Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bereut ihr...?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chocolate, 16 Oktober 2002.

  1. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Inspiriert von dem Thread "An alle sie lange Beziehungen hinter sich haben" frag ich mich, ob man es nach 2, 3 oder noch mehr Jahren nicht irgendwie bereut, so lange mit diesem Menschen zusammen gewesen zu sein und eventuell was verpasst haben könnte in der Zeit. Besonders wenn man betrogen wurde oder so was. Schreibt doch mal was ihr dazu meint.

    Chocolate :engel:
     
    #1
    Chocolate, 16 Oktober 2002
  2. toerroe
    toerroe (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Verlobt
    Ich bin jetzt 9 Jahre mit meiner zusammen und bereue nicht ein Jahr, auch wenn es zu Ende gehen sollte. Ich habe mit ihr wunderschöne Jahre verbracht.
     
    #2
    toerroe, 16 Oktober 2002
  3. curledsue
    curledsue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich war mit meinem Ex 4 Jahre zusammen, und ich bereue nicht, das ich diese Zeit mit ihm verbracht habe. Warum sollte ich auch, immerhin hab ich ihn ja mal geliebt!
    Ich würde es auch ziemlich traurig finden, wenn man diese Zeit als verschwendet betrachten würde ... wir hatten sehr schöne Zeiten, das es dann letztendlich auseinanderging hat ja verschiedene Gründe.
    Wobei ich das vielleicht auch anders sehen würde, wenn er mich z.B. betrogen hätte oder so. Wenn man sich dann trennt, bereut man vielleicht eher, viel Zeit in eine Beziehung investiert zu haben, die dann aus so einem Grund zerbricht?! Weiß nicht, damit hab ich zum Glück noch keine Erfahrung machen müssen.
     
    #3
    curledsue, 16 Oktober 2002
  4. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    das meinte ich, wenn man so viel investiert hat.
     
    #4
    Chocolate, 16 Oktober 2002
  5. Soni
    Gast
    0
    Auch ich bereue nichts. Wie curledsue sagte, man hat ja den Partner mal geliebt und ich finde es traurig, wenn man es im nachhinein bereuen müsste.

    Es waren ja auch gute Zeiten dabei, sonst wäre man ja nie solange mit dem Partner zusammengewesen. Und schlechte Zeiten gibt's wohl überall ab und zu.

    Also bei mir ist es zum Teil jetzt so, daß sie sehe was ich damals alles nicht hatte. Mein jetztiger Freund ist viel zärtlicher und aufmerksamer (schenkt mir zum Geburtstag, zu Weihnachten, oder einfach nur so Dinge). Dies kannte ich alles nicht, denn mein Ex wollte solche Sachen nicht, auch ein gemeinsamer Urlaub war nicht drinn.
    Dies alles hole ich jetzt nach, aber trotzdem bereue ich die Zeit nicht mit meinem Ex. Denn ich bin eine Erfahrung reicher geworden.

    LG
    S.
     
    #5
    Soni, 16 Oktober 2002
  6. curledsue
    curledsue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @soni
    Ja, so geht es mir auch oft, das ich jetzt Dinge erlebe, die ich mit meinem Ex überhaupt nicht gekannt hab und die ich ohne meinen jetzigen Freund auch nicht kennengelernt hätte.

    Aber mir fällt auch oft auf, wie ich mich verändert hab. Das ich in meiner "alten" Beziehung viele Fehler gemacht hab, die mir erst jetzt bewußt werden, das ich erst jetzt merke, das ich meinen Ex durch bestimmte Sachen auch sehr verletzt hab und mir das gar nicht bewußt war. Jetzt kann ich solche Sachen halt versuchen zu vermeiden, man sammelt halt Erfahrung ...
    Kennt ihr das?
     
    #6
    curledsue, 16 Oktober 2002
  7. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    ich wurde betrogen. bereuen tu ich die Beziehung trotzdem nicht, warum auch? es war eine verdammt schöne zeit und wir haben viel erlebt. ich sehe nichts, was man da bereuen könnte

    es waren übrigens gute 3 jahre
     
    #7
    daedalus, 16 Oktober 2002
  8. curledsue
    curledsue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @daedalus
    das meinte ich ja, das ich nicht weiß wie ICH es in so einem Fall sehen würde ...
    aber es ist schön, das Du deswegen nicht die ganze Beziehung bereust.
    Aber ist es nicht sehr schwer? Ich würd mich glaub ich immer fragen, warum das nach der langen Zeit passiert ist!? Hat man dann nicht das Gefühl, das alles "umsonst" war, irgenwie?
    Interessiert mich einfach!
     
    #8
    curledsue, 16 Oktober 2002
  9. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Meine längste Beziehung war zwar "nur" etwas über ein Jahr und ich bereue auch nichts, obwohl ich Schluss gemacht hab.
    An sich war es eine schöne Zeit, nur die Problemchen am Ende der Beziehung hätten net sein müssen...
     
    #9
    Mieze, 16 Oktober 2002
  10. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    einfach war es bestimmt nicht, das hatte mich auch ganz schön aus der bahn geworfen. wir wohnten schon zusammen und nach drei jahren hat man ja schon einiges an zukunftsträumen, das machte es auch nicht grad einfacher. aber warum sollte die zeit, in der ich glücklich war umsonst gewesen sein?

    nachdem ich es erfahren hab, dass sie fremdgegangen ist, haben wir für eine kurze zeit noch versucht es wieder hinzubiegen, irgendwas zu retten, diese zeit bereue ich zwar nicht wirklich, finde bereuen ist da der falsche ausdruck, aber heute würde ich das nicht nochmal machen.
     
    #10
    daedalus, 16 Oktober 2002
  11. succubi
    Gast
    0
    hm, also im ersten zorn hab ich sowas schon gsagt, aber jetzt im nachhinein betrachtet denk ich net das es verschwendete zeit war. immerhin gab es ja doch auch ne zeit, in der ich mit demjenigen glücklich war...

    außerdem hab ich denk ich viel gelernt durch diese beziehung. das einzige was mich ärgert is, dass ich doch einige seelische knackser davon mitgenommen hab - aber naja, die werd ich hoffentlich auch mal vollkommen in den griff bekommen haben... :smile: kann ja nicht so schwer sein... :bandit:
     
    #11
    succubi, 16 Oktober 2002
  12. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Ich war fast 3 Jahre mit meinem Ex zusammen.
    Und ich bereue keinen einzigen Tag. Wir hatten es echt nicht leicht und hatten viele Probleme aber ich habe ihn geliebt, darum bereue ich garnichts. Im Gegenteil.
     
    #12
    Sabrina, 16 Oktober 2002
  13. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, in der Trennungsphase kommt einem ein solcher Gedanke durchaus unter... mir zumindest immer. Ich hab auch schon jedem Ex mal vorgeworfen, dass er mir kostbare Stunden und Tage meiner Jugend geraubt hätte *hehe*.
    Aber wenn mans dann genauer betrachtet, findet man doch einiges, was schön war.
     
    #13
    Teufelsbraut, 16 Oktober 2002
  14. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich bereue es nich wirklich, denn wenn ich mit ihm nich so lange zusammen gewesen wäre, hätte ich meinen mann nich kennengelernt... so denk ich halt imma... wenn früher schluss gewesen wäre, hätte ich vielleicht kurz vorher nen neuen freund gehabt und wäre an dem abend, an dem wir uns kennen gelernt hätten nich da gewesen, wo ich war....(hat das irgendwer verstanden??)
     
    #14
    Beastie, 17 Oktober 2002
  15. wavegirl
    Gast
    0
    Wer hat denn schon eine 2-3 Jahre lange Beziehung ???
    Zumindest wenn man noch jünger ist ??
     
    #15
    wavegirl, 17 Oktober 2002
  16. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Ich zum Beispiel hatte eine. Fast 3 Jahre und bin grad 16 geworden letztens. :zwinker:
     
    #16
    Sabrina, 17 Oktober 2002
  17. Isolabella
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    also ich bin jetzt 8 monate mit meinem schatzi zusammen und bereue keinen einzigen moment....ich bin total glücklich mit ihm auch wenn man das vielleicht nicht immer denkt, da wir uns im moment häufig streiten...was meist von mir aus kommt und mir auch leid tut, aber wie gesagt...ich bin total glücklich mit meinem schatzi und werde die zeit bereuen :herz:
     
    #17
    Isolabella, 17 Oktober 2002
  18. wavegirl
    Gast
    0

    sowas gibts noch??meine längste war keine 3 Monate und ich bin genaso alt..
    ich glaub ich bin Beziehungsunfähig :rolleyes2
     
    #18
    wavegirl, 17 Oktober 2002
  19. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Um dich zu beruhigen, wavegirl: meine Beziehungen waren mit 16 auch net länger *ggg*. Ich hatte dann erst Mitte/Ende 16 überhaupt mal ne Beziehung über 3 Monate (um genau zu sein 6 Monate *lol*).
    Bis jetzt war mein längstes all die Jahre nur 6 Monate (aber mit 2 verschiedenen Leuten... und dazwischen halt noch kürzere) - und ich bin sicher net beziehungsunfähig - höchstens kompliziert.
    Und jetzt bin ich schon bei einem Jahr und 3 Monaten (die 6 Monate, die wir schon mal zusammen waren, net mitgezählt).
    Also net verzweifeln :smile:

    Übrigens, Beastie - ich hab dich verstanden :zwinker:
     
    #19
    Teufelsbraut, 17 Oktober 2002
  20. wavegirl
    Gast
    0
    hm meinste wirklich ??
    na,man soll ja nie verzweifeln :grin:
     
    #20
    wavegirl, 17 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bereut
Elfe
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2012
8 Antworten
kleinemaus12
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 September 2011
11 Antworten
Nina1976
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 August 2011
33 Antworten