Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    29 Dezember 2008
    #1

    Beim ersten Sex mit neuer Frau keine Erektion: ist das eine Schmach?

    Habt ihr schon mal erlebt, dass ihr ausgerechnet beim ersten Sex mit einer neuen Frau keinen hochgekriegt habt, so dass der GV nicht richtig funktionierte? :geknickt: Habt ihr das als Schmach empfunden oder hattet ihr sowas wie Torschusspanik, weil nach diesem Misserfolg die Frau weglaufen könnte? :flennen:
     
  • miditower
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Es ist kompliziert
    1 Januar 2009
    #2
    Es war vor ein paar Jahren da ergab es sich zufällig mit einer Italienerin. Als es zur Sache ging wurde mein Schwanz einfach nicht richtig steif egas was wir auch versucht haben.

    Mir war es sehr peinlich und unangenehm, dass er nicht wollte. Sie war enttächt und meinte, ich hätte vorher weniger wichsen sollen. Wahrscheinlich wurde ich da sogar ein wenig rot im Gesicht denn ganz unrecht hatte sie nicht.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    1 Januar 2009
    #3
    Also Jungs, wichst nicht, wenn ihr mit einer Frau schlafen wollt :tongue:
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    2 Januar 2009
    #4
    Kann vorkommen, wenn man etwas zu aufgeregt ist. Ist nicht die Regel!:smile: Peinlich ist das nicht, wieso auch- wir sind doch keine Maschinen?:kopfschue Wenns beim 2. Anlauf klappt isses doch auch ok...:engel:
     
  • User 63483
    User 63483 (37)
    Sehr bekannt hier
    1.771
    198
    635
    in einer Beziehung
    3 Januar 2009
    #5
    Ist mir noch nicht passiert - würde sagen "zum Glück"...denn unangenehm wäre das schon. Vielleicht nicht peinlich aber eben schade :zwinker:
     
  • Joppi
    Gast
    0
    3 Januar 2009
    #6
    Ist mir schon passiert, aber hab damit auch keine Probleme. Ist halt die Aufregung und hat nichts mit der Potenz zu tun :zwinker:
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.428
    Single
    3 Januar 2009
    #7
    Das wäre eher ein Grund zum ärgern für mich als eine Schmach... :tongue:
     
  • Zausel
    Zausel (36)
    Benutzer gesperrt
    54
    0
    0
    nicht angegeben
    3 Januar 2009
    #8
    Ich würde sagen, das kommt so gut wie immer vor, auch in späterem Alter und bei Männern in allen Altersklassen! Läßt sich nicht vermeiden und ist auch gar nicht schlimm.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    3 Januar 2009
    #9
    ist ärgerlich, aber keine Schmach
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    3 Januar 2009
    #10
    Bei mir ist es eher Normalfall, dass Männer beim ersten Mal Probleme mit ihrer Standfestigkeit haben...mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und kenne schon Mittel und Wege, wie er groß und stark wird...da entwickle ich dann einen besonderen Ehrgeiz und irgendwie auch "warme" Gefühle für diesen Mann, der wegen mir besonders aufgeregt ist und deshalb würde ich niemals bei der ersten "Panne" seine Flinte ins Korn werfen bzw. einfach ohne weiteren Versuche aufgeben. :grin:
     
  • 3 Januar 2009
    #11
    Ist mir auch schon mal passiert. Und die Reaktionen der weiblichen Seiten waren von verständnissvoll bis hin zu leicht erschüttert/empört.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste