Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • waldi1980
    waldi1980 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    93
    2
    Single
    2 Januar 2007
    #1

    Beim Handjob nur max. 5 min aushalten?

    Hi, Leute...!

    Hab gestern mit einer guten Freundin von mir ein interessantes Gespräch gehabt.

    Sie meinte bei ihr hält kein Kerl beim reinen Handjob länger wie max. 5 min aus.

    Was meint ihr dazu? Ich war der meiner Meinung das Mann schon länger aushält wenn er sich beherschen kann...

    LG
     
  • User 22358
    User 22358 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.651
    133
    51
    Single
    2 Januar 2007
    #2
    die dauer des handjobs varriert genauso wie die länge des sex. ich habe ehrlich gesagt noch nie auf die uhr dabei geschaut, aber ich denke dass er auch schon länger als 5 min. gebraucht hat. aber auch schon oft weniger, je nachdem, wie lange er nicht gewichst hat, wie lange wir keinen sex hatten, wie er in stimmung ist, wie geil ich ihn vorher gemacht habe...
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    2 Januar 2007
    #3
    Also bitte! Bei meinem Freund könnte ich eine Stunde lang auch "wichsen" u. er würde nicht kommen, wenn er sich "beherrschen" würde.
     
  • waldi1980
    waldi1980 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    93
    2
    Single
    2 Januar 2007
    #4
    Ist schon ein interessantes Thema:zwinker: Vielleicht mach ich mal den Selbstversuch mit ihr....

    Ich persönlich finde es z.B. ja mit Gleitgel nicht schlecht....
     
  • Shaker
    Shaker (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    103
    16
    nicht angegeben
    2 Januar 2007
    #5
    Das kommt drauf an wie die freundin den handjob ausführt wenn sie es so macht das man nach 5 min kommt dann kommt mal halt kann man nichts machen.
    Meine freundin hat en gute technik sie streichelt nur die eichel bis ich fast kommt udn setzt ne kurze pause ein udn macht dann weiter bei uns verghet da manchmal ca 20 min oder mehr.

    Mfg shaker
     
  • waldi1980
    waldi1980 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    93
    2
    Single
    2 Januar 2007
    #6
    Kann ich schon nach vollziehen@shaker....

    Ich persönlich hab es auch lieber schön lange. Ging auch noch darum, das sie meinte das es in so kurzer Zeit möglich ist...
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    2 Januar 2007
    #7
    Ich denke, dass hängt davon ab auf welche Art sie es macht.
    ich habe noch nie auf die Uhr dabei geguckt aber es kam bisher alles zwischen sehr schnell und recht lange vor, halt je nach Situation.
     
  • EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    2 Januar 2007
    #8
    ja schon, aber das geht nur zu besonderen Anlässen, man kann ja nicht 2 oder 3 mal jeden Tag mit Gleitcreme herumpanschen u. anschließende Säuberung :grin:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    2 Januar 2007
    #9
    Finde es von deiner Freundin schon sehr kühn, diese Behauptung aufzustellen. Ich frage mich, wieviele Männer von ihr schon einen HJ genießen durften, dass sie diese -für sie wohl allgemein gültige These- aufstellen kann.

    Fakt ist, dass es durchaus möglich ist, einen Mann binnen 5 Minuten kommen zu lassen. Erst Recht, wenn frau seine Vorlieben bereits erforscht hat und weiß, wie sie ihn anfassen "muss".

    Aber für mich ist es nicht erstrebenswert, dass er schnell kommt, (es sei denn, Ort und Zeit erfordern es *g*) sondern dass er genussvoll kommt...und zwar mit einer phantasievollen und abwechslungsreichen Hand/Finger/Armmassage.

    Ein ordentlicher HJ wird m.E. oftmals verkannt...er kann abwechslungsreicher gestaltet werden als z. B. ein BJ. Gut, das Gefühl ist ein anderes...aber es wäre ja langweilig, wenn frau nur immer die gleichen Dinge an ihm vornimmt. :zwinker:
     
  • 2 Januar 2007
    #10
    Also wenn ich mich beherrsche, würde mich keine Frau innerhalb von 5 Minuten zum spritzen bringen.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #11
    ich tippe auf länger als 10 Minuten!
     
  • waldi1980
    waldi1980 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    93
    2
    Single
    2 Januar 2007
    #12
    du bist ja anscheint eine große "Anhängerin" des HJ:zwinker: @munich-lion

    Ich denke sie hatte schon so einige Typen um auf deine Frage zurückzukommen.....
     
  • Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2007
    #13
    So isses.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    2 Januar 2007
    #14

    Ja, ich finde HJ's werden verkannt und nur auf die allseits bekannten Wichsbewegungen reduziert.

    Mir ist eigentlich egal, wieviele Männer sie hatte...ich kann es nur nicht leiden, wenn Männer wie Frauen Dinge behaupten, die dann für die komplette Menschheit gelten sollen. Wenn sie es kann, dann soll sie sich freuen und weiter massieren. *g*
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    2 Januar 2007
    #15
    Mh...
    Nichts gegen die edle Disziplin des Tempowichsens, aber kommt es bei der Sache jetzt echt auf die Zeit an? Es scheint doch wie immer beim Sex zu sein: das Durchhaltevermögen hängt einfach von einer Menge unterschiedlichster Umstände ab... (Kopfkino, "Druck", Technik des Ausführenden...)
     
  • yneorg
    yneorg (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    101
    0
    Single
    2 Januar 2007
    #16
    Stimmt genau... aber 5 min gehen net da fehlt das nötige (entschuldigung) muschigefühl :zwinker:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #17
    ich hätt halt nach 5 minuten auch keinen bock mehr *pf*
     
  • Funksoulbrother
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    113
    30
    Single
    2 Januar 2007
    #18
    Ganz genau. Du hast vollkommen recht. Das Ergebnis hängt immer von vielen Faktoren ab, die auch noch miteinander vernetzt sind.

    Was ich allerdings schon glaube ist, dass eine Frau, die (a) ihren Mann/Freund/Liebhaber sexuell genau kennt und (b) eine gute bis sehr gute HJ-Technik hat, den Mann - wenn sie es drauf anlegt - verdammt schnell (und wahrscheinlich auch sehr heftig) zum Kommen bringt (Ausnahme: Der Mann hat gerade keinen Bock.).
     
  • Sniper125
    Gast
    0
    2 Januar 2007
    #19
    Das kommt immer drauf an , wenn meine will schafft sie es auch unter 5 min aber das kann so stark varieren.
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    2 Januar 2007
    #20
    Das Lustige ist, dass ich das ja meist, abgesehen vom Vorspiel, dann machen lasse, wenn ich wirklich kommen möchte. Ich kenne auch einige Damen, welche das extrem gut beherrschen, das w...:engel: ; also für die große Mehrheit der Männer dürfte da schon gelten, dass die Aussage Deiner Freundin Sinn macht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste