Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Crocket
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2006
    #1

    Beim Sex den Kitzler stimulieren

    Hi :smile:

    Meine Freundin und ich haben wunderbaren Sex. Sie sagt es ist unglaublich schön mich in ihr zu spüren. Aber stimuliert wird sie dadurch nicht wirklich, sie kommt - wie soviele andere auch - nur wenn ich es mir mit der Hand mache, also gezielt den Kitzler stimuliere.
    Würde sie aber gerne auch beim Sex stimulieren, gibts da besondere Techiken oder Stellungen wo man stark den kitzler stimuliert?

    Gruss Crocket
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    15 August 2006
    #2
    ich kann das beim sex nur bedingt ab. manchmal stört es mich sogar richtig. das führt meistens zu überreizung bei mir.
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2006
    #3
    Es gibt solche Stellungen, mir persönlich bringen die aber auch nix.

    Dann lieber Stellungen, in denen er (oder ich) mit der Hand bequem "nachhelfen" kann. :smile:
     
  • tanra_27
    tanra_27 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    Single
    15 August 2006
    #4
    Ihr könnt es zu Beispiel von hinten machen, dann kannst du gut nach forne greifen und ihren Kitzler stimulieren.....

    Oder wenn die verkerhtrumm auf dir sitzt geht das auch......

    Versucht es einfach mal wie am besten drann kommst!!!!!!!!:zwinker:

    Ich lese gerade, dass du es mit der Stellung selber machen willst und nich mit der Hand, dann finde ich am besten, wenn ich auf dem Bauch liege und er mich von hinten nimmt, dann fühlt sich das richtig geil an!!!!!!!!!!!!!
     
  • gwenni
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2006
    #5
    lolololol
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    15 August 2006
    #6
    Löffelchen geht auch.

    Ich kann das auch nicht besonders ab. Fühlt sich voll merkwürdig an, wenn er (oder ich) während des GV an meinem Kitzler rummacht.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    16 August 2006
    #7
    Hilfreich wäre es, wenn du sie mit Hand oder Mund kurz vor den Orgasmus bringen würdest und dann eine Stellung wählst, die ihre Klit entweder durch dein Becken, der Peniswurzel oder sonstigen "Hautkontakt" stimulieren kannst.
    Den ultimativen Tipp kann ich dir aber nicht geben, weil jede Frau anders reagiert.
    Bei mir "funktioniert" es z. B. in der Reiterstellung ganz gut, wenn ich mich ziemlich weit nach vorne beuge und mein Becken kreise...auch die gute alte Missionarsstellung kann frau einmal ausprobieren...sie sollte allerdings dabei die Beine ausstrecken.
    Einfach mal ein bisschen herumexperimentieren...versuch einfach auch mal, dass du sie ein bisschen "erhöht" fickst...sprich, sie legt sich ein Kissen unter den Po oder du sorgst für eine erhöhte Position. Manchmal muss nur der Eindringwinkel etwas verändert werden und schon kann das kleine Wunder bewirken. Generell würde ich behaupten, dass alle Stellungen vom Vorteil sind, bei der sie die Beine ausstrecken und ziemlich geschlossen halten kann.

    Bei mir klappt es auch nicht immer...schon gar nicht, wenn ich bereits einen Orgasmus "hinter" mir habe...da brauche ich für den zweiten schon ein bisschen mehr Stimulation.
    Ich finde, es ist doch nichts dabei, wenn Mann oder Frau während des GV's noch zusätzlich Hand oder Spielzeug anlegen...ganz im Gegenteil. Ich finde es ziemlich reizvoll, wenn man das beim Ficken miteinbaut...

    Denke immer daran, dass die Mehrheit der Frauen durch bloßes Rein/Raus nicht zum Orgasmus kommen und du dir deshalb keine unnötigen Gedanken machen musst, dass dein Schwanz deshalb für sie nicht befriedigend ist. Viel schlimmer wäre es, wenn du jegliche Hilfsmittel oder Alternativen ablehnen würdest...aber das tust du ja zum Glück nicht.

    Viel Spaß weiterhin!
     
  • Restless
    Restless (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    101
    1
    Single
    18 August 2006
    #8
    Wenn man sie feste von hinten nimmt, klatschen die Eier gegen den Kitzler - das findet meine geil :grin:
     
  • Barbie
    Barbie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    18 August 2006
    #9
    Alsoooo .. Ich hab da eine sehr Gute stellung.
    Am besten ist sie sitzt auf dich drauf , mit den rücken zu dir .. und du sitzt auch .. dann kannst du beim sex sie mit der hand stimmulieren.
    oder ihr macht die löffelchenstellung , das geht auch sehr gut.

    aber davon abgesehen , nur mit der hand , komm ich überhaupt nicht.
    nur dürch oral , sex mit meinen freund oder vibrator am kitzler.
     
  • SweetyDeLuXe
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #10
    :drool: jap *träum*
     
  • milchshake0301
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #11
    hmm, also bei mir geht das am besten, wenn ich rückwärts auf ihm draufsitze und mich dann nach vorne lehne... also mit dem kopf richtung füße...

    aber das sollte man nich zu lange machen, da das sonst zu überreizungen führen kann...
     
  • Pail-san
    Pail-san (32)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #12
    IN der Seitenlage geht das auch ganz prima :smile:
    du ziehst ein Bein zu dir, so das der Fuß auf deiner Schulter liegt.
    Das andere Bein, dass auf dem Bett liegen bleibt, spreizt sie etwas auseinander, nun kannst du sie am Kitzler oder sie sich am Kitzler stimulieren.
     
  • 20 August 2006
    #13
    *wurde gelöscht*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste