Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bekomme den Kopf nicht frei - Erektionsprobleme

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Riddle, 22 Oktober 2007.

  1. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht weiter. Da fühlt man sich selbstbewusst, weiß genau was man will und dann will "er" nicht.

    Ich hab am Wochenende mit meiner Freundin schlafen wollen. Haben es 2x probiert. 1x war's Kondom schon drauf, aber es hat nicht geklappt. Mein Penis wollte einfach nicht richtig hart werden.

    Beim Petting gehts eigentlich. Wenig Probleme. Aber zum Eindringen reichts niemals. Ich versuche mich zu entspannen und locker zu lassen, aber das bring keine Wirkung. Freundin anfassen, steicheln usw. hilft mir ebenfalls nicht weiter. Ein Trost: Sie versteht es und steht zu mir! Aber was soll ich nun tun? Ich genieße es wirklich mit ihr, versuche es zumindest. Meine Freundin meint, ich setze mich zu sehr unter Druck. Aber ich weiß nicht wie und wieso... :flennen:
     
    #1
    Riddle, 22 Oktober 2007
  2. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Wie lange seid ihr denn schon zusammen?
    War das schon immer so`?
    Hast du grade außergewöhnlich viel stress oder Probleme?
    Ich würde vielleicht versuchen es einfach mal ne Weile absichtlich bei Petting zu lassen, es gar nicht mehr versuchen sondern erst wenn du das Gefühl hast, dass es klappt und du wirklich entspannt bist.
     
    #2
    User 72148, 22 Oktober 2007
  3. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir sind seit 6 Monaten zusammen. Sie ist meine zweite richtige Beziehung, meine letzte liegt 3 Jahre zurück und da lief es besser, aber auch nicht so wie ich es gerne gewollt hätte.
    Naja, beruflich bin ich zurzeit ziemlich angespannt. Aber am Wochenende arbeite ich nicht, außerdem will ich ja da entspannten. Während ich mit meiner Freundin zusammen bin, ist meine Arbeit eigentlich das Letzte an das ich denke.
    Mit Absicht nur bei Petting bleiben müssen wir quasi, weil wir eine Wochenendbeziehung führen. Wir freuen uns also hemmungslos aufeinander und sind total gierig.
     
    #3
    Riddle, 22 Oktober 2007
  4. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    .....
     
    #4
    sternschnuppe83, 22 Oktober 2007
  5. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Da hilft eigentlich nur:
    Nicht dran denken und einfach ganz fest darauf konzentrieren, das es schön ist was sie macht und ansonsten einfach drauf einlassen...

    Je mehr du dich fragst warum das nicht geht, und obs diesmal wieder nicht geht, und das es ja das letzte mal genauso war, kurz bevor es nicht mehr ging... Desto schwieriger wirds ne Errektion zu bekommen.

    Ich hatte das Problem auch bei meiner ersten Freundin. Allerdings waren wir nicht auf Kondome angewiesen, was das ganze erheblich vereinfacht...

    Hat denn deine Freundin bisschen mehr Erfahrung?
     
    #5
    D-Man, 23 Oktober 2007
  6. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja, sie hat viel mehr Erfahrung als ich. Ich kann meine Erfahrung an 2 Händen ablesen, sie hatte mit ihrem Ex wohl mehrmals am Tag Sex. Wobei das für mich eigentlich kein Problem ist und für sie auch nicht.

    Was ja wiederrum bedeutet, den Kopf nicht frei zu haben. Schwierige Sache.
     
    #6
    Riddle, 23 Oktober 2007
  7. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Is nur ne Theorie und ich hab sie selber noch nicht getestet, aber probiers mal mit 1-2 Gläsern Wein vorher. Also so, dass du nicht behämmert bist, aber schon etwas lockerer. So kann man vlt. leichter loslasse und verkrampft nicht so schnell...
     
    #7
    Inspector, 26 Oktober 2007
  8. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    Ich denke es liegt weniger an dem Streß an der Arbeit, als mehr an dem Streß, den du dir selber machst. Du sagst zwar du versuchst dich zu entspannen und locker zu lassen, aber im Hinterkopf schwirrt dir immer der Gedanke herum: "das muss doch heute endlich mal wieder klappen, heute darf er nicht schlapp machen"
    Und das führt dann in einen Teufelskreis: "Er" macht schlapp weil du dich zu sehr unter Druck setzt, was dazu führt, das du dir noch mehr Gedanken darüber machst.

    Es ist natürlich immer einfacher gesagt als getan den Kopf frei zu machen, aber du musst versuchen dir diesen Druck zu nehmen.
     
    #8
    gemini, 26 Oktober 2007
  9. Wandschrank
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    genau in diesem dilemma steck ich auch gerade... nur dass das bei mir schon knapp 2 monate (!!!) so geht... und ich weiß auch nicht was ich noch tun soll... =(
     
    #9
    Wandschrank, 26 Oktober 2007
  10. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei mir hat sich mittlerweile noch nichts geändert. Beim Petting steht er wie eine 1, kommt es zum Sex wird er schlaff, machen wir danach mit Petting weiter und sie macht mir nen Hand- oder Blowjob ist wieder alles in Ordnung. Was ist los?

    Was mich wirklich wundert ist, dass es in meiner ersten Beziehung keinerlei Probleme gab. Ich war viel lockerer, Erektion war kein Problem. Warum das mittlerweile nicht mehr so ist würde ich gerne mal wissen. :geknickt:
     
    #10
    Riddle, 28 November 2007
  11. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wie sieht es denn bei der SB aus? Und hast du das Gefühl, dass er generell härter sein könnte?
     
    #11
    munich-lion, 28 November 2007
  12. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei der SB habe ich fast nie Probleme. In einem von ungefähr 100 Fällen will mein Kleiner auch mal nicht, aber das ist kein Weltuntergang. Mit der Härte bin ich bei SB super zufrieden, beim Petting ist er allerdings etwas "weicher", aber immer noch hart genug um eindringen zu können. Doch sobald es auch nur dazu kommt, wird er schlaff.
     
    #12
    Riddle, 28 November 2007
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich gehe davon aus, dass dein Schwanz durchaus schon auch mal hart ist, wenn ihr euch vorher noch nicht großartig und länger verwöhnt habt.
    Hast du schon einmal versucht, ohne größeres "Vorspiel" einzudringen? Einfach ganz schnell und kompromisslos (natürlich sollte so etwas vorher mit der Partnerin besprochen werden, was sie generell davon hält...gibt sie generell grünes Licht, was dann gut wäre, weil nicht jedes Mal vorher nachgefragt werden muss, solltest du sofort die Gelegenheit beim Schopfe bzw. Schwanze packen)
     
    #13
    munich-lion, 28 November 2007
  14. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Das wäre zumindest eine experimentelle Lösung, ich werde es mir mal durch den Kopf gehen lassen und dann mit meiner Freundin besprechen. Nur hoffe ich, dass sie im Falle des Falles auch schon feucht genug ist.
     
    #14
    Riddle, 28 November 2007
  15. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ein Versuch ist es allemal wert...ich weiß, wovon ich schreibe, denn du bist nicht der einzige Mann, der ein kleines "Kopfproblem" besitzt und dieses "überlistet" gehört...:zwinker:

    Besprich das mit deiner Freundin und wenn sie ein generelles Okay gibt, dann pack sie ruhig, (selbst wenn sie nicht richtig feucht ist, muss das Eindringen nicht schmerzhaft sein) wenn dir danach ist...ganz egal, wie lange der GV dann dauert.
    Wenn du einmal dieses "Erfolgserlebnis" bekommst, dann ist die Blockade m. E. komplett gelöst...und deine Freundin freut sich mit Sicherheit auch, wenn du sie einfach mal nur so richtig kompromisslos rannimmst...ohne vorher zu wissen, dass sie gleich gefickt wird. :drool:
     
    #15
    munich-lion, 28 November 2007
  16. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Da kann ich der Löwin nur zustimmen - ein "Quickie" oder ähnliches, stürmisches Vorgehen ohne langes Vorgeplänkel sind meist der Schlüssel zum Überwinden der Probleme. Damit habe ich auch schon gute Erfahrungen gemacht (passiv natürlich! :zwinker: )
     
    #16
    Itzibitzi, 29 November 2007
  17. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Es gibt Neues...

    Anfang Dezember hat es endlich geklappt und es war wunderschön! Ich hatte noch nie so ein gutes Gefühl, hatte einen sehr intensiven Orgasmus und während der ganzen Zeit eine sehr harte Erektion. Danach waren ich und meine Freundin sehr glücklich und ich war mir sicher, die Blockade im Kopf endlich überwunden zu haben.

    Zwei Tage später wollten wir wieder Sex, aber diesmal war es wieder anders. Er war nicht so hart wie ich wollte, doch ich konnte eindringen und in folge dessen wurde er auch wieder härter und wir hatten erfolgreichen Sex.

    Dann haben wir uns wieder 2 Wochen nicht gesehen, kurz vor Weihnachten wollten wir es wieder miteinander tun doch es war wieder wie vorher... halbsteifer Penis, Kondom überzuziehen klappte nicht, Sex auch nicht... Frust. Seitdem kein neues Versuch mehr. Ich bin echt fertig mit dem Thema Sex und verliere immer mehr die Lust daran, obwohl ich noch vor einem Monat an eine Wende geglaubt habe.

    Und sobald wir "nur" miteinander kuscheln und Petting haben ist alles wie es sein soll. Sex ist einfach nicht mein Gebiet.

    Was soll ich machen? Gibt es Hilfsgruppen oder Seminare über sowas? Ein eigenes Internetforum für Betroffene? Könnte es was bringen mit einem Therapeuten oder meinem Hausarzt darüber zu sprechen? Denn langsam verzweifle ich an meinem Problem. :geknickt:
     
    #17
    Riddle, 10 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bekomme Kopf frei
Carla S
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Januar 2016
15 Antworten
FrageimRaum
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Februar 2016
14 Antworten
*Biene*
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 März 2008
13 Antworten