Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beilage sagt JA....FA NEIN ?????

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von De kleene Hexe, 16 Juni 2004.

  1. Ich habe heute seit Jahren das erste mal wieder ne Pille verschrieben bekommen...der Name: Leios!

    Hab schon in der Suche geguckt, aber nix passendes gefunden, darum eröffne ich mal diesen Tread, auch auf die Gefahr hin, das er geschlossen wird!

    Mein Prob. : In der Packungsbeilage und im Netz steht, sie wirkt ab dem ersten Tag......meine FÄ sagte mir aber, das ich den ersten Monat noch zusätzlich verhüten muß.......was stimmt nun!?

    Das Problem an der ganzen Sache ist, mein Freund hat inzwischen ne Allergie gegen Kondome bekommen, denn er hat schon immer Hautprobleme gehabt! Darf ich jetzt über einen Monat nicht sexeln?


    Falls es Euch interessiert: Bis vor nem halben Jahr hab ich die Spritze für 2 Jahre bekommen, davor nur mit Gummi verhütet und davor auch ne Pille genommen!


    Es wäre schön, wenn Ihr fleißig postet, denn noch ein Kind möchte ich nicht und will daher auf Nummer sicher gehen!


    LG HEXE
     
    #1
    De kleene Hexe, 16 Juni 2004
  2. glashaus
    Gast
    0
    Viele FA empfehlen, den ersten Monat noch zusätzlich verhüten, aber laut Packungsbeilage muss es nicht sein. In deinem Fall würde ich nicht zusätzlich verhüten, ich glaube du bist alt/schlau genug, auch im ersten monat immer regelmäßig die Pille einzunehmen :smile:
     
    #2
    glashaus, 16 Juni 2004
  3. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    also ähm...

    isses ne 2-phasige?
    dann wirkt sie auf jeden fall ab dem ersten tag.
    (hat meine auch)

    aber... tja...
    warte lieber, bis die experten hier zu wort kommen...

    war die spritze nicht so gut oder warum nimmst du wieder die Pille?

    ruf doch inner apo oder beim FA an und frag nochmal nach, weise auf die beilage hin und dass dich das verwirrt und du es gern sicher und genau wüsstest.
    das verstehen die doch sicher.
     
    #3
    JuliaB, 16 Juni 2004
  4. @Julia18B
    Zum Thema Spritze hab ich nen Tread vor einiger Zeit eröffnet, da kannst Du alles nachlesen!


    3 Monatsspritze


    Laut Packungsbeilage ist es ne 1-phasige Pille!
     
    #4
    De kleene Hexe, 16 Juni 2004

  5. Alt und schlau genug bin ich, um zu wissen das man die Pille regelmäßig nehmen muß.....schließlich hab ich schon ein "Pillenkind"
     
    #5
    De kleene Hexe, 16 Juni 2004
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    du musst im ersten monat nich noch zusätzlich verhüten, wenns in der packungsbeilage so steht..


    aber was würdest du als fa denn sagen?? grade im ersten monat vergessen viele noch mal ne pille (was natürlich niemand zugibt)
    da sag ich doch lieber, verhüte nen monat zusätzlich, als wenn ich mir das gejammer und schuldzuweisungen nachher anhören muss..
     
    #6
    Beastie, 16 Juni 2004
  7. @Beastie: Klingt irgendwo logisch! Trotzdem weiß ich nicht, ob ich nicht doch lieber noch warte, denn 3 Kids wären mir im Moment zu viel! :gluecklic
     
    #7
    De kleene Hexe, 16 Juni 2004
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    naja, ihr könnt ja auch scheidenzäpfchen oder so nehmen.. müssen ja keine kondome sein...
     
    #8
    Beastie, 16 Juni 2004
  9. rockmaster
    rockmaster (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    Auf Nummer sicher gehen?

    Wenn dein Freund keine Kondome verträgt, gibt es die Dinger auch auf Silikonbasis (statt Latex). Sind nur geringfügig teurer, und damit dürfte sich das mit der Allergie dann wohl erledigt haben. Wenn ihr auf Nummer sicher geht, kann auf gar keinen Fall was passieren.
     
    #9
    rockmaster, 16 Juni 2004
  10. Andere Kondome haben wir auch schon probiert!

    Hat nicht geholfen!
     
    #10
    De kleene Hexe, 16 Juni 2004
  11. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Ich hab von meiner FÄ damals so nen kleinen Zettel mitbekommen, wo dann nochma so kurz drauf stand, was man beachten soll. Da stand dann auch, die Pille wirkt ab der ersten Anwendung.....und ich hatte in diesem Monat auch Sex ohne Kondom mit meinem Freund.....
     
    #11
    Deufelinsche, 17 Juni 2004
  12. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Oft ist es nicht das Latex selbst, das die Allergie verursacht, sondern das Spermizid im Kondom. Deshalb wäre es einen Versuch wert, mal eins ohne Spermizid auszuprobieren.

    Nochmal zum Thema Wirksamkeit der Pille:
    Im Normalfall hast du, egal ob 1-, 2- oder 3-Phasen Präparat, vom ersten Tag an Schutz. Zur Vorsicht raten FAs, weil es trotz Untersuchung vorkommen kann, dass sie eine Pille verschreiben, die zu niedrig dosiert ist oder zu Nebenwirkungen führt. Die Gefahr ist aber natürlich bei der Erstverschreibung eines hormonellen Kontrazeptivums viel größer als in deinem Fall. Solltest du die Kotzerei oder sonstige Darmprobleme bekommen, kannst du dich natürlich nicht mehr auf die Verhütungswirkung verlassen. Das gleiche gilt, falls du Schmierblutungen während der Pilleneinnahme bekommen solltest. Das wäre ein Hinweis auf zu niedrige Hormongabe.

    Falls nicht Derartiges auftritt, kannst du dich ruhig auf die Pille verlassen.

    Gruß, bjoern
     
    #12
    bjoern, 17 Juni 2004
  13. Da Ihr alle gesagt habt, das ich nicht weiter verhüten brauche, werde ich es auch tun......sollte ich dennoch wieder schwanger werden, werde ich es Euch mitteilen und Ihr dürft dann abwechselnd zum Babysitten erscheinen! :gluecklic
    (war ein Scherz)

    Ich denke auch, das nix passieren wird, zumal man nach der Spritze, die ich ja vorher genommen habe bis zu einem Jahr nicht schwanger werden kann, wenn man sie absetzt!



    LG HEXE
     
    #13
    De kleene Hexe, 17 Juni 2004
  14. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Im Zweifel immer auf die Packungsbeilage schauen - schließlich hat der Hersteller ein Problem, wenn seine Angaben nicht stimmen. Vom FA wirst du keine Alimente bekommen :zwinker:
     
    #14
    User 505, 17 Juni 2004
  15. @Serenity: auf der Beilage steht....ich wäre ab dem ersten Tag der Einnahme geschützt!
     
    #15
    De kleene Hexe, 17 Juni 2004
  16. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Aber in der Beilage steht auch, dass du die Pille am ERSTEN Tag deiner Periode nehmen musst. DANN bist du geschützt.

    Wenn du laut FA handelst und erst am VIERTEN Tag deiner Periode anfängst, bist du NICHT geschützt.

    Alle Klarheiten restlos beseitigt? Und nun bitte ich dich in DIESEM Thread zu bleiben, sonst geht das hier noch total konfus :zwinker:
     
    #16
    User 505, 17 Juni 2004
  17. Ich werde jetzt hier bleiben, und dieses Thema auch als erledigt kennzeichnen, denn mir ist das alles zu unklar! Ich werde nicht mehr sexeln, bis ich mit der zweiten Packung beginne, ist die beste Lösung....es gibt ja zum Glück noch andere Möglichkeiten, um eine schöne Nacht zu verbringen!


    LG HEXE


    Danke an alle, die gepostet haben!
     
    #17
    De kleene Hexe, 17 Juni 2004
  18. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Also, in der "roten Liste" steht Folgendes:

    Verhüte lieber den ersten Monat zusätzlich, wenn du erst am 4. Tag anfängst..

    Weil: Sischer is sischer :zwinker:
     
    #18
    User 505, 17 Juni 2004
  19. Wir können nicht mehr mit Kondomen verhüten, also lasse ich es einfach, bis ich 100% weiß, das ich geschützt bin!

    LG HEXE
     
    #19
    De kleene Hexe, 17 Juni 2004
  20. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    Hi Hexe!
    Ich habe zwar garantiert nicht annähernd den Erfahrungsstatus wie du, aber ich nehme auch die Leios, seit fast vier Monaten.
    Ich konnte vom ersten Tag an Sex haben (hatte ich aber erst ab dem 5., wegen der Blutung) und es gab nie ein Problem.
    Ich bin nicht schwanger und nichts, und da wir wirklich oft Sex hatte und immernoch haben, und die Chance dabei groß gewesen wäre, möchte ich fast sogar wagen, zu versichern, dass sie vom ersten Tag an wirkt.
    Das sagten mir übrigens auch zwei voneinander unabhängige Frauenärzte.
    Was du mit Leios allerdings nicht machen kannst, ist verschieben.
    Habs ausprobiert und es ging voll in die Hose.
    Wusste es vorher nicht.
    Naja, auf jeden Fall kann ich dir sagen, dass deine FÄ dir vielleicht doch ein bisschen Quatsch erzählt hat. Oder es gab einfach ein Misverständnis.
    Und wenn du immernoch unsicher bist, dann ruf doch einfach in einer X-beliebigen gynäkologischen Praxis an und frag nach.
    Viel Glück und Spaß weiterhin,
    Gruß,
     
    #20
    Laja, 17 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beilage sagt
Bookthief
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Juli 2014
29 Antworten
anonkat
Aufklärung & Verhütung Forum
28 April 2014
25 Antworten