

    Euch nochmal danke für die Antworten. Allein wär ich da glaub net drauf gekommen! :kopfschue :smile:
     
  • lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 September 2007
    #14
    da kann ich nur eins zu sagen "typisch mann" :grin: :zwinker:
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    2 September 2007
    #15
    das glaub ich auch :grin:
     
  • Toastbrot
    Toastbrot (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    2 September 2007
    #16
    Immerhin ein erster Erfolg :smile:

    Warte mal ab was deine/ihre Eltern dazu sagen.

    Was wuerdest du als Vater einer 14j. dazu sagen wenn sie sagt "ach papa, ich uebernachte morgen bei meinem 17j. Freund :smile:"

    Fuer ein Elternteil ist das arme kleine Maedchen IMMER schutzbeduerftig - Wenn sie ein Einzelkind ist noch viel extremer! Selbst wenn das nicht der Grund ist warum es die Eltern verbieten, gibt es noch die Variante, dass das arme kleine Maedchen bisher meist als assexuell angesehen wurde. Und jetzt will sie auf einmal Gross sein und auch Sex haben (selbst wenn das mit dem Sex nicht der Fall ist - erklaer das mal den Eltern ^^)

    Sie sollte sich auf keinen Fall mit den Eltern deswegen streiten, denn das einzige Argument, dass sie hat ist Vertrauen. Also niemals "dann schleich ich mich halt raus!" oder sowas :smile:

    Wuensche euch 2 viel Glueck und Spass :smile:
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    Single
    2 September 2007
    #17
    Das arme kleine Mädchen ist ÄLTER als ich mein lieber :zwinker:

    Außerdem haben weder ihre noch meine Eltern ein Problem damit^^, alles schon geklärt :tongue:

    wieso das denn?! Oo
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    2 September 2007
    #18
    Wie süß!
    Ist jetzt nicht beleidigend oder sarkastisch gemeint, ich finde es einfach süß :zwinker: .
    Der Junge, der zusamman mit seiner Freundin einschlafen will, das Mädchen, dass das auch will, aber Angst hat, er erwartet mehr, der Junge, der nicht versteht warum sie abblockt. Hach, ein Missverständnis mit Happy End.
    Manchmal denken Mädels eben, dass Jungs nur das 'eine' wollen und die widerrum können das nicht nachvollziehen, weil es eben mehr als nur das 'eine' für sie gibt.
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    Single
    2 September 2007
    #19
    Ja find ich auch^^

    meine Rede :engel:

    :smile:
     
  • lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 September 2007
    #20

    naja das is schon typisch mann das du ncih gecheckt hast das sie angst hat du willst mehr von ihr :zwinker:

    is ja nich böse gemeint...da könnt ihr nichts für :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste