Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beim anfassen des Eichels....

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Djinn, 10 September 2004.

  1. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    ...bekomme ich sofort Gänsehaut und muss nach 1 sec damit aufhören, ich weiß nicht woran es liegt, Vorhaut kann ich ohne Probleme zurück ziehen sobald ich dann versuche den Eichel anzufassen bekomm ich eben Gänsehaut mir wird irgendwie kalt dabei :geknickt: . Da ich seid 4 Wochen eine Freundin habe, wollte sie vor 2 Tagen mit mir schlafen nun das hat natürlich nicht geklappt weil ich es nichtmal geschaft habe den Penis einzuführen :cry: , sie dachte natürlich ich sei abgeneigt und war traurig, ich kann es ihr irgendwie nicht erklären weil es mir peinlich ist.
    Irgendwie zum Arzt kann ich oder trau ich mich nicht, kennt jemand auch die gleichen Probleme?? was kann ich dagegen tun, muss ich mal mut zusammen nehmen und einfach länger anfassen und das ganze "komische" gefühl geht dann vorbei??

    MFG Djinn
     
    #1
    Djinn, 10 September 2004
  2. Sabberlatz
    Gast
    0
    Wer mit 16 seine Freundin nach 4 Wochen voegeln will hats auch verdient seine Eier zwischen zwei Backsteinen eingeklemmt zu sehen, freu dich dass dir nur die Eichel juckt
     
    #2
    Sabberlatz, 10 September 2004
  3. HeLa
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    Soll D E R Beitrag dem Threadstarter irgendeine Hilfe sein?

    Hättest Dir den getrost sparen können ...

    Jeder muß selbst entscheiden, wann er mit dem Partner schlafen will. Wenn es Dir nach vier Wochen zu früh ist, steht es Dir doch frei, länger zu warten ...
     
    #3
    HeLa, 10 September 2004
  4. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    @sabberlatz:

    und wer nur müll von sich gibt,sollte die klappe halten!

    weil wer lesen kann,is klar im vorteil!sie wollte mit ihn pimmpern!
     
    #4
    User 12216, 10 September 2004
  5. honey_bunny
    0
    Genau Sabberlatz!

    das war jetzt wirklich nicht die feine englische....

    Wenn du mal ein bisschen mit der Zeit gehen würdest wäre dir vielleicht aufgefallen das heutzutage die Mädels und Jungs schon viel früher mit Sex in Berührung kommen.

    Und er hat hier reingeschrieben um einen Tipp zu bekommen und nicht sinnlos vollgetextet zu werden!! :madgo:


    Und nun mein Rat: geh zum Arzt. Warscheinlich hast du dir nur einen Pilz oder so eingefangen. Nichts schlimmes. Du bekommst dann womöglich eine Salbe und nach ein paar Tagen ist alles wieder in Ordung.
    Und du brauchst dich nicht zu schämen. Der Arzt wird dich schon nicht auslachen, zumal er das ja nicht zum ersten mal sieht.
     
    #5
    honey_bunny, 11 September 2004
  6. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    Ich hab das Problem aber schon länger also 2-3 Jahren schon hatte aber noch nie das Problem das ich es mal anfassen muss. Zum Arzt gehen hmm muss ich mir überlegen erstmal muss ich es mal meine Freundin erklären weil sie denkt ich bin abgeneigt von ihr.
     
    #6
    Djinn, 11 September 2004
  7. User 15875
    Meistens hier zu finden
    924
    128
    226
    Single
    Hallo!

    Es ist keineswegs unnatürlich wenn junge Jungs beim direkten Berühren ihrer Eichel ein komisches Gefühl haben. Die Eichel reagiert auf Berührungen eben halt sehr empfindlich und man muss sie sozusagen "abhärten". Mir ging es ja genauso. Habe ich anfangs nur mit der Standard-Mütze-Glatze-Methode onaniert, begann ich irgendwann damit, meine Vorhaut stramm zurückzuziehen und mit Gleitmittel über die entblößte Eichel zu reiben. Also normale Wixbewegungen gemacht. Zu Anfang war das ungewohnt ich musste mich teilweise richtig zusammenreißen, die Hand an der Eichel zu lassen.

    Klingt so, als ob ich mich bewusst gequält hätte? Es war insofern eine Qual, dass die Gefühle, die ich beim reiben meiner Eichel hatte, fast schon zu geil waren.

    Deshalb mein Tipp an Dich: Reibe Deine Eichel. Ist auch die einzige Möglichkeit die Du hast. Es sei denn, Du willst dein Lebtag auf GV und OV verzichten, weil Deine Eichel zu empfindlich ist.

    gruß
    phil
     
    #7
    User 15875, 11 September 2004
  8. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    Oh das hört sich schlimm an, weil ich so bloß trocken gar nicht anfassen kann, ich werd das mal versuchen wenn es auch nötig wäre mal Zähne zusammen beißen und da durch eben. ACh wie lange hat es bei dir gedauert bis du "abgehärtet" warst?
     
    #8
    Djinn, 11 September 2004
  9. User 15875
    Meistens hier zu finden
    924
    128
    226
    Single
    Hallo!

    Ich weiß gar nicht wie lange das Eichel abhärten bei mir gedauert hat.
    Aber mir ist da noch was eingefallen. Ist die Empfindlichkeit Deiner Eichel anders wenn Du sexuell erregt bis, sprich einen Steifen hast, als wenn er schlaff ist?


    Vielleicht gebe ich Dir ja noch nen Anreiz, wenn ich sage, dass der Orgasmus durch das "Eichel reiben", viel intensiver ist. Finde ich zumindest.

    gruß
    phil
     
    #9
    User 15875, 11 September 2004
  10. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    Ja wenn es schlaff ist halt ich es noch etwas aus, ich werde es gleich mal Montag ausprobieren.
    Danke für die Tipps, hoffentlich hilfts was.
     
    #10
    Djinn, 11 September 2004
  11. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    helfen könnte auch, dass du die vorhaut zurückziehst und die "freigelegte" eichel in der unterhose verstaust. so wird sie auch unempfindlicher.

    gruß
    dirk
     
    #11
    ninja, 13 September 2004
  12. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    und mache dir wegen deiner freundin keine panik!sag ihr einfach,dass du noch nicht ganz soweit bist!
     
    #12
    Nightbee_222, 18 September 2004
  13. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    Also meine Freundin hab ich es schon nach 2 Tagen erzählt, sie hilft mir auch dabei aber so großen vortschritte habe ich noch nicht gemacht ohne ordentlich gleitmittel geht da immer nix gar nix, aber mit halt ich es so 10-20 sec aus das nach etwas 1 woche mal schauen wie es so nach 1 Monat aussieht weil wichtig ises ohne Gleitmittel. Achja bringt da beschneide was oder kann ich danach nichtmal was anziehen und muss da nackt rumlaufen? :grrr:
     
    #13
    Djinn, 18 September 2004
  14. The FedEx Pope
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Verliebt
    Die Eichel ist sehr empfindlich, aber von so einer überempfindlichkeit hör ich heute zum erten mal. Das muss ja nicht gerade so schön sein. Hast du schon mal ein Kondom benutzt. Das könnte ja die Empfindlichkeit einschränken. Du müsstest eben auch wie schon hier oft erklärt wurde die Eichel oft reizen damit sich eine unempfindlichere Haut bildet.

    Gruss The FedEx Pope
     
    #14
    The FedEx Pope, 18 September 2004
  15. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    Das hab ich schon mit Kondome überziehen ja versucht, aber wenn das Kondom auf mein Eichel trifft muss ich mich schon zusammen zucken das geht einfach net, also wie PHIRAOS schon da oben beschrieben hat versuchen wir das auch so naja mal sehen wie lange das noch dauert :geknickt: :cry:
     
    #15
    Djinn, 18 September 2004
  16. D.mies
    D.mies (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    113
    43
    vergeben und glücklich
    Hm, wie machst du das eigentlich mit der Hygiene? Tut er dir beim waschen auch weh?
     
    #16
    D.mies, 19 September 2004
  17. User 15875
    Meistens hier zu finden
    924
    128
    226
    Single
    Hallo!

    Mich wundert, dass Deine Eichel nach über einer Woche immer noch nicht so viel unempfindlicher geworden ist. Als ich das erste mal meine Eichel behandelt habe, waren die Gefühle enorm intensiv, aber nicht im Sinne von schmerzhaft oder unangenehm. Vielleicht kann ich sagen "zu geil". Nach ein paar Bewegungen über die Eichel musste ich meine Hand wieder wegnehmen und dann habe ich mir gesagt: "So jetzt ziehst Du das durch", weil ich ja wusste, dass ich mir keine Schmerzen zufüge. Also Vorhaut stramm zurück gezogen und so festgehalten, dann mit der anderen Hand die Eichel verwöhnt. Nach einiger Zeit merkte ich dann, dass ich gleich abspritzen würde und das Gefühl an der Eichel wurde immer stärker. Dann spürte ich in meiner Hand, wie sich die Eichel etwas aufblähte und kurz darauf der erste Spritzer herausschoss. Der Höhepunkt, war der geilste den ich bis dahin erlebt hatte.

    Du schriebst davon, dass Du dich verkrampfst, wenn man Deine Eichel berührt. Das tue ich auch teilweise noch, besonders wenn jemand anderes bei mir Hand anlegt und mich an den Rande des Wahnsinns treibt.

    So, jetzt bitte nicht genau so nachmache oder nachmachen lassen. Nur wenn Du die Eichel desensibilisieren (heißt das so?) willst, dann musst Du schon zwangsläufig die "unangenehmen Gefühle" mal immer für längere Zeit in Kauf nehmen. Was hast Du davon, wenn Du Berührungen an der Eichel für 20sec. aushalten kannst, sich aber seid 1 Woche nix ändert? Vielleicht probiert Ihr mal die "Steigerungsmethode" aus. Wenn Du jetzt 20 sek. aushälst, dann geh einfach mal auf 25sek. oder 30sek. bis du diese Zeit wieder gut haben kannst.
    Und die Eichel ist immer empfindlicher als der Rest des Penis, das wird sich nie ändern.

    gruß
    phil
     
    #17
    User 15875, 19 September 2004
  18. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    652
    Single
    Die Empfindlichkeit der Eichel ist in jungen Jahren ganz normal. Mein Tipp: Nachts im Bett (z.B. nach dem Waschen/Duschen) die Vorhaut hinter der Eichel lassen und versuchen, das so lange wie möglich durchzuhalten. Das härtet mit Sicherheit ab.
     
    #18
    ProxySurfer, 19 September 2004
  19. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    Ne beim waschen oder einfach so Vorhaut zurück gezogen tut nix weh, bzw es tut nicht weh sondern ich bekomm davon so Gänsehaut kanns auch net beschreiben wie das ist und auch nur wenn ein Fremdkörper dagegen kommt ausser Wasser, aber wie gesagt sie massiert "es" immer mit Gleitmittel das muss dann schon viel sein weil einfach so trocken gehts gar nix. 1 Woche etwa 20 sec das is ja noch eingentlich ok, früher gings keine 2 sekunden.
    Nur was mich halt dann etwas bedrückt ist das meine Freundin eigentlich dabei zu kurz kommt, aber sie hat ja gesagt sie kommt damit zurecht und hilft mir ja dabei, aber wie lange noch?? :geknickt: :flennen:
     
    #19
    Djinn, 19 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beim anfassen Eichels
sanja
Das erste Mal Forum
2 Dezember 2016 um 20:01
4 Antworten
girlonline
Das erste Mal Forum
27 Juni 2016
16 Antworten
nicetosweetyou
Das erste Mal Forum
20 Juni 2014
12 Antworten