Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

bereit sein weiterzugehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleinebiene, 2 Oktober 2006.

  1. kleinebiene
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi, ich les hier schon so eine Weile mit, aber das ist hier mal meine erste Frage:

    Ich habe seit drei Wochen einen Freund (meinen ersten) und bin ziemlich verknallt. Und jetzt fang ich an mich zu fragen wann wir das erste mal etwas mehr als küssen und streicheln haben sollten. Heiko (mein Freund :herz: ) ist ein bischen erfahrener (hatte schon zwei Freundinnen) und ich denke er würde gerne mehr machen. Ich bin mir aber irgendwie nicht so sicher - ich liebe ihn und na klar bin ich auch neugiereg wie es alles so ist, aber es ist doch irgendwie ein ziemlicher Schritt :schuechte .
    Ich weiss ihr könnt mir da jetzt keine konkreten Ratschläge geben, das muss ich schließlich selber wissen, aber ich wollt mal einfach eure Meinung hören! Danke!
     
    #1
    kleinebiene, 2 Oktober 2006
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Ich denke du wirst es in der Situation dann schon instinktiv wissen wann du weiter gehen möchtest.
    KLar ist der obige Satz wieder nur eine Platitüde aber er enthält sehr viel Wahrheit.
    Solange du euer Tempo vorgibst und dich nciht drängen läßt ist doch ok
     
    #2
    Stonic, 2 Oktober 2006
  3. kleinebiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, ein bisschen drängelt er schon und das Problem ist, dass ich mir über das Tempo selbst ja nicht so klar bin. Irgendwie bin ich da ein bischen kompliziert, glaube ich.
     
    #3
    kleinebiene, 2 Oktober 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Was heißt denn, er drängelt?
    Auf jeden fall solltest du erst weitergehen wenn du es auch wllst und dich nicht dazu drängen lassen. Falls es dir unangenehm ist, dann sag ihm einfach, dass du noch ein wenig warten möchtest.
     
    #4
    User 37284, 2 Oktober 2006
  5. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Nein ich denke du bist unsicher und insofern kann ich dir nur den rat geben noch ein wenig abzuwarten.

    Inwiefern draengelt er denn wenn ich fragen darf ?
     
    #5
    Stonic, 2 Oktober 2006
  6. kleinebiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Was heist drängeln? Wenn wir kuscheln sind seine Hände überall und wenn ich ihn nicht ab und zu etwas stoppen würde hätt ich glaub ich schnell nicht mehr viele Sachen an. :schuechte
    Er hatte ja mit seinen letzten Freundinnen Sex, von daher erwartet er wahrscheinlich einfach ein bischen mehr! Er setzt mich aber nicht unter Druck oder so, er ist ein echt lieber Typ!:herz:
    Und es ist ja auch nicht so als ob ich nicht auch mehr ausprobieren wollte ... ich bin da nur etwas unsicher - oder schüchtern :schuechte !
    Naja, mal sehen was sich in der nächsten Zeit so ergibt!
     
    #6
    kleinebiene, 2 Oktober 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Wahrscheinlich mag er dich einfach sehr und würde auch weitergehen. Weiß er denn, dass du noch jungfrau bist oder hast du ihm das noch gar nicht gesagt?
    Ansonsten sag ihm einfach, dass es dir etwas zu schnell geht. Du kannst ja dann einfach die Geschwindigkeit bestimmen :zwinker:
     
    #7
    User 37284, 2 Oktober 2006
  8. kleinebiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke das weiss er. Wir haben zwar nie wirklich drüber gesprochen, aber ich glaube das hat er längst gemerkt. :zwinker:
    Grade wei es mit ihm irgendwann mein erstes Mal sein wird möchte ich da nichts überstürzen. Es soll ja ein schönes erstes Mal werden, an das ich mich gerne zurückerinnere. :schuechte
     
    #8
    kleinebiene, 2 Oktober 2006
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das ist ne wirklich gute Einstellung! Du kannst es ihm ja dennoch sagen, wenn es dir zu schnell geht. Genieße einfach alles und du selbst kannst ja dann bestimmen wie weit es geht. Tue es auf jeden fall erst, wenn du auch willst, aber das wirst du wohl auch :zwinker:
     
    #9
    User 37284, 2 Oktober 2006
  10. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde deine Einstellung auch sehr lobenswert :zwinker: und richtig!

    Allerdings denke ich, dass du mit deinem Freund mal darüber sprechen solltest, weil Männer oftmals schwer verstehen. Die Frau denkt dann längst, der Kerl wüsste wie der Hase läuft, wenn sie ein paar Andeutungen macht, aber in Wirklichkeit tappt der Mann dann im Dunkeln.........
     
    #10
    Cinnamon, 2 Oktober 2006
  11. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    die einstellung gefällt mir auch. genauso habe ich es auch gemacht. und bereut habe ich es bis jetzt nicht und werde es sicher nicht, weil ich mir sehr sicher war, dass ich es wollte.
    kann ja mal ein bisschen aus dem nähkästchen plaudern:
    mein schatz ist auch nicht gerade langsam herangegangen. die zunge hat er mir einfach so in den hals gesteckt. bei berührungen- vor allem, was dann auch unters shirt ging- hat er immer voll süß gefragt, obs ok ist. da ich nichts dagegen hatte, wars ok. hätte jederzeit auch nein sagen können, dann wäre er auch nicht beleidigt gewesen oder so.

    ich denke, wenn dir was zu weit geht, dann solltest du mit ihm drüber sprechen. es bringt sonst nix, da haben weder du noch er was davon, wenn ihr sachen veranstaltet, die du tief im inneren noch nicht möchtest.

    bevor ihr das erste mal dann auch weiter geht, sollte er aber dann doch schon wissen, dass du keinerlei erfahrung hast (finde ich wichtig) und ihr solltet allgemein über das thema sex reden, mit allem, was dazu gehört (-> Verhütung).

    wenn dein freund dich richtig liebt, dass ist es für ihn in ordnung, auf dich zu warten, bis du sagst, du bist soweit, du willst weiter gehen.
     
    #11
    kessy88, 2 Oktober 2006
  12. Blond501
    Blond501 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    Single
    Also wenn ich hier so lese merke ich dass du unsicher bist, dass kannst aber nur du entscheiden. wir könnten dir eventuell noch einen RAT geben, aber am ende sitzt du am hebel!
     
    #12
    Blond501, 3 Oktober 2006
  13. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Wie hier alle schon sagten, rede mit Deinem Freund über Deine Ängste, Deine Unsicherheit, Deine Jungfräulichkeit etc - und lass Dich zu nichts 'überreden', was Du nicht wirklich willst.
    Wenn Du Dich in dem Moment fragst, ob es Dir gefällt, solltest Du damit schon aufhören - das musst Du 100% wollen, schließlich geht es hier um Dich.
    Gehst Du weiter, als Du möchtest (und das muss ja nicht gleich Sex sein), wirst Du das hinterher sehr bereuen und Dich deswegen vermutlich auch sehr schlecht fühlen.
    Ich denke, Deine Einstellung ist sehr gut, halte daran fest!

    Und liebt Dich Dein Freund, wird er auch ein halbes Jahr (oder mehr) warten können!:smile:
    Mein Damaliger sagte zu mir, er würde nichts mit mir anstellen, so lange ich das nicht wolle - das hat mir das nötige Vertrauen gegeben, um ihm mein erstes Mal zu schenken. Und auch wenn es nicht sooo toll war, war es mit Liebe - und, ganz wichtig: ich bereue es nicht!

    Viel Spaß wünsche ich Dir noch :zwinker:
    Liebe Grüße
     
    #13
    Bailadora, 3 Oktober 2006
  14. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Die anderen haben natürlich recht, dazu kann man nicht viel raten, du musst selbst in dich reinfühlen, was dir gefällt und was nicht.

    So ganz allgemein finde ich drei Wochen aber recht wenig Kennenlernzeit, in deinem Alter und da du noch null Erfahrung hast. Ich fände es ganz normal, wenn du deinen Freund erst noch besser kennenlernen möchtest, bevor ihr Sex habt. Setz dich da nicht selbst unter Druck, ihr habt alle Zeit der Welt.
     
    #14
    Britt, 3 Oktober 2006
  15. kleinebiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank erstaml für eure lieben Antworten! Ich war gestern Abend lange bei ihm und wir haben ein wenig gekuschelt. Dabei hab ich ihm dann erzählt, dass er mein erster Freund wäre und dass ich halt noch Jungfrau bin und so ...:schuechte
    Er hat total süss reagiert :herz: , hat mich in den Arm genommen und gemeint, dass wir uns ruhig Zeit lassen können!
    Später hat er dann doch noch was zu sehen bekommen was er bisher nur gefühlt hatte :schuechte. Er ist echt gut im BH-aufmachen! :engel: Wisst ihr, ich glaub ich will gar nicht mehr sooo lange warten, ich vertrau ihm echt, aber unsicher bin ich schon!
     
    #15
    kleinebiene, 4 Oktober 2006
  16. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Na im BH aufmachen bin ich auch gut...nach über nem Jahr hab ich´s doch noch mit einer Hand geschafft :tongue:

    Aber nun zu dir...lass dich nich drängeln, wenn er mal weiter geht, als du magst, dann nimm seine Hand vorsichtig weg und zeig ihm so, "bis dahin und erstma nich weiter" aber wie ich es lese, scheint er ja ein anständiger Kerl zu sein und fummelt nich gleich weiter...
     
    #16
    BamBam026, 4 Oktober 2006
  17. *Isalein*
    *Isalein* (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    Nimm dir DEINE Zeit...

    Ich finde auch du solltest dir die Zeit nehmen die DU brauchst und wenn dein Freund so verständnisvoll reagiert dürfte es da wohl keine Probleme geben. Ich habe es mit meinem Freund nach 3,5 Wochen gemacht, andere Mädels die ich kenne erst nach 4 Monaten (und die eine fand es da auch noch zu früh)...du siehst...es ist echt bei jedem anders und es ist einfach wichtig, dass du es auch willst. Denn nur dann kannst du dich fallen lassen denke ich und dann wird es auch unvergesslich. Viel Glück
    Lg
    Isa:herz:
     
    #17
    *Isalein*, 4 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bereit weiterzugehen
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
Buri99999
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
44 Antworten