Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Belara?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kleiner Eisbär, 19 Juli 2007.

  1. kleiner Eisbär
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    5
    Verliebt
    Hey Leute,
    da ich seit einigen Monaten Probleme mit der Leios habe (Haarausfall) hat mir meine FÄ nun die Belara verschrieben. Bin jetzt weng im inet gesurft und habe einige Seiten gefunden, auf denen stand, dass man von der Belara noch mehr Haarausfall bekommt u die Mehrzahl der Frauen, die die Belara nehmen, viele Probleme bekommen haben (Gewichtszunahme, Brustspannen...)
    Ich weiß, dass jeder Körper anders auf die Pille reagiert aber hat jemand von euch gute bzw. negative Erfahrungen mit dieser Pille gemacht?
    Wäre dankbar um Antworten...
    lg euer Eisbär
     
    #1
    kleiner Eisbär, 19 Juli 2007
  2. ~Carina~
    ~Carina~ (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe nur positive Erfahrungen mit Belara gemacht, also bei mir hat sich überhaupt nichts verändert. Ich vertrage sie total gut. Hab nich zugenommen, meine Oberweite hat sich nicht verändert (leider :tongue: ). Hatte nur in den ersten 2 Monaten Schmierblutungen, aber das kann bei jeder Pille passieren.
    Falls du während deinen Tagen unter Schmerzen leidest, damit hab ich keine Erfahrung ob das besser geworden ist bei der Pille. Ich hatte zum Glück noch nie irgendwie Schmerzen oder sonstiges während meinen tagen.
     
    #2
    ~Carina~, 19 Juli 2007
  3. LaCoer
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    nicht angegeben
    wie gesagt habe viele berichte bei gyn.de gelesen und dort stand , dass viele probleme mit blasenenetzündungen und scheidenpilzen hatten...ich selber hatte das auch..kann man aber mit jeder anderen Pille auch bekommen..!
    belara ist eine antiandrogene pille, dh sie kann sich positiv auf die pickel auswirken..

    bei mir selber wurde die haut sehr gut was pickel anging, hatte jedoch keine lust mehr auf meinen freund, der sex war unangenehm weil ich nicht mehr feucht wurde ( demnach tat es dann weh und brannte ) und eben das mit der blasenenetzündung...hängt eben oft mit dieser trockenheit zusammen wodurch sich bakterien schneller einnisten können

    aber jeeeeeeeeeder regaiert anders auf die pille..deswegen sollte man nicht so viel auf erfarhungsberichte geben-- versuche sie mindestens 3 monate und wenn sie dir nicht bekommt gibt es ja noch genug andere...
    viel glück
     
    #3
    LaCoer, 19 Juli 2007
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich nehme die Belara seit gut 2 jahren und konnte nicht feststellen, dass ich dadurch Haarausfall bekam. Ich habe auch nicht zugenommen, sondern es ist alles gleich geblieben bis auf das ich keine pickel mehr habe und die Regelschmerzen wesentlich besser geworden sind :zwinker:
     
    #4
    User 37284, 19 Juli 2007
  5. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Das musst du wohl ausprobieren.. Haarausfall hatte ich auch nicht.. Aber kann bei dir wiederrum anderst sein..
    Gewichtzunahme, hatte ich jaa.. Aber :grin: KANN BEI DIR JA ANDERST SEIN..

    Rede mit deinem FA.. :smile: :zwinker:
     
    #5
    Nac, 19 Juli 2007
  6. Tamara2303
    Tamara2303 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    1
    Single
    die infos im internet sind nicht unbedingt fundiert. weisst du wer die reinstellt? klar kann man schlechte erfahrungen mit medikamenten machen aber sicherlich haben die leute schlechte erfahrungen machen ein größeres mitteilungsbedürfnis als die vielen vielen anderen bei denen alles in ordnung ist. demnach nicht verrückt machen lassen von einem ganz kleinen anteil der anweder die nicht zufrieden sind und meinen ihre meinung der ganzen welt kund tun zu müssen
     
    #6
    Tamara2303, 19 Juli 2007
  7. Speedy01
    Speedy01 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hehe nehme die Belara zwar nicht selbst, wie du dir sicher denken kannst, aber meine Freundin nimmt sie. Kann dir davon ja mal n bisschen was erzählen.

    Also: Haarausfall und sowas hatte sie gar nicht. Sie hat die Belara eig. von Anfang an ganz gut vertragen, glaub ich. Das Einzige, was vielleicht nicht so positiv war (falls es wirklich an der Belara gelegen haben sollte), dass sie in den ersten 3 Monaten nicht wirklich mehr Lust auf Sex hatte und wir so gut wie gar nicht miteinander geschlafen haben. Inzwischen hat sich aber auch das wieder ganz gelegt und sie ist, wie ich das so mitkriege rundum zufrieden mit der Belara.
     
    #7
    Speedy01, 19 Juli 2007
  8. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    Hab auch die Belara , mittleriweile seit gut 3 Jahren.
    Anfangs hatte ich Probleme mit Zwischenblutungen ( die eigentlich keine Zwischenblutungen waren ,weil sie fast durchweg einen Monat lang waren) Als sich das mal eingependelt hatte , war alles einwandfrei.
    Hatte weder Haarausfall noch sonstwas. Im Gegenteil : Kleine Pickelchen sind verschwunden.
     
    #8
    das-bin-ich, 19 Juli 2007
  9. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich nehme Belara nun seit über einem Jahr. Mein Hautbild hat sich deutlich verbesssert und ich hatte/habe auch keine Probleme mit Haarausfall, Schmierblutungen oder Unlust - ganz im Gegenteil!
     
    #9
    khaotique, 19 Juli 2007
  10. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hatte anfangs schlimme magendarmprobleme, die aber wieder vergingen. brustspannen hatte ich auch, aber nur sehr selten. ansonsten hatte ich eigtl keine negativen erlebnisse. aber auch keine positiven wie zb hautverbesserung oder gewichtszunahme (durch die magendarmprobleme hab ich stark abgenommen, bis ungefähr auf 40 kg. ist aber mittlerweile alles wieder drauf :smile:).
     
    #10
    CCFly, 19 Juli 2007
  11. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab auch von leios auf belara gewechselt, da ich wieder verstärkt Bauchschmerzen während der Periode hatte, und hab in den ersten zwei Wochen so tierisch von der Belara zugenommen, dass ich vom Frauenarzt aus sofort wieder wechseln durfte...Hab nichtmal das erste komplett nehmen müssen.
    Aber ich denke dass das von Frau zu Frau verschieden ist, probier einfach aus ob du damit zurechtkommst, und wenn nicht wechselst du wieder.
     
    #11
    *blondie*, 19 Juli 2007
  12. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    also ich hab von der belara eindeutig zugenommen :flennen:
    mein hautbild hat sich glaub ich nicht verbessert
    und wo du das grad sagst mit dem haarausfall... ich glaub das könnte echt sein bei mir... aber nicht so extrem.
    (bei welchen umständen ist es eigentlich besser die pille zu wechseln? also wie schlimm müssen die nebenwirkungen sein um sich für eine andere pille zu entscheiden?)
     
    #12
    Flitzi, 20 Juli 2007
  13. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Soviel wie für dich okay ist. Manche wechseln sehr schnell oder hören gleich komplett auf, andere nehmen sie trotz Migräne/ starken Kopfschmerzen fröhlich weiter...
     
    #13
    rainy, 20 Juli 2007
  14. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    auf solchen seiten steht oft, dass leute die pille nicht vertragen. aus unwissenheit, dass jeder körper anders drauf reagiert raten sie ab. aber das sind wirklich alles nur leute die unzufrieden waren. leute, die zufrieden sind, werden sich auf solchen seiten nicht beschweren.
     
    #14
    kessy88, 20 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Belara
Lealinaaa
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2014
5 Antworten
mariakk
Aufklärung & Verhütung Forum
19 März 2014
4 Antworten
Schneeball
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juli 2013
16 Antworten
Test