Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beine und intimbereich rasieren

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Flower87, 20 Oktober 2008.

  1. Flower87
    Flower87 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr lieben, die meisten frauen (so auch ich) rasieren sich ja, bei mir ist mir besonders nach der geburt aufgefallen das wenn ich mich rasiere egal ob beine oder intim, ich immer so Komische rote Pocken bekommen
    sieht jedenfalls nicht prickelnd aus sehen aus wie richtige Pickel aber immer nur nach dem rasieren und nen tag danach auch vorallem die beine stören mich sehr da ich nicht wirklich mit kurzen hosen rum laufen kann da es nicht so glatt wie ein baby popo ist und das sieht man.. ne freundin von mir hatte mir mal den tip gegeben mit Haar schampoo zu rasieren da entsteht wohl kein rasierbrand puste kuchen es war nicht besser geworden, ich habe auch schon versucht mit Peeling und dann rasieren, aber geht auch nicht habe es nur mit wasser ausprobiert geht nicht.. dann mit Rasierschaum für frauen klappt auch nicht und dann habe ich es mit dem rasier gel von meinem freund probiert naja wirklich besser isses nicht..

    Habt ihr erfahren damit?? und wie bekomme ich es in den griff??
     
    #1
    Flower87, 20 Oktober 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Deine Haut reagiert einfach empfindlich.
    Rasierst du dich schon lange bzw. versuchst es oder erst seit kurzem? Also seit der GEburt meine ich? Hast du dich da mal eine Zeit lang nicht (mehr) rasiert?
    Anfangs hatte ich diese Probleme auch, aber nach ein paar Wochen regelmäßigem Rasieren war das weg. Die Haut gewöhnt sich dran.

    Rasurtechnisch am allerbesten finde ich Bebe Shower&Shave. Da kann meinem Empfinden nach kein Rasierschaum mithalten. :smile: Und umso praktischer für unter der Dusche. :zwinker:
    Was die Rasierer betrifft muss es nicht unbedingt teuer sein (meiner Erfahrung nach zumindest). Ich benutze seit langem nur noch die günstigen Einwegrasierer.

    Für die Pflege nach der Rasur: Probier mal Babypuder! :zwinker:
    Und rasier dich einfach abends, dann kann sich die Haut über Nacht beruhigen.
     
    #2
    krava, 20 Oktober 2008
  3. CherryLady1111
    Sorgt für Gesprächsstoff
    84
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe zwar noch kein Kind bekommen habe aber das selbe Problem, aber ich habs nur im Oberen bereich der Scheide. Ich habe dann mal ein Rasierschaum ausprobiert ohne Parfüme aus der Apotheke, daanch ist es auch besser geworden.:zwinker:
     
    #3
    CherryLady1111, 20 Oktober 2008
  4. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Rasierpickel sind leider völlig normal, die Haare am Körper sind nunmal eigentlich nicht zum Abrasieren vorgesehen und deshalb haben da manche arge Probleme mit, egal wo man sich rasiert, viele Männer haben ja auch Rasurbrand.
    Wenn man gegen die Wuchsrichtig rasiert, ist es meist schlimmer.
    Ein bißchen hilft nach dem Rasieren erstmal ordentlich kaltes Wasser drüber und dann irgendein Aftershavebalsam oder was es da auch immer für Sachen gibt drauf.
    Bei Männern sagt man allgemein das richtiger Rasierschaum mit dem Pinsel aus Rasierseife aufgeschäumt deutlich besser ist als dieses Dosenzeugs, wird wohl bei der Körperrasur auch nicht anders sein.
     
    #4
    Schweinebacke, 20 Oktober 2008
  5. Flower87
    Flower87 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe mich nicht lange nicht rasiert, höchstens ne woche..

    baby Puder?? also wie gewöhnlich rasieren und dann baby puder hinterher? na muss ich mal ausprobieren

    Abends rasieren tue ich sowieso immer es kommt selten vor das ich es am tage mache, denn abends gehe ich auch immer duschen *gg*, das schlimmste is ja immer noch wenn ich diese pocken an den beinen haben dann rasiere ich sie immer wieder auf und dementsprechend blute ich dann
     
    #5
    Flower87, 20 Oktober 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja probiers mal. Vielleicht auch Babyöl oder wenn du nichts anderes griffbereit hast, dann kannst du auch ein alkoholfreies Deo nehmen. Das beruhigt und pflegt auch die Haut.
     
    #6
    krava, 20 Oktober 2008
  7. Flower87
    Flower87 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ach baby puder und öl habe ich griffbereit wenn man nen baby hat hat man auch das *gg*
     
    #7
    Flower87, 20 Oktober 2008
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Da hast du natürlich recht. Hätte ich auch drauf kommen können. :grin:
     
    #8
    krava, 20 Oktober 2008
  9. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Bei mir funktioniert es am besten, wenn ich die Beine in der badewanne rasiere, mit wirklich heißem Wasser. Unter der Dusche bildet sich bei mir schnell ne leichte Gänsehaut und dann sind rote Punkte die Folge. Für hinterher nehme ich auch gerne Babypuder zum Beruhigen; mit Babyöl hats immer was gebrannt.
     
    #9
    Ginny, 20 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beine intimbereich rasieren
Madeleinchen
Lifestyle & Sport Forum
4 April 2013
31 Antworten
Salomon85
Lifestyle & Sport Forum
23 Juli 2007
7 Antworten