Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bekochen optimal ;)

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von NenNetter, 29 Oktober 2006.

  1. NenNetter
    NenNetter (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    617
    101
    0
    Single
    Hallo Leute,
    ich habe schon versucht was im Internet zu googeln bin jedoch noch nicht fündig geworden.

    Wie dem auch sei. ich fange erstmal an :smile:

    Vor ein paar Tagen war ich mit einer Süßen einen Kaffee trinken und danach im Kino.

    Und da ja Liebe bekanntlich durch den Magen geht, wollte ich Sie auch bekochen :zwinker:

    Nun ist es so, dass der Termin und die Art des Essens auch schon feststeht. Es soll asiatisch werden.

    Ich dachte als Vorspeise an Sushi, den ich von einem guten Asiaten um die Ecke hole. das Hauptgericht koche ich. Hünchen Süß-Sauer. Nun fehlt mir allerdings noch eine gute Nachspeise, habt Ihr da eine Idee?

    Dazu Kerzen, einen Rotwein, eine ausquatierte Mitbewohnerin zu dem abendlichen Essen, sowie ein Film im Anschluss.

    1. Was zum Nachtisch machen?
    2. Welchen Film aus der Videothek ausleihen, den ich mir auch anschauen kann :zwinker: ?
    3. Soll ich nach dem Essen noch Knabbersachen auf den Tisch neben der Couch stellen, oder doch lieber nur Gummibärchen? Oder gar nichts?
    4. Ist der Rotwein in Ordnung?
    5. Und gibt es bestimmtes Essen, was auch das "Lustgefühl" steigert :zwinker:
    6. Sind Kerzen in Ordnung oder doch etwas zu hochgestochen


    Hm das war es eigentlich erstmal :smile: Ich hoffe Ihr habt gute Tipps für einen erfolgreichen abend :zwinker:
     
    #1
    NenNetter, 29 Oktober 2006
  2. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    Packset, 29 Oktober 2006
  3. NenNetter
    NenNetter (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    617
    101
    0
    Single
    An Ocean's Eleven habe ich persönlich schlechte Erinnerungen. Der Film selber ist zwar sehr gut, aber ich war damals mit einer im Kino und das Ergebnis war nicht so klasse. Auch wenn ich den Film selber nicht wirklich mag: Lost in Translation? Obwohl die Oceans Eleven Schiene ist keine schlechte Idee, welche Art Filme gibt es da noch :smile:

    Eine Käseplatte mit Weintrauben hört sich nicht schlecht an. Als Hauptgericht gibt es Chinesisch.

    Ok dass mit Artischocken und co. lasse ich vielleicht doch sein :smile:

    Aber gebt noch weitere Ideen :smile:

    Auch wenn ihr an etwas bestimmtes Auszusetzten habt teilt es mir mit.
     
    #3
    NenNetter, 29 Oktober 2006
  4. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Packset, 29 Oktober 2006
  5. Farodin
    Farodin (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    103
    6
    vergeben und glücklich
    1.Bloss keinen Käse,auch wen mans lecker findet,es riecht nachher nicht wirklich so prikelnd.Was ich als Koch persönlich genial finde wäre ein "Beerentraum".Man mischt Quark,Rahm,Zucker und Champagner,dazu noch ein bisschen Erdbeersauce,gibt das ganze in ein Glas und gibt diverse Beeren rein.Ist einfach,leicht und lecker.

    2.Naja,kommt halt darauf an was ihr für eine Filmgeschmack habt.Okay,mein Vorschlag wäre "Much Ado about Nothing".
    Der ist leicht Romantisch,herrlich Komisch und naja,einfach ein Klassiker.

    3.Gummibärchen würde ich nicht nehmen da solches Gummizeugs doch halt recht schwer im Magen liegt.Ist halt geschmackssache.

    4.Rotwein liet wiederrum auch sehr schwer im Magen und macht in der Regel müde,villeicht wäre Weisswein die bessere Lösung,oder halt gar keinen Alkohol.

    5.Beeren natürlich,aber die habe ich ja schon beim Nachtisch aufgeführt.Ebenso Champagner.

    6.Kerzen sind immer gut,versuchs mit ganz leicht Duftenden Kerzen,gut sowas kriegste nicht im Supermarkt,also da must du schon zum nächsten Esotherikladen gehen.
     
    #5
    Farodin, 29 Oktober 2006
  6. MarcoAusBerlin
    Verbringt hier viel Zeit
    300
    101
    0
    Single
    oki besorg dir nachtisch fürn extrem fall..... aber ansonsten bist duuuu ihr desert :zwinker: :zwinker:
     
    #6
    MarcoAusBerlin, 29 Oktober 2006
  7. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    hmm sushi als vorspeise vor hünchen? das könnte zu unvorhergesehenen krampfanfällen führen :zwinker:
     
    #7
    squarepusher, 29 Oktober 2006
  8. Aeldran
    Aeldran (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    4
    Verlobt
    also ich würd erstmal das menü AUFEINANDER ABSTIMMEN:

    du wilst sie bekochen, aber sushi holen
    dann das hünchen, okay...
    aber dazu wein? das passt schonmal gar nicht!
    dann einen chinesischen nachitsch dazu, anders passt es nicht, das wäre stilbruch! und ich würd bei einem essen schon drauf achten wenn mir jemand was kocht!

    wie wärs mit italienisch?
    da kannst du deine artischocken reichen, weil artischocken im italienischen einfach dazu gehören.
    muss ja keine pizza sein, oder "normale" pasta... und nachtisch gibt es auch jede menge: tiramisu, panna cotta, eistörtchen. um nur ein paar beispiele zu nennen!
    dazu passt dann auch wein, und knabberzeug kannst du den ganzen abend reichen, zb Grisini oder mandelkeks...

    kannst dich ja per pn melden, wenn du hilfe, idee oder rezepte brauchst!
     
    #8
    Aeldran, 29 Oktober 2006
  9. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1)
    Also als nachtisch, was ja auch asiatisch ist, mag ich gerne Banane und andere Früchte in Honig bzw mit Honig überbacken.

    2)
    The Corpse Bride. Sehr niedlich und für ein Dinner sehr schön.

    5)
    Das hauptgericht könntest Du mit Chilli ein wenig schärfer machen..

    6)
    Kerzen gehören immer zu einem gemütlichen Dinner. ich bevorzuge immer Vanille-Kerzen oder Mandel-Kerzen.
     
    #9
    Pushy, 29 Oktober 2006
  10. Mandarin
    Mandarin (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    Also mein Schatzi hat man ganz toll für mich gekocht. chinesisch! Als Vorspeise gabs diese Scharf- Saure Suppe. Die hat mir am besten gefallen, da wollt ich nach dem Essen gleich noch mehr!^^ Als Hauptgericht gabs Hünchen und Fisch umbacken mit diesem "Teig oder Melhmantel"? Und Dazu dann verschiedene Soßen wo du die eintunken konntest, dazu gabs wie bei den Chinesen üblich Reis mit Gemüse drin. Als #nachtisch gabs lecker Banane mit Zucker drum. Also ich die werden in der Pfanne gemacht. Mir hats gefallen und es hat alles gepasst.

    Tja und dann haben wir am Abend nen Film geschaut und uns aneinander gekuschelt. Tja was du an Süßes oder zum Knabbern hinstellst? Mein Schatz stellt dann das hin was ich gern nasche. Also freg sie was sie gern mag oder vllt. weißt das schon.

    Alkohol naja ich persönlich werd von zu viel müde und dann läuft nach dem Fim gar nix mehr weil ich schon während des Films einschlafe.:geknickt: Vllt. einfach nur 1 o.2 Gläser Sekt oder Champagner.

    Das wär so mein Tipp
    LG Mandarin
     
    #10
    Mandarin, 29 Oktober 2006
  11. frosch kermit
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo NenNetter,

    ich glaube du übertreibst extrem! Du treibst die arme Frau ja richtig in die Enge mit diesem Aufriss. Dann fühlt sie sich doch unnötig verpflichtet.

    Und vor allem wenn das dann mit dem anschließenden Sex nicht klappt hast du unnötig viel Geld ausgegeben!

    Mein Tipp: Schmier ihr ein bis zwei Schnittchen. Und hol nen Film, der dir gefällt. So hast du wenigstens am Ende des Abend nen vernünftigen Film gesehen.
     
    #11
    frosch kermit, 29 Oktober 2006
  12. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist doch eine Gefälligkeit jemandem etwas zu kochen und führt nicht zu irgendeiner Verpflichtung.
    Das Dinner macht man ja auch nicht nur um Sex zu haben sondern um einen schönen Abend zu verbringen, was sicherlich auch ohne Sex möglich ist.
    Man gibt auch mal ganz gerne in einer Beziehung, und das aus Liebe..
    Ehrlich gesagt finde ich Deine Einstellung ein wenig schade, da damit ja acuh jedes Geschenk und jede nettigkeit in einer beziehung ziemlich überflussig ist..
    So etwas macht man ja nicht, weil man irgendeine Gegenleistung erwartet..
     
    #12
    Pushy, 29 Oktober 2006
  13. frosch kermit
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Er ist doch noch gar nicht in einer Beziehung, sondern will hier erstmal in Vorleistung gehen! Und das macht er ja nun auch nicht aus Nächstenliebe, sondern um die Frau klar zu machen.

    Durch eine rosafarbene Brille kann man die Dinge sicher so sehen...
     
    #13
    frosch kermit, 29 Oktober 2006
  14. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Achso.. ich dachte er meinte mit seiner Süßen seine Freundin..


    Zumindest in einer durch Liebe entstandenen Beziehung oder auf Freundschaft begründeter Verbindung erwarte ich keine Gegenleistung für so etwas..
    Natürlich setzt jeder seine Prioritäten und Absichten anders..
     
    #14
    Pushy, 29 Oktober 2006
  15. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Frosch: Warum soll mann sich nicht etwas Mühe geben für ein Date, wer sagt denn, dass es hier nur um Sex geht. Angenommen eine Beziehung ist angepeilt, dann fände ich es schon ein Ausschlusskriterium, wenn der Mann nur an seinem Spass (Filmauswahl, Bett) interessiert ist und daran, möglichst wenig Arbeit und Ausgaben zu haben. Natürlich sollte das ganze nicht einseitig sein und beide zeigen, dass ihnen was am anderen liegt..

    Davon mal abgesehen hat der TS nunmal vorgeschlagen, für die Frau zu kochen, wenn er jetzt ein paar Schnittchen schmiert, macht er sich total zum Affen. Ob man nun ein grosses Menü auffahren muss, ist natürlich die andere Frage. Ich schaffe sowas meistens gar nicht und bin schon nach der Vorspeise satt :smile: Naja, aber wenn es so sein soll, würde ich eher ein asiatisches Süppchen vorher anbieten oder solche Mini-Frühlingsrollen. Sushi ist nunmal nicht jedermanns Sache und passt auch nicht wirklich da rein. Kerzen: ja durchaus. Knabbersachen: präparierte Glückskekse? :smile:
     
    #15
    Britt, 29 Oktober 2006
  16. frosch kermit
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja das stimmt schon. Allerdings musst du doch zugeben, dass NenNetter grad dabei ist total übers Ziel hinauszuschiessen.

    Hm. Also du meinst nach der Ankündigung "etwas zu kochen" sollte er jetzt zumindest auch etwas warm machen. Ok. Dann würde ich was halbwegs einfaches machen, was trotzdem lecker ist und von dem meisten Leuten auch gemocht wird. Insbesonder Sushi würde ich weglassen, wenn man nicht vorher weis, dass sie das auch mag. Sonst wird das sehr unangenehm.

    @NenNetter: Evtl. ist es besser du karrst sie erstmal in ein Restaurant. Dann kannst du erstmal abchecken, was sie gerne isst.

    Doch das tust du, du gestehst dir das nur nicht ein! Z.B. möchtest du die Beziehung beibehalten und sie - v.a. für dich - schön ausgestallten.
     
    #16
    frosch kermit, 29 Oktober 2006
  17. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na ja das sehe ich weniger als Gegenleistung sondern eher als Miteffekt.
    Wäre eine Beziehung am Ende würde ein solches Essen auch nichts mehr bringen..
    Und wenn ich was Schönes haben will, muss ich nicht unbedingt für mich und meinen Partner kochen, sondern kann das auch nur für mich tun.. Somit würde ich mich nicht in der Vordergrund einer Beziehung drängen, da das recht egoistisch ist..
     
    #17
    Pushy, 29 Oktober 2006
  18. glashaus
    Gast
    0
    Also erstmal: Die Zusammenstellung des Menüs würde mich verschrecken.

    Sushi als Vorspeise geht GAR nicht, wenn danach noch Hauptspeise und Dessert kommen. Den Vorschlag von Mandarin fand ich sehr lecker und stimmig.
    Als Wein dazu höchstens einen leichten Weißwein wenn es Huhn oder Fisch gibt. Oder halt ganz klassisch Chinesischen Wein.


    Ansonsten:

    2. Welchen Film aus der Videothek ausleihen, den ich mir auch anschauen kann ?
    Ich empfehle "Matchpoint". Sehr cooler Film, hat damals sowohl den Jungs als auch den Mädels gefallen.

    3. Soll ich nach dem Essen noch Knabbersachen auf den Tisch neben der Couch stellen, oder doch lieber nur Gummibärchen? Oder gar nichts?
    Kroepoek würd passen. Ansonsten kannst du ja mehrere Sachen holen und sie fragen, was sie möchte. Das kann man ja aufheben.

    4. Ist der Rotwein in Ordnung?
    Finde ich wie gesagt nicht so passend. Rotwein trinke ich persönlich entweder zu Käse oder zu dunklem Fleisch.

    5. Und gibt es bestimmtes Essen, was auch das "Lustgefühl" steigert
    Man sagt Scharfes....aber bei mir z.B. würde zu scharfes Essen genau das Gegenteil auslösen.

    6. Sind Kerzen in Ordnung oder doch etwas zu hochgestochen
    Finde ich ok solang du kein Meer an Kerzen aufbaust.


    Ansonsten find ich das ne schöne Idee.
     
    #18
    glashaus, 29 Oktober 2006
  19. Packset
    Gast
    0
    mit den duftkerzen würde ich vorsichtig sein, wenn du sie zum beispiel im esbereich/zimmer aufstellst können sie sehr schnell das menu überlagern und das ist selten schön.

    und da ist auch so ne sache, manche mögen z.b. keinen vanilleduft, mir z.b. wird leider oft schlecht davon, sprich ich würde normale kerzen nehmen und halt bei späteren dates wenn du weißt was sie mag damit auffahren.
     
    #19
    Packset, 29 Oktober 2006
  20. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Für die Herzensdame zu kochen, halte ich für eine hervorragende Idee.

    Einen direkten Zusammenhang zwischen kochen und flachlegen kann ich nicht erkennen. Ich koch sehr gern auch für Freunde und bisher hat noch niemand mit den Worten "Lass mich in Ruhe, du Perversling" abgelehnt: :ratlos: :zwinker:

    Die Menüzusammenstellung halte ich bisher noch nicht für ausgegoren. Zur Cross Over Küche kann man ja stehen wie man will, aber wenn dann muss es einerseits einen reizvollen Kontrast ergeben, andererseit im Gesamtbild wieder harmonieren.

    Gebackene Banane ist der Standardnachtisch jedes China-Restaurants. Das kann durchaus gut sein, muss aber nicht. Auf alle Fälle darf das nicht lang liegen, sondern muss direkt verzehrt werden.

    Wenn Du bei der asiatischen Richtung bleibst, dann könntest Du einen gebratenen Fruchtsalat machen. Stücke von Bananen, Honigmelone, Litchi, Ananas kurz in etwas Karamel schwenken. Zimt dazu. Etwas Weisswein und Orangenlikör zugeben. Erkalten lassen. Auf einem großen Teller anrichten und noch etwas Bourbon Vanillezucker aus dem Bioladen drüber (bitte kein Vanillin Zucker, dann lieber weglassen).

    Mach die Vorspeise lieber auch selber. Erstens passt Sushi nicht unbedingt, zweitens ist es inkonsequent die Vorspeise einfach zuzukaufen.

    Rotwein zu Sushi wäre nicht gerade mein Favorit. :tongue:

    Insgesamt ist es extrem schwer da eine Weinempfehlung zu geben. Jedenfalls würde ich keinen Rotwein nehmen. Bei süß-sauren und vielleicht auch scharfen Gerichten evtl. eine Riesling Spätlese oder ein Wein mit ein bisschen Restsüße.

    Kerzen würde ich weglassen. Das wäre im Moment wahrscheinlich noch etwas zu viel Romantik. Duftkerzen gehören alllenfalls ins Schlafzimmer, aber nicht auf einen Esstisch.
     
    #20
    metamorphosen, 29 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bekochen optimal
Krümelchen89
Lifestyle & Sport Forum
13 Juli 2007
94 Antworten
Sunny222
Lifestyle & Sport Forum
28 Februar 2006
11 Antworten