Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Beim Date von Bekannten gesehen werden: mögt ihr das?

  1. Das wäre mir sehr unangenehm und ich würde so tun als würde ich die Bekannten nicht sehen.

    2 Stimme(n)
    10,5%
  2. Dass ich gesehen werde stört mich nicht, hoffe aber, dass die Bekannten nicht extra zu uns kommen.

    2 Stimme(n)
    10,5%
  3. Kann passieren. Ich würde normal grüßen, mich aber sofort wieder meinem Datepartner zuwenden.

    14 Stimme(n)
    73,7%
  4. Ich liebe es gesehen zu werden. Erst recht, wenn ich ein Date habe. Aber vorstellen werde ich nicht.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ich würde meinen Datepartner den Bekannten vorstellen und einen netten Abend mit allen verbringen.

    1 Stimme(n)
    5,3%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    27 Dezember 2007
    #1

    Beim Date von Bekannten gesehen werden: mögt ihr das?

    Wenn ihr in einem Cafe oder Restaurant ein Date habt und ihr ganz zufällig Bekannte (nicht Busenfreundinnen) antrefft, ist das eine angenehme oder unangenehme Situation für euch?
    Und wie würdet ihr in dieser Situation eure Bekannte begrüßen und würdet ihr euren Datepartner den Bekannten vorstellen?
     
  • lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2007
    #2
    Ist doch eigentlich nichts dabei. Ich würd denjenigen nur nicht bitten sich dazu zu setzen...
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2007
    #3
    Sehe ich auch so.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    27 Dezember 2007
    #4
    Ich werde gerne gesehen, aber ich habe immer Angst, dass sie sich zu uns setzen könnten, nach dem Motto, huch da ist ja Theresa und da sind noch 2 Plätze frei. :ratlos:
     
  • lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2007
    #5

    Ja, das meine ich ja. Es wird eben erst unangenehm, wenn die sich dann dazu setzen. Das würde ich dann auch nie zulassen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    27 Dezember 2007
    #6
    Ich habe keine so taktlosen Bekannten, die sich einfach mit an meinen Tisch setzen. Sowas würde ich auch nie tun, es sei denn, man fragt mich extra deshalb.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #7
    Kann passieren. Ich würde normal grüßen, mich aber sofort wieder meinem Datepartner zuwenden.

    Das ist mir egal. Ich hab da kein Problem damit.
    Wenn ich nicht gesehen werden will, darf ich nicht öffentlich weggehen.

    Also das gabs eigentlich noch nicht. Keiner meine Freunde würde das einfach so machen. Und wenn doch, kann man auch nichts machen. Es würden sich bestimmt alle prächtig unterhalten.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #8
    Meine Bekannten würden schon schnallen, dass ich mit demjenigen einen Abend zu zweit verbringen willen, und sich da nicht weiter aufdrängen. Grüßen, ggf. zwei Worte wechseln, das wär alles.

    Wär ja seltsam, wenn mir mein Datepartner peinlich wäre - oder warum sollte es mir unangenehm sein, dass mich jemand mit ihm sieht?
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    28 Dezember 2007
    #9
    jepp so seh ich das auch :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste