Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Beruf?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Lovely Heart <3, 12 Mai 2007.

  1. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi

    Viele sagen, ich solle mir nicht mehr so viele Gedanken mehr über mein Beruf machen, weil ich erst in der neunten klasse praktikum habe, aber meine eltern meinen, ich solle schon jetzt wissen, was ich werden will. und mein problem ist eben: ich weis absolut nicht, was ich mal werden will :ratlos: was mach ich jetzt? doch lieber auf nächstes jahr warten? mich fragen schon so viele, was ich mal werden will, aber ich weis echt keine antwort. wisst ihr vielleicht eine antwort?

    Danke schon mal und nen schönen Gruß
     
    #1
    Lovely Heart <3, 12 Mai 2007
  2. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    na soooooooo leicht kannst du's dir nun auch nicht machen. wir wissen rein gar nichts über dich.

    gehe zur berufsberatung. finde deine stärken heraus, die dir im berufsleben nützlich sein könnten. sei effektiv an deiner zukunft interessiert und halluziniere bereits jetzt, wo du dich in 30 jahren siehst.

    zu deiner beruhigung: egal welche ausbildung du in ein paar jahren absolvieren wirst - wenn dir der beruf kurz darauf auf den sack geht, kann du immer noch was anderes lernen. der arbeitsmarkt steht dir absolut frei.

    ich selbst hatte 5 jahre keine ahnung was ich machen will. hab' die zeit irgendwie überbrückt um an geld zu kommen und mir damit zeit zu verschaffen. über drucker, schienenarbeiter, verkäufer, bäcker, feuerwehrmann etc. hab' ich als alles mögliche gearbeitet - bis ich irgendwann die schnauze voll hatte und bewerbungen für alle denkbaren ausbildungen schrieb. ich hab' mich dann für den lackierer entschieden, obwohl ich rein gar keinen bezug dazu hatte. das ganze endete 3 jahre später damit, dass ich den zweitbesten abschluss des landes hatte, einen extrem gutbezahlten job angeboten bekommen habe und ab juni diesen jahres werde ich nebenerwerbsmässig eine eigene werkstatt führen. und wenn mir das ganze irgendwann auf den senkel geht, werde ich etwas neues lernen. wie gesagt: die berufswelt steht jedem offen - jedem der etwas leisten will
     
    #2
    Dillinja, 12 Mai 2007
  3. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    lol hehe danke für deine hilfe, mehr oder weniger... ^^' was soll ich dann eigendlich im berufsberatung sagen? einfach drauf los reden: ja ich weis nicht, was ich mal werden will? oO und wie mache ich dann eine ausbildung oder so, wenn ich einen job haben will? also zu wem muss ich? um das dann anzusprechen? :ratlos:
     
    #3
    Lovely Heart <3, 12 Mai 2007
  4. Larissa333
    Gast
    0
    auf welcher Schule bist du denn, welchen Abschluss strebst du an?
     
    #4
    Larissa333, 12 Mai 2007
  5. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    in real also mach ich dann wenn ichs schaff ein realabschluss ^^
     
    #5
    Lovely Heart <3, 12 Mai 2007
  6. glashaus
    Gast
    0
    Nun ja, also dann bist du ja auch in nicht sooo allzu langer Zeit fertig mit der Schule :smile:

    Welche Fächer in der Schule machen dir denn Spaß?
    Ansonsten könntest du dir auch mal dieses Berufe-Buch von der Agentur für Arbeit holen, das gibt es umsonst und da stehen alle Ausbildungsberufe drin. Vielleicht schmökerst du einfach ein wenig und schaust rum, vielleicht gefällt dir ja was davon?
     
    #6
    glashaus, 12 Mai 2007
  7. -JD-
    Gast
    0
    Das ist nicht schwer.. dein Berufsberater / deine Berufsberaterin wird das Gespräch schon anfangen und dir Fragen stellen :zwinker:
    Und sollte die erste Frage tatsächlich sein, warum du in der Berufsberatung bist (was schwachsinnig wäre, weil man dort ja genau wegen unsicherheiten hingeht :zwinker: ) - sagst du einfach , dass du nicht weisst, was du werden willst.

    Der Rest ergibt sich dann schon.


    P.s. Wenn du schon ansatzweise Richtungen im Kopf hast (z.B. ich will in die Soziale Berufssparte, oder ich will in den Elektro-Bereich), kannst du acuh einfach mal auf www.berufenet.de gehen und dich da umschauen. Da gibt es sehr ausführliche Texte über alle (Ausbildungs-)berufe die es gibt.
    (Auf der Startseite empfehle ich dir, unten auf "Themensuche" zu gehen. Das ist immer ganz interessant :zwinker: )
     
    #7
    -JD-, 12 Mai 2007
  8. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    ja xD ist mir auch klar, dass ich von der schule aus mir zu früh darüber gedanken mache... aber viele fragen mich, was ich denn mal gerne werden will, und dann weis ich meistens nicht, was ich denn antworten sollte :eek: :geknickt:

    hmmm... im moment mathe... :schuechte

    ja danke für den tipp, werd ich mal ausprobieren ^^

    wow danke hat mir echt viel geholfen :knuddel: ich geh dann erst ma in eine berufsberatung und schau dann ma wies weiter gehen soll ^^
     
    #8
    Lovely Heart <3, 12 Mai 2007
  9. User 16351
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Finde eigentlich nur ich die Formulierung, "was man mal werden möchte", komisch? Für mich zeigt das, wie tief in unseren Köpfen das Schema Kindheit-Schule-Arbeit-Rente-Tot verwurzelt ist. Meine Antwort auf die Frage war -heute wird sie mir nicht mehr gestellt- immer "glücklich".
    Mir ist schon klar, dass die Frage auf den Berufswunsch abzielt, aber irgendwie ist sie doch schon ganz schön umfassend formuliert, zumal das Bild von einer lebenslangen einheitlichen Berufslaufbahn doch ohnehin nicht mehr zutrifft. Die Zeiten, in denen man eine Tätigkeit erlernt und diese bis auf Sterbebett ausgeübt hat, sind doch eh vorbei bzw. nur noch im handwerklichen Bereich üblich. Daher müsste die Frage eher lauten: Womit willst du mal ins Berufsleben einsteigen?
    Also, ich will: Glücklicher, gebildeter und gelassener werden! Nebenher Geld verdienen kann ich immer noch :zwinker: !
     
    #9
    User 16351, 12 Mai 2007
  10. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Lol ich formuliere so gut wie immer umfassend :tongue: kann nix dafür, hab schon oft versucht es zu ändern und das ergebnis weist du ja :zwinker:
     
    #10
    Lovely Heart <3, 12 Mai 2007
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Nun ja, deine Eltern haben nicht Unrecht..

    immerhin sollte man im ersten Halbjahr der Zehn schon in der Lage sein Bewerbungen rauszuschicken :smile:

    Die Frage die auch geklärt werden muss, ist ja auch ob du danach noch ne weitere Schule wie HöHa oder ein anderes Berufskolleg besuchen willst oder direkt in eine betriebliche Ausbildung gehen - oder gar Abi "nachholen" ?

    Möchtest du zum Beispiel in die Medienbranche, ist es auch fraglich ob du lieber im kaufmännischen Bereich tätig werden willst oder woanders.. :smile:

    Fragen kannst du dich auch ob du gerne mit anderen Menschne in Kontakt trittst, oder ob du gerne mit Tieren arbeitest.. ob du dein Hobby mit einbringen möchtest (welches denn? :smile: ) und vieles mehr..
    Die Berufsberatung wurde bei uns noch in der Schule erledigt.. also da kamen welche, nahmen uns mit und wir mussten am PC solche "Eignungstests" machen - allerdings trifft das Ergebnis heute und früher auch, nur auf 3 von Zehn Leuten zu. Wenn überhaupt.. bei mir stand zum Beispiel auch tausend Sachen worüber ich mich lustig gemacht hab oO Heute bin ich in einer Ausbildung zur Mediengestalterin.. war mir aber auch schon seit ca. 8 Jahren klar dass ich das werden will :smile:

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 12 Mai 2007
  12. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    hmmm... klingt wirklich sehr hilfreich danke :knuddel: also meinst du es nützt mir nicht wirklich viel in eine berufsberatung zu gehen? :ratlos: mhm... du wusstest ja schon vorher was du werden willst... ich hab sehr viele hobbys und so aber ich bin mir da irgendwie immer noch unsicher was denn nun mein ,,haupt,, traumberuf sein sollte :ratlos:
     
    #12
    Lovely Heart <3, 13 Mai 2007
  13. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    In unserer Klasse hat der Berufsberater niemandem etwas gebracht. Die sehen dich eine halbe Stunde oder mit Glück machst du so einen mehrstündigen Test, aber wirklich was rauskommen tut da selten was. Wie auch, wenn die einen nicht kennen? Dazu gibt es viel zu viele Berufe. Selbst die Anhaltspunkte von denen fand ich mehr als unpassend. Bei einigen sagte der Berater doch glatt, dass auf sie gar kein Beruf passen würde. :ratlos:

    Da du z.B. bei Banken schon das Zeugnis des 2. Halbjahres aus der 9. Klasse hinschicken musst, solltest du dir wirklich langsam Gedanken machen. Wieso sind die Praktika bei euch so spät? Wir hatten unseres am Anfang der 8. Klasse und das hat mir zumindest 2 Berufe gezeigt, die ich nicht machen wollte.
     
    #13
    User 18889, 13 Mai 2007
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    also ich finde es schon eher spät wenn man seine Bewerbungen erst nach dem halbjahreszeugnis der zehnten klasse abschickt, ich habe meine bereits im Oktober weggeschickt, also mich am Anfang des neuen Schuljahres beworben und gehörte zu den späten Leuten!

    Ich würde mich da also mal reichlich informieren. Mir hat die Berufsberatung auch nicht wirklich viel gebracht aber gibt es denn keinen Bereich bei dem du sagst "das interessiert mich"? Denn wenn du eher sozial veranlagt bist, könntest du da mal schauen welche Berufe es gibt etc.

    Internet ist dein Helfer :zwinker: :zwinker:
     
    #14
    User 37284, 13 Mai 2007
  15. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    na ja bei uns gibt es dafür so genannte girl's day wo alle mädels aus der 7-9.klasse (glaub ich mal) einen männlichen beruf ausüben können... da wollte ich aber nicht mitmachen, weil ich einfach keine zeit für sowas hatte (und keine lust :tongue: ) ... :schuechte
     
    #15
    Lovely Heart <3, 13 Mai 2007
  16. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Sowas ist dann aber eigentlich doof von dir, weil dir jeder Praktikumstag zeigen kann, was dir liegt und was nicht. Ich würde auch sofort Praktika während der Ferien machen, weil die zwei Wochen während der Schule sind eigentlich viel zu wenig. Kaum jemand findet da so schnell den richtigen Beruf für sich.
     
    #16
    User 18889, 13 Mai 2007
  17. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    ja ich weis auch schon, dass das falsch von mir war und deshalb hasse ich mich dafür :angryfire ja ok dann werd ich mal in den ferien schauen, was sich da so anbietet ^^ danke nochmal :knuddel:
     
    #17
    Lovely Heart <3, 13 Mai 2007
  18. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also irgend wie glaube ich, gehst du das ganze falsch an..

    überlege dir was dir spass macht- und DANN erst was es für ein Beruf werden könnte.. Ich denke es ist besser, erstmal den Bereich bzw. die Branche zu kennen :zwinker:

    vana
     
    #18
    [sAtAnIc]vana, 13 Mai 2007
  19. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    lol das kommt wohl wegen der besorgung um das ganze xD ich mach solche sorgen, das ich nicht mehr klar denken kann @.@ aber na ja... ich schlaf jetzt ma eine runde darüber nach und dann siehts morgen vielleicht schon besser aus :grin:
     
    #19
    Lovely Heart <3, 13 Mai 2007
  20. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    eben :smile:

    wie gesagt, man kommt immer auf nen grünen Zweig :zwinker:

    vana
     
    #20
    [sAtAnIc]vana, 13 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beruf
tanzbein789
Off-Topic-Location Forum
29 August 2016
70 Antworten
Damian
Off-Topic-Location Forum
8 Juli 2016
28 Antworten
Chaosmädchen
Off-Topic-Location Forum
18 Juni 2016
168 Antworten