Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bekomme ich bafög?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 85989, 17 November 2008.

  1. User 85989
    Meistens hier zu finden
    630
    148
    307
    nicht angegeben
    ----
     
    #1
    User 85989, 17 November 2008
  2. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Es hängt vom Verdienst der Eltern ab.
    Das Problem ist aber, dass meines Wissens Schulden da nicht berücksichtigt werden. Und wenn das Gehalt zu hoch für Bafög ist - aber geh doch zur dafür zuständigen Stelle.
     
    #2
    Félin, 17 November 2008
  3. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    hast du schon ne ausbildung von davor?


    soweit ich weiß sind die karten bei schulischen ausbildungen schlechter als normal.
     
    #3
    Beelion, 18 November 2008
  4. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Außerdem möchte ich noch bemerken, dass das Gehalt der Eltern vom vorletzten Kalenderjahr zählt.
    Außer es hat sich drastisch verringert, dann kann man einen Aktualisierungsantrag stellen.
    Grundsätzlich kann es nie schaden, wenn du mal einen Antrag stellst, auch wenn du dir wenig Hoffnung machst.
    ES kommt zudem noch draauf an, was für eine Schule du besuchst.
    Bei mir z.B. ist es eine "unechte" Fachschule, d.h. du kannst dort anfangen, wenn du weder Abi noch eine angeschlossene Berufsausbildung hast.
    Ich würde es jedenfalls probieren, es kann ja sein, dass es was bringt.
    Hier solltest du auch mal gucken:
    http://www.bafoeg.bmbf.de/
     
    #4
    User 76941, 18 November 2008
  5. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Das kann man pauschal schlecht beantworten...

    es hängt vom Einkommen der Eltern ab.

    Da deine Eltern ja selbstständig sind, wird in Normalfall das Einkommen aus dem Steuerbescheid ermittelt.
    Da sich dieses ja deutlich reduziert hat, kann man eventuell das aktuelle Einkommen heranziehen, allerdings kann das ja erst am Jahresende feststehen (bzw. wenn die Steuer festgesetzt wurde)

    Wenn jetzt Schulden vorhanden sind, dann wird die Tilgung dieser Schulden bei Selbstständigen natürlich berücksichtigt, allerdings nur die Geschäftsschulden, denn nur diese mindern ja den Gewinn und damit das Einkommen.

    Problematisch kann jetzt werden dass in vielen Familienbetrieben ein Partner beim anderen Angestellt ist, dadurch habt ihr natürlich doch ein festes Einkommen was zur Berechnung herangezogen werden kann. Ob dieses Einkommen aus wirtschaftlichen Gründen nicht gezahlt wird, ist egal, denn der Anspruch auf dieses Einkommen ist ja da.

    Also, Antrag stellen und abwarten, nur wahrscheinlich wird es nichts, da die letzten Einkommennachweise vermutlich ein zu hohes Einkommen ausweisen und der nächste Nachweis erst nächstes Jahr wieder möglich sein wird...

    Gruß
     
    #5
    Koyote, 18 November 2008
  6. User 85989
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    630
    148
    307
    nicht angegeben
    ----
     
    #6
    User 85989, 18 November 2008
  7. Habbi
    Gast
    0
    Deine Eltern werden wohl oder übel mitkriegen wenn du das Bafög bekommst. Schließlich müssen sie den Antrag unterschreiben bzw. sie müssen beide ein Formblatt ausfüllen und unterschreiben.

    Abknöpfen dürften sie es dir schon mal gar nicht, da es ja dir zusteht und schließlich machst du damit im endeffekt auch Schulden, denn du musst einen Teil des Bafög irgendwann wieder zurückzahlen.
    Aber wenn du zu Hause wohnst hast du ohnehin schlechte Karten. Du wirst dann nicht allzuviel bekommen.
     
    #7
    Habbi, 18 November 2008
  8. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    :jaa:
    Genau, es steht dir zu, damit du deinen Lebensunterhalt bestreiten kannst
    Nicht, wenn es sich um Schülerbafög handelt!!!!
    Und das klingt für mich nach der Ausbildung zur SPA und da gibt es Schülerbafög!
     
    #8
    User 76941, 18 November 2008
  9. Habbi
    Gast
    0
    Hups....ich wusste dass es ein elternabhängiges und ein elternunabhängiges bafög gibt und dass auch Schüler Bafög kriegen, aber dass man das nicht zurückzahlen muss wusst ich nicht.
    Würd mich mal interessieren womit das begründet wird...wieso muss jemand mit schulischer Ausbildung keine Rückzahlung machen, ein Student aber sehr wohl? Mich stört das zwar nicht, aber wie das nun begründet wird, wär schon ma interessant :hmm:
     
    #9
    Habbi, 18 November 2008
  10. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Ehrlich gesagt weiß ich das gar nicht :schuechte
    Ich bekomme Schülerbafög und hab mich das eigentlich nie gefragt :ratlos:
     
    #10
    User 76941, 18 November 2008
  11. nik3air
    nik3air (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    2
    nicht angegeben
    Meine Freundin hat es leider nicht bekommen - da wie Félin schon erwähnt hat der Verdienst ihrer Eltern zu hoch war.

    In meinen Augen ist BaFög eh quatsch, da man es nach ein paar Jahren zurückzahlen muss.
     
    #11
    nik3air, 18 November 2008
  12. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Nö.
    Erstens muss ich maximal 10.000 Euro zurückzahlen.
    Zweitens: zurückzahlen muss ich erst dann, wenn ich Geld verdiene - ohne Bafög könnte ich mir wohl kein Studium leisten, weils meiner Meinung nach gerade mit den Bachelor-Stundenplänen nicht so einfach ist, sich was dazu zu verdienen.
     
    #12
    Félin, 18 November 2008
  13. User 85989
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    630
    148
    307
    nicht angegeben
    ----
     
    #13
    User 85989, 18 November 2008
  14. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Meiner Meinung nach sind deine Eltern verpflichtet, deine Erstausbildung zu zahlen.
    http://blog.budoten.com/wieviel-ausbildung-mussen-eltern-zahlen

    Es kam auch schon vor, dass Kinder das Geld von ihren Eltern einklagen mussten, was ich dir natürlich nicht wünsche.
     
    #14
    User 76941, 18 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bekomme bafög
Moewmoew
Off-Topic-Location Forum
27 Juli 2012
8 Antworten
lai
Off-Topic-Location Forum
30 Oktober 2011
9 Antworten
Hase2008
Off-Topic-Location Forum
22 Februar 2008
3 Antworten