Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Berufliches und Privates trennen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von scannydisk, 29 Januar 2006.

  1. scannydisk
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    Verlobt
    tja wieder hallo
     
    #1
    scannydisk, 29 Januar 2006
  2. glashaus
    Gast
    0
    Never fuck the company :zwinker:
     
    #2
    glashaus, 29 Januar 2006
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Why not ?

    This opened the stairway to heaven ... :link_alt:

    *ironie aus*

    Zum Thema:
    Mache das, wobei du dich wohl fühlst.
    Wenn DU es ok findest, ist es in Ordnung, wenn nicht, dann tue es AUF KEINEN FALL !!!
     
    #3
    waschbär2, 29 Januar 2006
  4. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sag nur: Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps!
     
    #4
    Recon, 29 Januar 2006
  5. Tweety
    Gast
    0
    Ich hätte mich auch so entschieden wie du. Solange keine echten Gefühle da wären, würde ich nie nur zum Spass etwas mit einem Kollegen anfangen. Könnte anschließend Stress geben.
     
    #5
    Tweety, 29 Januar 2006
  6. Nominus
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    1
    nicht angegeben
    wenn es nur immer so einfach wäre
    wenn sich dann allerdings gefühle einstellen, was dann?

    wenn es allerdings nur um sex geht sehe ich es genau so wie du
     
    #6
    Nominus, 29 Januar 2006
  7. Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    Ich selbst habe zwar mal die Liebe auf der Arbeit gefunden, allerdings sah das anders aus, als es das in deiner Beschreibung tat.

    Also das klang mehr nach eine Abenteuer, und davon würde ich dir dringend raten, die Finger zu lassen. Leider ist es immer noch so, dass Mädchen, die "zu viele" geschlechtspartner haben schnell einen schlechten Ruf bekommen. Und wenn das dann auch noch in der Firma passiert, dann ist das ganz mies.

    Also wenn die große Liebe in Aussicht stehen würde, dann könntest du wohl selbst nichts dran ändern, aber ONSs würde ich persönlich woanders als im Büro suchen.

    P.S. Vor allem siehst du die Typen dann zwangsläufig wieder, auch wen du gar kein Interesse an ihnen hast....!!!
     
    #7
    Nightwriter, 29 Januar 2006
  8. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    du bist ne Frau und kein "Lustobjekt", wo jeder mal ran darf....

    deine Entscheidung war absolut richtig.
    Spaß im Leben ist sicherlich wichtig, aber nicht mit Arbeitskollegen... da kann man sich nicht zurückziehen.
     
    #8
    HAY-Deez, 29 Januar 2006
  9. Der_Hexer
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    -gelöscht-
     
    #9
    Der_Hexer, 30 Januar 2006
  10. User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    nicht angegeben
    Da hast du sicherlich richtig gehandelt.
    So einen Ruf hat man sich ruck zuck eingehandelt.
     
    #10
    User 35205, 30 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Berufliches Privates trennen
Zuckergoscherl
Kummerkasten Forum
19 Mai 2016
15 Antworten
LikeStars
Kummerkasten Forum
2 Mai 2016
30 Antworten
Test