Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Belogen :( Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bübchen, 21 Mai 2007.

  1. bübchen
    bübchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich bin total traurig und würde mich freuen wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.
    Meine Freundin war nun ein halbes Jahr im Ausland und ist seit einer Woche wieder zurück. Wir sind total glücklich miteinander und froh die Zeit überstanden zu haben.
    Gestern habe ich eine für mich echt erschreckende Entdeckung gemacht.
    Sie hat mir ihr handy gegeben weil wir eine SMS von einem Freund erwartet haben und Sie in Ruhe lernen wollt. Ich habe als eine SMS ankam gedacht es ist seine und sie geöffnet. War es leider nicht. Darin stand dass derjenige es super fände dass Sie ein Jobangebot aus dem Ausland hätte und ob Sie sich schon entscheiden hat ob sies annimmt.... ich war total geschockt... kein sterbenswörtchen hatte sie mir davon erzählt.. :frown: Ich hab sie mal vorsichtig allgemein drauf angesprochen ob sie vor hätte wieder ins ausland zu gehen.. dann hat sie nur gelacht und gemeint nein wird sie nicht, sie hat ein jobangebot hier und hätte nie ein angebot aus dem ausland bekommen. Nachdem sie mir meine Sorgen immernoch ansah hat sie mich nur angelacht und mit mir gescherzt und gemeint, dass sie mich nicht ernst nehemn kann weil sie einfach kein angebot hat und die sorgen nicht berechtigt sind :frown: Ich finde es so furchtbar, dass sie mich gelügt... entweder sie hat es gemacht weil sie keine panik auslösen wollte und ihr klar ist dass sie nicht ins ausland geht... oder aber sie wird alle vor vollendete tatsachen stellen bevor sie geht :frown: Was meint ihr zu der ganzen Geschichte?????

    Viele Grüße Pete
     
    #1
    bübchen, 21 Mai 2007
  2. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Sprich sie gezielt auf die SMS an. Anmeckern kann sie dich nicht, denn sie hat dir ja ihr Handy gegeben, falls eine SMS kommen sollte.
     
    #2
    NickiMD, 21 Mai 2007
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wie hast du es denn verheimlicht, dass du die Sms gelesen hast? Ich meine, sie sieht dann ja, dass die Sms schon geöffnet wurde. Oder hast du sie gelöscht? Ich frag nur, weil davon ja abhängt, ob sie schnell rausbekommt, dass du Bescheid weißt oder ob du den Ahnungslosen weiterhin spielen kannst.
    Also, am besten fände ich eigentlich, dass du ihr sagst, dass du zufällig die Sms gelesen hast (war ja auch kein Hinterherschnüffeln, sie wird sich vielleicht etwas ärgern, aber es steckte ja keine hinterlistige Absicht dahinter) und gerne Klarheit hättest, was mit diesem Jobangebot ist. Vielleicht hat der Schreiber der Sms das etwas falsch verstanden und deine Freundin geht tatsächlich nicht davon aus, dass sie ins Ausland geht - auch wenn sie dieses Angebot hat. Und hat es verheimlicht, weil sie dich nicht unnötig beunruhigen wollte, weil es für sie sowieso nciht in Frage kommt, wegzugehen. Schlecht wäre natürlich, wenn sie da hinter deinem Rücken etwas plant. Aber wenn ihr nicht redet, erfährst du das sicher nicht.
     
    #3
    Ginny, 21 Mai 2007
  4. bübchen
    bübchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey ihr,

    an ihrem Handy kann man sms wieder als ungelesen markieren... hat also nicht mitbekommen dass ich die gelesen habe... hab einfach das handy weggelegt und gewartet bis sie die sms selbst liest
     
    #4
    bübchen, 21 Mai 2007
  5. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Vielleicht zieht sie auch gar nicht in Erwägung es anzunehmen und damit hat sich die Sache für sie erledigt?

    Kat
     
    #5
    Sylphinja, 21 Mai 2007
  6. anonym2007
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    sprich sie doch direkt drauf an, wie oben schon gesagt wurde, rumgeschnüffelt hast du ja nicht..
     
    #6
    anonym2007, 21 Mai 2007
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    sprich sie direkt an. sonst spekulierst du nur ewig weiter herum.
     
    #7
    User 20976, 21 Mai 2007
  8. TropiFrutti
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann mich den anderen nur anschliessen. sag ihr das du die SMS gelesen hast. Das kann sie dir ja schlecht vorwerfen, das du sie gelesen hast, wenn sie dir das Handy gegeben hat.
    Dann wird sich das alles kläran. Sie hat ja schon gesagt das sie nicht wieder gehen wird und solange sie dabei bleibt ist es ja gut. Vielleicht stellt sich dann ja sogar raus das das mit der SMS nur ein Missverständnis war.
     
    #8
    TropiFrutti, 21 Mai 2007
  9. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Der SMS-Schreiber kann sie auch einfach flasch verstanden haben und denkt, es wäre ein Angebot aus dem Ausland, obwohl es eins aus dem Inland ist.
    Wieso vertraust du einer SMS überhaupt mehr, als deiner Freundin?
     
    #9
    Touchdown, 21 Mai 2007
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Frage ich mich auch. Möglicherweise hat sie einfach nur von einem Jobangebot geschrieben und der Schreiber der SMS dachte, dass sie noch im Ausland ist. :rolleyes:
     
    #10
    Numina, 21 Mai 2007
  11. Metric
    Metric (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, du machst dir ziemlich viel Panik, vielleicht ist es für sich auch einfach so unwarscheinlich, dass sie das Angebot annimmt, dass sie gar nciht darüber spricht?
     
    #11
    Metric, 21 Mai 2007
  12. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Vielleicht kam die SMS aus dem Ausland? Frag sie.
     
    #12
    User 50283, 21 Mai 2007
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Schwierige Situation. Du hast die SMS wieder als ungelesen markiert, folglich dürfte sie es nie erfahren, dass Du sie gelesen hast.
    Aber damit sind Deine Bedenken nicht aus dem Weg geräumt, im Gegenteil, Du zermartest Dir den Kopf darüber und kannst sicherlich keinen klaren Gedanken erfassen.
    Ob sie Dich angelogen hat, sei mal dahingestellt.
    Aber Du wirst definitiv nur dann näheres erfahren, wenn Du mit offenen Karten spielst und ihr sagst, dass Du die SMS gelesen hast. Und mach das möglichst bald, sonst gibt's noch Schwierigkeiten damit, dass sie Dir dann entgegnet, warum Du das nicht gleich gesagt hast.
     
    #13
    User 48403, 22 Mai 2007
  14. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wieso hast du ihr nicht gleich gesagt, daß du die SMS gelesen hast? :ratlos_alt: Du warst ja überhaupt nicht heimlich an ihrem Handy, sondern SOLLTEST ja SMS, die ankommen, öffnen und anschauen. In deiner Situation hätte ich sie da sofort darauf angesprochen, anstatt mir den Kopf zu zerbrechen, ob da jetzt was war oder nicht war und ob sie dich anlügt oder dir was verschweigt - oder ob es sich vielleicht sogar nur um ein dummes Mißverständnis handelt.
     
    #14
    Sternschnuppe_x, 22 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test