Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Henk2004
    Henk2004 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 November 2007
    #1

    @Berufstätige: Wieviel Geld habt ihr am Ende des Monats "über"?

    Geld verdienen ist das Eine, damit auskommen aber ne ganz andere Geschichte.

    Ich wollte mal von euch wissen, wieviel ihr am Ende eines Monats "über" habt, nachdem ihr alles bezahlt habt, was ihr so monatlich bezahlen müsst.

    Also ganz einfache Rechnung:

    Nettolohn/Gehalt
    -Miete/Essen/Nebenkosten
    -Handy/Internet/etc. (GEZ :smile:)
    -Zeitung
    -sonstige Versicherungen
    -Kredite etc.
    -Bafög Schulden
    -Kosten für Auto/Sprit
    -weiß der Geier

    Oder anders gefragt, wieviel Geld pro Monat habt ihr nicht verplant und was macht ihr damit?

    PS: Bitte keine Prahlerei mit :"Ich krieg aber 3000€ netto!" Danach ist ja gar nicht gefragt, denn es kann ja auch so sein, dass jemand mit 800€ netto am Ende des Monats mehr über hat als o.g.
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    8 November 2007
    #2
    ich arbeite zwar erst seit august :tongue: hatte bisher so um die 400 übrig... und davon geht dann wieder was an meine mam, die mir mal nen größeren betrag geliehen hat :zwinker:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    8 November 2007
    #3
    Nichts, weil ich mit dem, was ich jeden Monat übrig HÄTTE, Schulden zurückbezahle, die ich aufgrund meines Studiums mit meinem Sohn machen musste. Das wird leider auch noch einige Zeit so weitergehen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    8 November 2007
    #4
    Ich habe gar nichts übrig. Könnte zwar was sparen, aber da habe ich wenig Lust drauf. Ist auch ehrlich gesagt noch nicht so notwendig, weil im Falle eines Falles würden sowieso meine Eltern einspringen. Deshalb lebe ich lieber gut und gehe öfter mal essen.
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    Single
    8 November 2007
    #5
    genau 100€ :schuechte

    reicht aber...
     
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    8 November 2007
    #6
    um die 200-300 euro.
    bin aber auch ziemlich sparsam.
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.342
    398
    4.158
    vergeben und glücklich
    8 November 2007
    #7
    Zwischen 600 und 800 Euro sind über.

    Wird in Zukunft sinnvoll angelegt werden.
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    8 November 2007
    #8
    etwa 4000 franken
     
  • Packers
    Packers (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    in einer Beziehung
    8 November 2007
    #9
    Irgendwas zwischen 800 und 1200€
     
  • Dasding
    Dasding (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    1
    vergeben und glücklich
    8 November 2007
    #10
    Bin im Moment aufgrund ALG2 (leider) mit 347 € geprägt (öffentlicher Pauschalbetrag). Selbst wenn ich sparsam bin reicht es gerade mal so über den Monat, sprich bleibt nix mehr übrig. :ratlos:
     
  • mangoice84
    mangoice84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    407
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 November 2007
    #11
    +/ - 0 :ratlos:
     
  • Spiderprincess!
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 November 2007
    #12
    Ich bin zwar nur Lehrling - aber wegen der Wohnung bleibt meist nichts über. Oft muss ich sogar noch mein Sparkonto anbrauchen um übers Monat zu kommen :ratlos:
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    8 November 2007
    #13
    :eek: bei mir ist's momentan etwa gleich null und sonst bis zu 1000 fr. maximal!
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    8 November 2007
    #14
    Bei mir ist es ähnlich. Nur dass meine Eltern nicht immer einspringen, sondern ich jedes Monat 240€ aufs Sparbuch gebe, für den Fall der Fälle, quasi als Polster. Der Rest wird hemmungslos ausgegeben. :-D Fixkosten hab ich 1x/Jahr 600€ Autoversicherung (aber das zahl ich jährlich) sonst ca. 30³Handyrechnung, 100€ Sprit. Tja also ich schätz mal es bleiben so um die 300€ über, aber in den meisten Fällen bleibt davon ach nichts über. :kopfschue :grin:
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    9 November 2007
    #15
    +-0 ... wenn ich mich mal bissi zusammenreissen würde, könnten daraus aber bis zu 350 € werden die ich sparen kann.

    Bin aber schon kräftig dabei nichtmehr soviel unnötige Sachen zu kaufen.
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    9 November 2007
    #16
    Normal etwa 600 Euro, wenn ich nicht zwischendurch mal wieder meine Büchersucht mit 100-200 Euro befriedige.

    Zur Zeit geht aber wegen einer neuen Wohnung alles für Möbel und so weiter drauf.
     
  • AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    9 November 2007
    #17
    Normal wären wohl immer so 400-500€ übrig allerdings wird davon jeden Monat mindestens die Hälfte für Sachen ausgegeben die das Leben eben schöner machen :smile:
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    9 November 2007
    #18
    Naja, so 1000€ wären es bestimmt, aber praktisch sind es so 700€ die auf verschiedene Tagesgeldkonten wandern. Der Rest geht für Klamotten etc. drauf.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    9 November 2007
    #19

    Also die Gründe, warum das Restgeld drauf geht könnten auch von meinem Schatz sein!
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    9 November 2007
    #20
    Mhm, böse Frage. :geknickt: Irgendwie bleibt selten was übrig und das scheint auch mysteriöser Weise unabhängig von meinem Gehalt zu sein. :ratlos: Je mehr ich verdien, desto mehr geht weg. :tongue: Jetzt wo ich kein Auto mehr hab, sollte auch einiges mehr übrig bleiben.

    Naja, wenn meine Liebste nächstes Jahr auch ein richtiges Gehalt hat, dann wird sich das hoffentlich ändern.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste