Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Davina
    Davina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single
    5 April 2007
    #1

    Bella Hexal 35 - ohne Absprache mit Arzt durchnehmen?

    Ich nehme seit 1,5 Jahren die Bella Hxal 35, habe zwischendurch mal kurz eine Pause eingelegt (aus persönlichen Gründen, hatte aber keine Probleme mit der Pille) und nehme sie nun seit 4 Monaten wieder kontinuierlich.

    Nun habe ich vor kurzem von dem "Durchnehmen", also dem LZZ gehört und mich darüber im Internet informiert.

    Jetzt meine Frage:
    Ist die Bella Hexal 35 denn auch für den LZZ geeignet? In der Packungsanleitung steht leider darüber nichts.

    Ich habe nämlich gelesen, dass das "Durchnehmen" nicht mit jeder Pille klappt.
    Meinen Frauenarzt kann ich leider auch nicht fragen, da 1. ich einen Termin ausmachen müsste, was dann wieder 2 Wochen dauert (telefonisch bekomme ich keine Auskunft) und ich 2. heute mit dem "durchnehmen" anfangen müsste, weil heute eigentlich der 1. Tag meiner Pausephase beginnt.
    Ich würde dann wieder zur nächsten Kontrolluntersuchung Ende Mai/Anfang Juni zum Frauenarzt gehen und dann die Sache besprechen, aber halt bis dahin die Pille durchnehmen ohne Absprache.
    Ich denke, wenn man keine Probleme mit der Pille hat, ist ja nichts dagegen zu sagen, oder? Aus welchen Gründen wird jemanden von so einem LZZ abgeraten?
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    5 April 2007
    #2
    Du kannst es ausprobieren.

    Es kann allerdings sein, daß Du Schmierblutungen bekommst.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    5 April 2007
    #3
    Ich würde es einfach ausprobieren und falls Du Probleme hast, hör lieber auch damit und frag das nächste Mal Deinen Frauenarzt.
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    5 April 2007
    #4
    Also wenn du dazu nicht wirklich nen triftigen Grund hast würde ich an deiner Stelle einfach so lange warten, bis du mit deinem FA reden konntest und das dann erstmal abklären. Danach kannst du ja immer noch mit dem LZZ anfangen oder hast du besondere Gründe dafür (sehr starke Regelbeschwerden, etc.)???
    Find ich aber auch sehr seltsam, dass es da keine Telefonauskunft gibt... :ratlos: Ich will doch nicht für jede kleine Frage an meine FÄ in die Sprechstunde latschen müssen :ratlos:
     
  • Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    6 April 2007
    #5
    nja mehr als jaodernen kann der arzt auch nicht sagen....

    meine ärztinmeine nur so können sie ja machen.... mehr nicht...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste