Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beim Sex eingeschlafen!!!

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Shiny Flame, 11 Oktober 2005.

  1. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Mir ist Samstag was echt peinliches passiert... Ich bin um 7 in der Früh nach Hause gekommen, bin vorher mit ein paar Freunden durch die Party-Meile getourt. Um halb sechs sind wir noch auf n Kaffee zu einem von uns gegangen, und dann bin ich schließlich nach Hause.

    Nachdem ich unterwegs so viele hübsche Männer gesehen und mit einigen getanzt habe, war ich so richtig in Stimmung, meinen Süßen zu verführen. Er war am Abend mit ein paar anderen Freunden im Kino gewesen, und um 7 in der Früh hielt ich es für vertretbar, ihn zu wecken.

    War auch total klasse, sein Lächeln, seine Augen, mit ihm zu knutschen, zu streicheln, hat alles Spaß gemacht! Ich gehe mal davon aus, dass er sich im Late-Programm noch irgendwas schönes angesehen hatte, er sagte nämlich, dass wir es dieses Mal so richtig schön langsam angehen lassen könnten. Was er sich da wohl wieder angeschaut hatte? Ts, ts, ts... Und dann auch noch ohne mich...

    Nun, er brachte mich mit der Hand zum ersten Höhepunkt, danach mit dem Mund zum zweiten, (Klasse, sage ich euch!) und dann...
    ... war ich plötzlich todmüde. Ich habe mich trotzdem darauf eingelassen, mit ihm zu schlafen, und es war anders als sonst, aber wunderschön. Irgendwie die totale Hingabe, weil ich physisch ganz passiv war und mich voll auf die Gefühle konzentrieren konnte, und bei meinem nächsten Höhepunkt habe ich wahrscheinlich das ganze Haus zusammengeschrieen.

    Na, dann habe ich ihn von mir weggeschubst, mich zusammengerollt und war weg. Schlafend, finito, und ganz egoistisch glücklich. Dabei dachte ich, dass sich höchstens Männer nach ihrem Höhepunkt zusammenrollen, ohne sich um die Befriedigung ihres Partners Gedanken zu machen :schuechte

    Mein Schatz hat es mit Humor genommen, und als ich um 13 Uhr wachwurde, haben wir es fortgesetzt. Er meinte, es wäre eine gerechte Revanche dafür, dass er zwei Tage vorher direkt nach dem Sex weggemusst hatte, weil er den einen Termin vergessen hatte und dann sein Freund an der Tür klingelte...
     
    #1
    Shiny Flame, 11 Oktober 2005
  2. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Süss :grin:
    Meine Freundin ist nach einer Partynacht auch schon eingepennt, während dem ich sie poppte aber nachdem sie gekommen ist. War aber auch ne Menge Alk im Spiel :smile: Ich brachte es dann auch nicht übers Herz weiter zu machen und legte mich auch schlafen. Am morgen danach war der Kater aber zu gross um weiter zu machen :tongue:
     
    #2
    mamischieber, 11 Oktober 2005
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ist doch nicht peinlich, sondern schöööön...
    mein damaliger freund hat mich mal "heißgestreichelt", als er später ins bett kam als ich, die schon eingeschlafen war. ich wurde irgendwann wach dabei, wir hatten sex, aber ich war zu erschöpft, um etwas zu tun. ich war reine "empfängerin", nehmende...mein damaliger freund fand das durchaus recht geil. ich auch (hätt ich das nicht gewollt, hätt er das auch gelassen...).

    mit meinem heutigen freund war es schon mal so, dass wir am wochenende morgens nach einer recht kurzen nacht mit sex anfingen - aber noch nicht wirklich wach genug waren und dabei wieder einschliefen, wer zuerst, wissen wir nicht. er lag dabei auf mir. später wurden wir dann vom telefonklingeln wach, er auf mir liegend, seine hand an meiner brust..., wir sahen uns an und meinten leicht kichernd "ähm, war das noch traum oder hatten wir vorhin angefangen zu ficken?"...wir haben das dann abends fortgesetzt und fanden es beide recht amüsant.

    mein freund ist auch mal eingeschlafen, während ich ihm grad einen runterholte. er hatte eine erektion, schlief aber ein - nun, damals atmete er eh immer sehr ruhig beim sex und gab kaum töne von sich und wirkte so "aufgegeilt" wie ein schachspieler :grin:. irgendwann dachte ich dann schon "okay, der ist wirklich eingeschlafen". ich grinste in mich rein, weil er so friedlich-wonnig schlummerte und wohlig knurrte... ich hab weitergemacht...und er wachte dann durch seinen orgasmus auf. war sehr nett, diese nacht, er hat sich schon ein wenig "geschämt", dass er einschlief, aber ich fand das eher schön...

    neulich war mein freund morgens schon kurz aufgestanden (ins bad oder fenster schließen oder so, keine ahnung). davon wurde ich wach. er legte sich, selbst recht müde, wieder ins bett. ich habe wohl gesagt: "ich bin wach, ich will sex." und schlief wieder ein *lach*

    er war etwas "fassunglos" von diesem satz, aber meinte, das passe zu mir.
     
    #3
    User 20976, 11 Oktober 2005
  4. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Das ist doch nicht peinlich, sondern schön!

    Btw ich schlafe nach einem Orgasmus immer :grin: Sogar wenn ich mittags Sex habe, dann mache ich Mittagsschlaf danach... :grin:
     
    #4
    Toffi, 11 Oktober 2005
  5. Iced Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    nicht angegeben
    Du glückliche. Ich brauch mehr zum einschlafen danach. Hach herrje, dieses Singledasein...
     
    #5
    Iced Angel, 11 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beim Sex eingeschlafen
JackThomson2908
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 August 2016
6 Antworten
Farodin
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
21 August 2007
6 Antworten
Luciana
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
19 März 2006
12 Antworten