Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Benimmunterricht

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Mitbewohner, 25 Februar 2009.

  1. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    edit-
     
    #1
    Mitbewohner, 25 Februar 2009
  2. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Wieso denn? Was ist denn daran schlimm, und wie hast du sie dadurch blossgestellt? Versteh ich nicht.
    Du kannst ihr ja ne EMail schreiben, dass das Herz von deiner Mama kommt, und du es nicht gewusst hast. Und aus.
     
    #2
    squibs, 25 Februar 2009
  3. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    edit-
     
    #3
    Mitbewohner, 25 Februar 2009
  4. User 36025
    Verbringt hier viel Zeit
    390
    103
    13
    nicht angegeben
    ich weiß nun auch nicht so richtig, was daran peinlich sein soll?

    ihr kann es höchstens peinlich sein, dass sie dachte, es sei von dir. aber du hast doch nix gemacht?

    ok, edit: du sagst ja selbst, dass es für sie peinlich ist. also sprich sie lieber nicht drauf an :smile:
    da scheint irgendein missverständnis zwischen deiner und ihrer mutter gewesen zu sein.
    vielleicht wunschdenken oder so :grin:
     
    #4
    User 36025, 25 Februar 2009
  5. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Okay... einfach nicht darüber reden.
    Ich finde es ja auch nicht so furchtbar schlimm, aber die Reaktionen von meiner Schwester und meinem Vater vorhin haben mir schon ein schlechtes Gewissen gemacht.
    Ist ja nicht so, dass sie so ein zerbrechliches Blümchen ist..

    Hab ich wohl übertrieben :engel:


    Danke für die Antworten!
     
    #5
    Mitbewohner, 25 Februar 2009
  6. Timbel
    Timbel (29)
    Benutzer gesperrt
    32
    0
    0
    Single
    da kommt mir mein leben richtig wichtig vor, solche probleme will ich haben :_:
     
    #6
    Timbel, 25 Februar 2009
  7. Grottenolmin
    Benutzer gesperrt
    313
    0
    1
    nicht angegeben
    Na ja, war halt irgendwie ein Missverständnis. So dramatisch finde ich das jetzt nicht. :ratlos:
     
    #7
    Grottenolmin, 25 Februar 2009
  8. DSCH
    DSCH (29)
    Meistens hier zu finden
    351
    128
    155
    Single
    Was hättest Du denn sonst tun sollen? Es als Dein Geschenk ausgeben? :ratlos: Ich kann wirklich kein falsches Verhalten von Dir erkennen.
     
    #8
    DSCH, 25 Februar 2009
  9. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hey,

    du solltest dir lieber mal deine Mutter zur Brust nehmen. Falls sie das Ding nämlich in deinem Namen verschenkt hat, sollte sie dir wenigstens Bescheid sagen. Ansonsten geht sie dein Liebesleben doch echt nichts an und sie sollte sich nicht, schon gar nicht ohne dein Wissen, irgendwo einmischen.


    Gruß,
    Kaya
     
    #9
    Kaya3, 25 Februar 2009
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich finde auch, dass die einzigen, die peinlich berührt sein sollten, eure Mütter sind. :ratlos:
     
    #10
    xoxo, 25 Februar 2009
  11. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    Sehe da auch kein Problem. Wenn man überhaupt von Peinlichkeit sprechen kann, war wahrscheinlich eher ein Missverständnis, so werden es zumindest die Mütter unter sich auslegen. :tongue:

    Aber du kannst ihr ja beim nächsten Treffen selbst eine Kleinigkeit mitbringen und ihr sagen "das ist jetzt von mir". :zwinker:
     
    #11
    willy_coyote, 26 Februar 2009
  12. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ich finde das nicht weiter tragisch, hätte aber als erstes an Deiner Stelle gefragt, wieso das Mädel davon ausgeht, von Dir ein Cremeherz geschenkt bekommen zu haben.

    Ich denke nicht, dass Du Benimmunterricht nötig hast, jedenfalls nicht aufgrund dieser Sache. Da scheint es mir eher so, dass andere in Deiner Familie dran arbeiten sollten, harmlose Missverständnisse nicht aufzubauschen.
     
    #12
    User 20976, 26 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten