Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Match
    Gast
    0
    6 August 2010
    #1

    beim SB: Kopfkino?

    Hi. Ich gehe davon aus, dass ihr, wenn ihr SB, genau wie ich, meistens es mit Kopfkino macht, euch also etwas Tolles vorstellt. Gibt es bei euch eine Lieblingsgeschichte, in die ihr euch hineinversetzt? Erzählt:smile:

    Was findet ihr an eurer Lieblingsgeschichte, dass euch besonders anmacht?

    Bis dann und LG
     
  • Riot
    Gast
    0
    6 August 2010
    #2
    Also ich stell mir da eigentlich nix vor. :hmm: :grin:
     
  • Match
    Gast
    0
    6 August 2010
    #3
    wenn du Sb machst, machst du dich doch bestimmt mit irgendwelchen Gedanken heiß. Sind das öfters die selben?
     
  • Riot
    Gast
    0
    6 August 2010
    #4
    Ne, ich guck mir entweder entsprechende Videos an, oder lese Rezensionen von Sextoys. :ashamed: :grin: :grin:
     
  • Match
    Gast
    0
    6 August 2010
    #5
    du machst es dir NIE mit Gedanken?:O
     
  • Riot
    Gast
    0
    6 August 2010
    #6
    Nö, dazu bin ich zu faul. Muss ich ja auch nicht, ich kann ja auch auf meinen Freund zurückgreifen. :tongue:
     
  • Match
    Gast
    0
    6 August 2010
    #7
    okay, alles klar. Wenn du meinst:zwinker:
     
  • Philip
    Philip (24)
    Öfters im Forum
    225
    53
    49
    Single
    6 August 2010
    #8
    ..jap. entweder videos oder ich stelle mir vor wie es wäre jetzt grade sex mit meiner freundin zu haben :zwinker: aber wenn ich sb mache, dann nur im aller-dringensten falle. ich meine wozu habe ich denn u.a. eine freundin? das die nicht nur zum sex da ist ist klar. aber eben unter anderem :tongue:
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    6 August 2010
    #9
    Hmm... Früher hatte ich eine Lieblingsgeschichte, für die ich mich immer sehr geschämt habe. Aber sie wurde ausgebaut und bildete bis im mein 24. oder 25. Lebensjahr die Basis für 99,99% meiner selbstfabrizierten Höhepunkte.

    Ein Mann, Mitglied eines Mädchenhändlerkartells wird (durch höhere Gerechtigkeit oder sonst wie) selbst in ein Mädchen verwandet - zierlich, zerbrechlich, hilflos. Der Mann begreift erst nicht, was mit ihm passiert ist, durchläuft dann aber in den Händen seiner ehemaligen Kumpane das gleiche "Vorbereitungsprozedere", um aus dem zunächst widerstrebenden Mädchen eine willenlose Sexsklavin zu machen - die Details schreibe ich hier lieber nicht :zwinker:. Am Ende gibt es eine Auktion und er/sie wird verkauft... Aber man ahnt schon: Wenn die neue Herrschaft zu grausam ist, könnte ihr irgendwann das gleiche Schicksal drohen...

    Und so hat man eine neverending story, nicht allzu logisch, aber sehr BDSM-lastig.

    Die andere Geschichte, die ich mit 22 zu entwickeln begann, war die einer Frau, die unsterblich ist, weil sie Männern unglaubliche Höhepunkte verschafft und ihnen auf diesem Weg klammheimlich die Lebensenergie raubt. Ein bisschen düster und dunkel.

    ***

    Seit ich diesen Kram in abgeschwächter Form mit meinem Liebsten praktiziere, ist diese Geschichte fast komplett verschwunden. Stattdessen denke ich an Dinge, die ich mit ihm erlebt habe. Oder bald erleben will.
     
  • User 97853
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.531
    348
    2.260
    Single
    6 August 2010
    #10
    Ich denke auch an komplett gar nichts und konzentriere mich nur auf die schönen Gefühle "dort unten".
    Vielleicht habe ich meine "Fantasie" aber auch einfach noch nicht gefunden, die meine Lust auf SB steigen lassen würde.
     
  • Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    6 August 2010
    #11
    Mach kein Kopfkino, da ich genug Material auf externen Festplatten habe (habe davon vielleicht grade mal die Hälfte gesehen), was nicht so schnell ausgeht.

    Blöd: Die ganzen ONS und XXX-Filme haben mir sämtliche Kreativität geraubt. Ich kann mir nichts vorstellen, was mich erregt. Ich muss es sehen.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.220
    Verheiratet
    6 August 2010
    #12
    Ich hab auch schon Geschichten im Kopf, seit ich klein bin. Damals natürlich noch nicht für SB, sonderm zum Einschlafen - so Dialoge im Kopf, mit verschiedenen Szenarien, mit wem ich im Bett liege, weil mich jemand gerettet hat etc. Heute habe ich da eine Geschichte immer noch, weiter ausgebaut und z.T. auch weniger romantisch :zwinker: Die mag ich aber hier nicht posten. :ashamed:

    Zur SB habe ich auch noch etwas vulgärere Sachen, z.B. Sachen, die ich in einem Porno gesehen habe. Ach doch, ich bin schon ein ziemlich kopfkinolastiger Mensch.
     
  • Match
    Gast
    0
    10 August 2010
    #13
    Hat hier keiner mehr was zu sagen? Glaub ich nicht
     
  • Sunnydale
    Sunnydale (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    415
    43
    22
    vergeben und glücklich
    10 August 2010
    #14
    ich auch ^^

    @topic
    und beim SB eigentlich immer (pornos und sowas gefallen mir einfach nicht), aber es ist immer sehr unterschiedlich - ich stelle mir bestimmt nicht das selbe öfter vor ^^ (außer meinen Freund, der ist immer dabei :grin:)
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    10 August 2010
    #15
    Nö, ich bin auch sehr denkfaul und denke in der Regel an nichts. Außnahmen gibt es nur selten. Wenn seh ich mir lieber Filme an.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.217
    598
    5.748
    nicht angegeben
    10 August 2010
    #16
    Ja, ich habe reges Kopfkino. Aber was - das schreib ich hier nicht hin :zwinker:.
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    10 August 2010
    #17
    Was? Wieso machen dich denn Rezensionen von Sextoys an? Beschreibt da jmd. wie sich das anfühlt oder wie? Das hab ich ja noch nie gehört.:grin:
     
  • Riot
    Gast
    0
    10 August 2010
    #18
    Ja, manche schreiben da sehr detailliert...:zwinker: :ashamed:
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    10 August 2010
    #19
    Auch hier in dem Forum die Rezensionen?
     
  • Riot
    Gast
    0
    10 August 2010
    #20
    Nö, die lese ich nicht, die sind zu sachlich. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste