Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beim Sex zu schüchtern

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von hissi, 5 September 2006.

  1. hissi
    hissi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich mir die Beiträge hier im Forum so durchlese wundere ich mich immer wieder, wie "ausprobierfreudig" die meisten hier doch sind. Ich würd ja auch gern mal was neues mit meinem Schatz ausprobieren, aber irgendwie bin ich für die meisten Sachen viel zu "schüchtern", z.B. würd er total gerne, dass ich mal vor ihm strippe, aber das trau ich mich einfach nicht - keine Ahnung warum, vielleicht weil ich das Gefühl hab, ich seh dabei hässlich oder lächerlich aus oder so....

    Geht es da jemandem eigentlich auch so wir mir? :cry:
     
    #1
    hissi, 5 September 2006
  2. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Ja mir geht es auch genauso...

    Mein Freund möchte das auch so gerne, das ich mal nen Stripp für ihn hinlege...aber dafür bin ich auch einfach zu schüchtern...genauso wie neue Stellungen mal eben so ändern beim Sex die man noch nie vorher gemacht hat...kann ich einfach nicht...:geknickt:

    Also, du stehst nicht alleine da :grin:
     
    #2
    Freshminze, 5 September 2006
  3. ~*Jonny*~
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    könnt ihr mir mal erklären warum das so bei euch is? seid ihr generell schüchtern? redet doch einfach mal mit eurem partner drüber, vll. gehts dann besser...?
     
    #3
    ~*Jonny*~, 5 September 2006
  4. conny
    conny (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kopf hoch
    ich denk in erster linie kann man nicht immer davon ausgehn,dass alle menschen in foren die wahrheit sagen,was ihr intimleben betrifft
    :smile: :zwinker:

    und ich kann dich beruhigen
    mir gings früher genauso
    ich hatte einfach dieses gefühl,dass mich der partner vielleicht doch nicht so aktzeptieren könnte,wie ich bin
    aber bei mir hats nach dem kennenlernen meines jetztigen freundes aufgehört
    weil ich weiß,und auch immer wieder hör,wie sehr er mich liebt und dass er mich aktzeptiert,so wie ich bin.
    was des strippen angeht... du musst ja nich gleich an ner stange und mit scheinwerfer licht anfangen(is bissl übertrieben,aber ich hoff,du verstehst trotzdem,was ich mein).
    des nächste mal,wenn ihr miteinander schlafen wollt,kannst du ja mal(falls ihr das nich eh tut) bissl musik einlegen(romantische) und dann zuerst ihn ausziehen
    wenn er sich dann hinlegt und auf dich wartet,kannst du dann ja ganz langsam und mit kreisenden hüften dich ausziehen

    also,einfach mit kleinigkeiten anfangen

    und verlass dich drauf,dass es sich sicher noch ändert und du bestimmt lockerer wirst

    mfg
    conny:grin:
     
    #4
    conny, 5 September 2006
  5. P!nkD!mens!on
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich war auch immer total schüchtern, aber bei mir hat sich das irgendwann von selbst geändert. Irgendwann wirst du bestimmt richtig "experimentierfreudig". Du bist ja noch jung, das kommt alles schon! Hört sich jetzt bestimmt blöd an, aber bei mir hats erst gut angefangen, als ich mal Sex hatte, wo ich etwas angetrunken war. Das nimmt auch die Hemmungen. Und wenn man dann was gemacht hat, was man sonst nie gemacht hätte, macht man es dann öfter(aber ohne angetrunken zu sein). Du solltest auf keinen Fall irgendwas machen worauf du kein Bock hast, da nützt das antrinken auch nicht. Nunja mittlerweile hab ich schon vieles ausprobiert, aber angefangen hat es halt mit Sex, wo ich angetrunken war.. Aber viel mehr hab ich gemacht, wenn ich vorher mit meinem Partner darüber gesprochen habe. Ich hab mich Anfangs auch nicht getraut irgendwas anzusprechen, aber ganz anders als erwartet, war mein Freund total begeistert. Und schon war es kein Problem mehr.
     
    #5
    P!nkD!mens!on, 5 September 2006
  6. Prinzessin!
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Locker bleiben!
    Du siehst das viel zu ernst, sex und alles rund herum soll spass machen. Wenn du vor ihm strippst muss das keinesfalls professionell oder total ernst sein. Du könntest ja erstmal nur so aus spass strippen und ihm zeigen dass dus eigentlich gar nicht so ernst meinst aber wenn du dann siehst wie geil er es findet kann es ja ernster werden.
    Aber mach nichts was du nicht willst.
     
    #6
    Prinzessin!, 5 September 2006
  7. 8vw3z45vzw
    Benutzer gesperrt
    276
    0
    0
    Single
    ach ihr seid noch zu jung für sowas... das kommt mit dem Alter :grin:

    hab ichs schon erwähnt: ich bin URALT *gg*
     
    #7
    8vw3z45vzw, 5 September 2006
  8. hissi
    hissi (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mmh, generell bin ich keineswegs schüchtern (zumindest nicht gegenüber meinem Freund), ich kann mit ihm ja auch wirklich über alles reden, aber bei diesem Problem hab ich da immer irgendwie 'ne Blockade, da trau ich mich auf einmal nicht, das ihm gegenüber anzusprechen ... :geknickt:
     
    #8
    hissi, 6 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test