Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beowulf - wer hat ihn schon gesehen?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von capricorn84, 15 November 2007.

  1. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    :winkwink:

    Wie ist er? Gut? schlecht? Langweilig?

    Würd ihn gern heut gucken, weiß aber nicht ob das was gescheites ist, bitte um eure Hilfe! Danke

    capri
     
    #1
    capricorn84, 15 November 2007
  2. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Ich hab nur den alten Film gesehen... der war ganz nett.
     
    #2
    BenNation, 15 November 2007
  3. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    Ich fand einige Szenen sahen so lala aus, heut morgen im Radio wurd gesagt das er normal schlecht ist, in einigen Kino's wird er aber 3D - like mti diesen Brillen angeboten da soll es "ok" sein... also ziemlich zwiespältig
     
    #3
    Verwirrter'85, 15 November 2007
  4. C++
    C++
    Gast
    0
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
    #4
    C++, 15 November 2007
  5. Freak2280
    Freak2280 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ich schau ihn mir nur im Kino an, wenn noch ne Freikarte übrig bleibt. Die Firma, wo ich arbeite, bringt nämlich das Spiel zum Film raus. :zwinker:
     
    #5
    Freak2280, 15 November 2007
  6. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ich habe von Leuten die ihn gesehen haben, dass die Animation schlecht sei....besonders wenn die Figuren in Bewegungen wäre der Film grausig....

    Off-Topic:
    Tut mir leid, aber mich regte der Film schon auf als ich nur die Handlung hörte...alles verdreht. Ich musste mich ein ganzes Semester lang mit diesem Werk auseinandersetzen und auch eine ganze Klausur schreiben, kenne die Geschichte also in und auswendig und dann kommt mal eine Kinoversion, ich freu mich und die Handlung ist nur am Original vorbeigeschrappt...nur die Rahmenbedingungen stimmen...Angelina Jolie als Grendel's Mutter die mit Hrothgar schläft und Grendel zeugt und die dann mit Beowulf schläft und den Drachen zeugt....was haben die nur mit dem Text gemacht??? Okay....das Original war vielleicht nicht Hollywood tauglich, aber da steckte doch so viel mehr hinter als diese Soap :flennen:
    Da hatte der Spiegel schon recht mit "Mutti, Monstren, Mutationen"

    Tschuldigung...hatte jetzt absolut nichts mit Deinem Beitrag zu tun aber das musste jetzt mal raus....:zwinker:
     
    #6
    Fluffy24, 16 November 2007
  7. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Brauchen die noch nen Coder oder ist das nur Vertrieb?
     
    #7
    BenNation, 22 November 2007
  8. Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    Hab den Film letzte Woche geguckt und war ziemlich enttäuscht.

    Schauspielerbesetzung und Vorschau sahen viel besser aus bzw. haben viel besser gewirkt..

    Aber die Story ist eigentlich zu lasch gehalten, die Effekte grausam, .. na ja. schade
     
    #8
    Wolfsgirl, 22 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten